Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Sky Fehler 11010 und 11020: Kein Live-Programm – Ursachen & Lösung

Sky Fehler 11010 und 11020: Kein Live-Programm – Ursachen & Lösung


Sollte euch der Sky-Receiver den Fehler-Code 11010 oder 11020 anzeigen, gibt es ein Problem mit eurem Empfang oder dessen Einstellungen. Welche Lösungen bei dem Sky-Fehler 11010 und 11020 gibt, erfahrt ihr hier.

 
Sky Deutschland
Facts 

Wenn ihr den Hinweis „Es gibt ein Problem mit deinem Empfang. Du kannst kein Live-Programm sehen aber Aufnahmen abspielen und Demand-Inhalte abrufen. [11010] Für Hilfe drücke ?“ oder derselbe Text mit dem Code 11020 erhaltet, solltet ihr Folgendes versuchen.

Anzeige
Sony Bravia KD-50X85K/P (50 Zoll)
Statt 879 Euro UVP: 4K-Fernseher mit High Dynamic Range (HDR), 120 Hz Aktualisierungsrate und Google TV.
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 21.02.2024 06:37 Uhr

Kabelverbindung überprüfen

Zuerst solltet ihr den Kabelanschluss überprüfen. Das Antennenkabel muss dabei direkt mit der Anschlussdose und dem „CABLE IN“-Anschluss des Receivers verbunden sein.

Anzeige

Ein T-Stück beziehungsweise Antennensplitter kann die Signalstärke beeinträchtigen und ebenfalls zum Fehler 11010/11020 führen.

Neustart & Update

Auch ein Neustart kann bei der Fehlermeldung 11010 und 11020 helfen. Dabei kann man direkt auch nach einer neuen Software-Version für den Receiver suchen. Geht dafür wie folgt vor:

  1. Haltet den Reset-Schalter an der Rückseite des Receivers für 5 Sekunden gedrückt.
  2. Nach einem Neustart sollte das Bootloader-Menü angezeigt werden.
  3. Falls ein Update verfügbar ist, wählt „Software aktualisieren“ aus und folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Anzeige

Receiver reagiert nicht?

Falls der Sky-Receiver überhaupt nicht mehr reagiert, solltet ihr den Netzstecker für 10 Sekunden aus der Steckdose ziehen. Schließt ihn wieder an und überprüft, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird.

Kabelkonfiguration zurücksetzen

  1. Drückt auf der Fernbedienung auf die Taste Home.
  2. Navigiert zu folgendem Menü: „Mein Sky Q“ „Einstellungen“„Status“„Kabelsignal“
  3. Hier wählt ihr „Einrichten“.
  4. Bestätigt den Menüpunkt „Willst Du jetzt die Sendersuche starten“.
  5. Der Receiver führt einen Reset durch, währenddessen pulsiert die blaue LED. Anschließend beginnt direkt der Sendersuchlauf. Dieser Prozess kann bis zu 30 Minuten dauern.
  6. Sobald die Auswahl des Kabelanbieters möglich ist, wählt euren Anbieter oder „Sonstige Kabelnetzte“ aus, wenn euer Anbieter nicht aufgeführt wird.
  7. Wenn auch der zweite Teil der Sendersuche abgeschlossen ist, erhaltet ihr eine Zusammenfassung und könnt mit „Fortsetzen“ zum TV-Guide und dem Live-Bild zurück.
Anzeige

Service kontaktieren

Falls ihr alle Schritte befolgt habt, aber die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, solltet ihr den Kundendienst von Sky kontaktieren. Hier findet ihr alle Kontaktoptionen:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige