Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Intel

Intel

© IMAGO / VCG

Intel ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Halbleiter-Produktion. Der Hersteller entwickelt, produziert und verkauft Chipsätze, Grafikchips und Flash-Speicher, ist aber vor allem für seine Desktop- und Mobil-Prozessoren bekannt. 

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Intel

Ein Marktanteil von mehr als 80 Prozent – Intel ist in der PC-Branche der unangefochtene Platzhirsch, wenn es um CPUs geht. Das Unternehmen wurde im Jahr 1968 in Kalifornien gegründet und beschäftigt mehr als 50 Jahre später rund 100.000 Mitarbeiter.

Da Intel nicht nur Prozessoren produziert, sondern gleichzeitig auf mehreren Hochzeiten tanzt, hat das Unternehmen auch eine Vielzahl von Konkurrenten. Während es sich im PC-CPU-Segment lediglich mit AMD herumschlagen muss, ist der Markt für Flash-Speicher deutlich härter umkämpft. Hier muss sich Intel gegen Firmen wie Samsung und Toshiba behaupten.

powered by Intel – die meisten PCs haben heutzutage einen Prozessor von „Team Blau“ verbaut (Mockup: Intel / Getty Images – JUN2)

Den Anschluss an das immer weiter an Bedeutung gewinnende SoC (System-on-a-Chip)-Geschäft, hat der US-amerikanische Hersteller hingegen komplett verschlafen. Diese Art von Chips kommt vor allem in Smartphones, Tablets und Smart-TVs zum Einsatz.

Trotzdem wächst das Unternehmen immer weiter und konnte das Jahr 2018 mit einem Umsatz von 65,9 Milliarden US-Dollar abschließen. Im Februar 2019 gab Intel bekannt, dass sie ein Grafikkarten-Geschäft auf Weltklasse-Niveau aufbauen wollen.

Weitere Inhalte zum Thema

  • Asus-Chromebook zum Schnäppchenpreis bei Amazon
    Marvin Basse07.05.2024

    Bei Amazon bekommt ihr derzeit ein besonders gut für Multimedia-Anwendungen und das Arbeiten im Home Office geeignetes Chromebook des Herstellers Asus zum Schnäppchenpreis. Wir haben die Details des Angebots für euch.

  • Weg frei für Windows 11: Microsoft macht wichtige Änderung
    Martin Hartmann15.04.2024

    Microsoft drängt die Nutzer, doch bitte bald auf Windows 11 umzusteigen. Allerdings kann auch ein Bug verhindern, dass ihr zum neuen Betriebssystem wechselt. Ein solcher Fehler wurde jetzt nach mehr als zwei Jahren behoben.

  • Huawei kann sich freuen: Die Konkurrenz bricht zusammen
    Peter Hryciuk29.03.2024

    Huawei kann nicht nur auf dem Smartphone-Markt Erfolge feiern, sondern sich auch in anderen Bereichen behaupten. Aktuelle Zahlen vom chinesischen PC-Markt sprechen eine deutliche Sprache. Das chinesische Unternehmen wächst, während jeder andere namhafte PC-Hersteller teilweise massiv verliert.

  • Nach iPhone-Bann: China wirft AMD und Intel raus
    Simon Stich25.03.2024

    Bei einem iPhone-Bann bleibt es nicht: China will nun auch keine Chips von Intel und AMD mehr in Computern der Regierung sehen. Sie sollen durch einheimische Alternativen ersetzt werden. Auch Microsoft Windows und ausländische Datenbank-Software stehen auf der Abschussliste.

  • Mac-Mini-Alternative: Amazon verkauft leistungsstarken Mini-PC zum Sonderpreis
    Martin Bosse15.03.2024

    Wer auf der Suche nach einem kleinen Desktop-Computer ist, denkt vielleicht zuerst an den Mac Mini von Apple. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, die nicht nur leistungsfähiger, sondern auch deutlich günstiger sind. Amazon bietet derzeit einen gut ausgestatteten Mini-PC zu einem sehr attraktiven Preis an. Wir verraten, warum sich das Angebot lohnt.

  • Bitter für Microsoft: Windows 11 bleibt die zweite Wahl
    Simon Stich04.03.2024

    Windows 11 kämpft weiter um Anerkennung in der Gaming-Welt – während der Vorgänger nach wie vor als beliebtestes Betriebssystem auf Steam triumphiert. Neue Statistiken zeigen, dass die Mehrheit der Gamer nicht bereit ist, das bewährte Windows 10 für die neuere Version aufzugeben.

  • Mega-Angebot bei Medion: Multimedia-Notebook zum Spottpreis zu haben
    Marvin Basse22.02.2024

    Wer gerade auf der Suche nach einem leistungsstarken Notebook für Multimedia und Home-Office ist, kann sich über ein besonders günstiges Angebot bei Medion freuen: Dort ist derzeit ein Multimedia-Laptop mit starker Hardware und dem aktuellen Microsoft-Betriebssystem Windows 11 zum besonders günstigen Preis erhältlich.

  • Einschränkung für Windows 11: Microsoft schiebt Nutzern den Riegel vor
    Robert Kohlick14.02.2024

    Ihr habt Windows 11 über Umwege auf einem richtig alten PC installiert? Dann kann es sein, dass euch das große Herbst-Update in die Schranken weist. Denn Microsoft schreibt den Code so um, dass Windows 11 eine bestimmte CPU-Instruktion voraussetzt, um zu starten.

  • Grafikkarten-Krieg: AMD und Nvidia legen vor – Intel zieht endlich nach
    Robert Kohlick19.12.2023

    AMD und Nvidia dominieren zwar den Grafikkartenmarkt, doch Intel gibt sich große Mühe, den beiden Rivalen das Wasser abzugraben. Jetzt stellt der Konzern seine eigene Frame-Generation-Technologie vor, die sich in einem entscheidenden Punkt von denen der Konkurrenz unterscheidet.

  • Pleite fürs iPhone: Apple muss Ambitionen aufgeben
    Sven Kaulfuss02.12.2023

    Gegenwärtig machen Gerüchte die Runde, denen nach Apple die Entwicklung eigener 5G-Modems fürs iPhone endgültig aufgeben will. Die Berichte sind noch unbestätigt. Sollten sie aber tatsächlich zutreffen, wäre dies eine der größten Pleiten für Apple. Was ist nur los in Cupertino?

  • Nvidia startet durch: Selbst Intel und Samsung sind chancenlos
    Robert Kohlick29.11.2023

    Bei Nvidia scheint es aktuell nur eine Richtung zu geben: nach oben. Im letzten Quartal hat das Unternehmen massig Kohle gescheffelt – vor allem dank des andauernden KI-Trends. Selbst Rivalen wie Samsung, Intel und sogar TSMCs können nicht mehr Schritt halten.

  • Windows 11 ist ein Flop: Erscheint Windows 12 deshalb früher als erwartet?
    Robert Kohlick14.10.2023

    Microsoft kommt mit Windows 11 einfach auf keinen grünen Zweig. Wirft der Konzern bald das Handtuch und kümmert sich lieber um den Nachfolger? Eine Aussage des Intel-Finanzchefs lässt darauf schließen, dass Microsoft 2024 einen großen Windows-Refresh plant. Steht Windows 12 also bereits in den Startlöchern?

  • Für PCs: Neuer Super-Prozessor soll Apple Beine machen
    Simon Stich11.10.2023

    Qualcomm hat eine neue Familie von ARM-Prozessoren angekündigt. Sie wird ab dem kommenden Jahr in PCs und Laptops zu finden sein. In Sachen Leistung und Effizienz ist ein großer Sprung nach vorne zu erwarten. Nicht nur mit neuen KI-Funktionen sollen Intel, AMD und Apple geschlagen werden.

  • KI-Boom: Intel kündigt neue Super-Prozessoren an
    Simon Stich30.08.2023

    Von Nvidia will sich Intel im KI-Boom nicht länger abhängen lassen. Jetzt hat der Konzern eine neue Generation von Super-Prozessoren angekündigt. Diese sollen nicht nur ein deutliches Plus an Leistung mitbringen, sondern auch besonders stromsparend sein.

  • EA Sports FC 24: Alle Systemanforderungen für euren PC
    Olaf Fries19.07.2023

    EA Sports FC 24 erscheint nicht nur auf den üblichen Konsolen, sondern auch auf dem PC. Aber wie hoch sind die Systemanforderungen der Fußballsimulation? Im Folgenden verraten wir euch die minimalen und die empfohlenen Systemvoraussetzungen.

  • FDP-Chef knallhart: Steht das deutsche Intel-Werk vor dem Aus?
    Simon Stich18.06.2023

    Intel plant den Bau einer Fabrik in Magdeburg und fordert dafür mindestens 10 Milliarden Euro an staatlichen Subventionen. Finanzminister Christian Lindner schließt diese Höhe aus. Es sei „kein weiteres Geld im Haushalt verfügbar“. Es könnte zu einem neuen Streit innerhalb der Koalition kommen.

  • Tod auf Raten: Diese Macs haben keine Zukunft mehr
    Kaan Gürayer15.06.2023

    Vor kurzem hat Apple macOS Sonoma vorgestellt. Die Liste der unterstützten Macs und MacBooks ist lang und geht bis ins Jahr 2017 zurück. Dem Ruf als Support-Musterschüler wird Apple damit mal wieder gerecht. Das ist aber nur die halbe Wahrheit.

  • Mit 6 Monaten Verspätung: Apple erfüllt wichtiges Versprechen
    Sven Kaulfuss06.06.2023

    Manchmal brauchen die guten Dinge halt etwas länger, nicht anders bei Apple. Der iPhone-Hersteller gab vor drei Jahren seinen Mac-Kunden ein Versprechen, welches er nun jedoch mit nahezu 6 Monaten Verspätung erst einlösen kann.

  • Intel kämpft sich zurück: Neue Prozessoren bieten eine Überraschung
    Simon Stich04.06.2023

    Intel reagiert auf den KI-Hype und plant eine Neuerung für Chips der Meteor-Lake-Serie. Diese sollen eine spezielle Vision Processing Unit erhalten, die für KI-Algorithmen optimiert ist. Eine zusätzliche Einheit sei erforderlich, um die enorme Rechenleistung zu bewältigen.

  • Samsung baut den iMac nach: Schicker All-in-One-PC vorgestellt
    Simon Stich02.05.2023

    Samsung hat einen neuen All-in-One-Rechner vorgestellt, der dem iMac von Apple ziemlich ähnlich sieht. Er bietet ein 24-Zoll-Display, doch die Auflösung ist deutlich geringer als beim Apple-Konkurrenten. Dafür soll sich Samsungs All-in-One leichter erweitern lassen.

  • Apple lässt Kunden hängen: Massive Verspätung bahnt sich an
    Sven Kaulfuss30.04.2023

    Wir erinnern uns: Im Jahr 2020 stellte sich Apple-Chef Tim Cook auf eine Bühne und versprach großspurig, dass bis Ende 2022 alle Macs mit hauseigenen Chips angetrieben werden. Ein Versprechen, das der CEO bis heute nicht erfüllen konnte. Ändern wird sich dies auch im Juni nicht.

  • Welchen Prozessor habe ich? Eigene CPU herausfinden!
    Robert Schanze20.04.2023

    Welchen Prozessor man selbst hat, kann man schnell in Windows 10 oder 11 anzeigen lassen. Mit welcher Tastenkombination das funktioniert und wie er es sonst herausfinden könnt, zeigen wir euch hier.

  • Microsoft will es wissen: Zwei neue Surface-Tablets kommen
    Peter Hryciuk20.04.2023

    Microsoft bietet sein Surface Pro 9 bisher zwar mit zwei unterschiedlichen Prozessoren an, doch es gibt nur eine Größe zur Wahl. Genau das soll sich ändern, denn laut neuesten Informationen soll zum ersten Mal auch ein kleineres Pro-Tablet gebaut werden. Microsoft hat aber noch mehr geplant.

  • Star Wars Jedi Survivor: Systemanforderungen – Minimale & empfohlene Specs
    Olaf Fries13.04.2023

    Star Wars Jedi: Survivor spielt 5 Jahre nach dem ersten Teil der Reihe und ist ebenfalls auf PC erhältlich. Damit das Ganze auf eurem PC auch flüssig läuft, solltet ihr natürlich die Systemvoraussetzungen erfüllen. Im Folgenden verraten wir euch alle Systemanforderungen für Star Wars Jedi: Survivor.

  • Klatsche für Intel: AMD holt weiter auf
    Robert Kohlick10.02.2023

    AMD gibt weiter Gas. Zwar liegt Intel immer noch meilenweit vor Team Rot, wenn es um Marktanteile im x86-Prozessoren-Sektor geht, doch langsam scheint sich AMD immer mehr Kunden unter den Nagel reißen zu können. Für Intel dürften die neuen Zahlen auf jeden Fall ein schlechtes Omen darstellen.

  • Intel zieht den Stecker: Dutzende Prozessoren stehen vor dem Aus
    Robert Kohlick09.02.2023

    Frühjahrsputz bei Intel. Der Chip-Hersteller hat sich dazu entschlossen, Dutzende seiner Prozessoren in Rente zu schicken. Noch werden Bestellungen für die gerade einmal zwei Jahre Hardware angenommen – in wenigen Monaten wird jedoch der Stecker gezogen.

  • Huawei vor dem Aus? USA verschärfen den Bann maximal
    Peter Hryciuk04.02.2023

    Es sah in letzter Zeit so aus, als hätte sich die Situation zwischen der US-Regierung und dem chinesischen Hersteller Huawei stabilisiert. Das war wohl nur gute Miene zum bösen Spiel, denn jetzt will die US-Regierung den Bann von Huawei noch ausweiten. Und das dürfte zu einem riesigen Problem für den chinesischen Konzern werden.

  • Frontalangriff auf AMD und Nvidia: Intel macht Grafikkarte deutlich günstiger
    Robert Kohlick03.02.2023

    Von Intels Start in den Grafikkartenmarkt hatten sich viele PC-Spieler wahrscheinlich mehr erhofft. Die neuen Grafikkarten bieten zwar solide Einsteiger- und Mittelklasse-Performance, können jedoch nicht ansatzweise mit den Top-Modellen der Konkurrenz von AMD und Nvidia mithalten. Nun bläst Intel jedoch zum Frontalangriff und reduziert den Preis einer Grafikkarte massiv, um den Rivalen das Wasser abzugraben.

  • Mini-Gaming-PC bis 2.000 Euro: So einfach war Mini-ITX noch nie
    Daniel Nawrat08.01.2023

    Die wohl größte Hürde beim Kauf eines neuen Gaming-PCs ist der anschließende Zusammenbau. Der Prozess ist aber längst nicht so kompliziert wie die Meisten vielleicht denken. GIGA hat deshalb einen Spielerechner samt neuester Hardware von Intel und AMD konfiguriert, dessen Zusammenbau selbst für Neulinge problemlos möglich sein sollte.

  • Gaming-PC zusammenstellen: Die beste Konfiguration bis 1.000 Euro
    Daniel Nawrat07.01.2023

    Soll ein neuer Gaming-PC her, kann das bei der großen Auswahl an Komponenten schnell in Überforderung münden. GIGA stellt euch eine mögliche Konfiguration bis 1.000 Euro vor, bei der alle Komponenten sorgfältig aufeinander abgestimmt wurden. So steht sorgenfreiem Zocken nichts mehr im Wege.

  • Apple schmeißt hin: Neuer Super-Chip bleibt für immer ein Traum
    Sven Kaulfuss19.12.2022

    Noch immer verrichtet im Mac Pro ein Intel-Chip seinen Dienst, doch Apple arbeitet mit Nachdruck bereits seit geraumer Zeit am Nachfolger. Der soll auch nächstes Jahr kommen, allerdings ohne den eigentlich erwarteten „Super-Chip“ – Apple gibt jetzt auf und hat dafür einen guten Grund.

  • RTX 4000 und RX 7000: Wenn zwei sich streiten, freut sich Intel?
    Daniel Nawrat22.11.2022

    Mit der Arc-Serie möchte Intel jetzt endlich auch im Grafikkartenmarkt mitmischen und sowohl Nvidia als auch AMD die Stirn bieten. Am meisten profitieren hiervon wohl die Gamer, weil sie dadurch mehr Auswahl denn je haben. Ist die Grafikkarten-Krise damit endlich beendet?

  • ChromeOS Flex installieren – so geht's
    Robert Schanze21.11.2022

    ChromeOS Flex ist ein schlankes Betriebssystem von Google, das vor allem mit älteren Notebooks gut funktionieren soll. Wie ihr das Betriebssystem installiert, zeigen wir euch hier.

  • Teurer als 10 PlayStation 5: Dieser Gaming-PC ist ein echter Preishammer
    Jasmin Peukert08.11.2022

    In den vergangenen Monaten wurde alles teurer und viele schauen, wo man etwas einsparen kann. Gerade die Anschaffung von teuren technischen Geräten überlegt man sich derzeit zweimal – trotzdem verkauft Medion jetzt einen Highend-Rechner für schlappe 6.000 Euro.

  • Prozessor einbauen: So geht’s schnell und einfach!
    Dominik Rörig04.11.2022

    Möchte man einen neuen PC selbst zusammenbauen oder den Computer aufrüsten, dann ist der Hauptprozessor des Rechners eine der ersten Komponenten, bei denen sich ein Upgrade lohnt. Wir verraten euch, was ihr beachten müsst, wenn ihr eure CPU aufrüsten und einen neuen Prozessor in euren PC einbauen wollt.

Anzeige
Anzeige