Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Tiny Tina's Wonderlands: Systemvoraussetzungen - Minimale und empfohlene Specs

Tiny Tina's Wonderlands: Systemvoraussetzungen - Minimale und empfohlene Specs

Damit die Einhörner flüssig über eure Bildschirme galoppieren, solltet ihr die Systemanforderungen für Tiny Tina's Wonderlands erfüllen. (© Gearbox)

Der neue Looter-Shooter Tiny Tina’s Wonderlands möchte den abgedrehten Humor und die gewohnte Action der Borderlands-Franchise auf eure Bildschirme bringen. Damit alles reibungslos läuft, benötigt ihr natürlich die richtige Hardware. Im Folgenden zeigen wir euch alle Systemvoraussetzungen für euren PC.

Anzeige

 

Minimale Systemanforderungen für Tiny Tina’s Wonderlands

Nur weil ihr auf eurem PC spielt, müsst ihr übrigens nicht ausschließlich mit euren PC-Freunden zocken, denn Tiny Tina’s Wonderlands unterstützt uneingeschränktes Crossplay.

Anzeige

Die minimalen Systemvoraussetzungen für den Looter-Shooter sehen wie folgt aus:

Betriebssystem Windows 10
Prozessor AMD FX-8350 oder Intel i5-3570
Arbeitsspeicher 6 GB RAM
Grafikkarte AMD Radeon RX470 oder NVIDIA GeForce GTX 960 4GB
Festplattenspeicher 75 GB
DirectX Version 11

Euer Rechner schafft die Anforderungen nicht? Ihr könnt euch das Spiel auch für die Playstation kaufen:

Tiny Tina's Wonderlands: Next Level Edition - Amazon Steelbook - USK - [Playstation 5]
Tiny Tina's Wonderlands: Next Level Edition - Amazon Steelbook - USK - [Playstation 5]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.02.2024 01:48 Uhr

 

Anzeige

Empfohlene Systemvoraussetzungen für Tiny Tina’s Wonderlands

Damit Tiny Tina’s Wonderlands reibungslos läuft und ihr die Option habt eure Einstellungen etwas höher zu schrauben, solltet ihr die empfohlenen Systemanforderungen erfüllen:

Betriebssystem Windows 10
Prozessor AMD Ryzen 5 2600 oder Intel i7-4770
Arbeitsspeicher 16 GB RAM
Grafikkarte AMD Radeon RX 590 8GB oder NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
Festplattenspeicher 75 GB
DirectX Version 11

In den Einstellungen des Spiels könnt zahlreiche Optionen ändern und nach eurem Belieben verändern, soweit eure Hardware es natürlich zulässt. So könnt ihr beispielsweise eure FPS („frames per second“) ohne Limit laufen lassen oder ab einen gewissen Wert deckeln.

Neben den allgemeinen Einstellungen könnt ihr zudem noch die Details der Umgebung, der Charaktere, sowie „Motion Blur“ und „Camera Blur“ verändern.

Anzeige

Wenn ihr euch einen ersten Eindruck von Tiny Tina’s Wonderlands verschaffen wollt, könnt ihr im folgenden Gameplay-Trailer den Looter-Shooter in Aktion sehen:

Tiny Tina's Wonderlands Gameplay-Trailer
Tiny Tina's Wonderlands Gameplay-Trailer

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige