Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Star Wars Jedi Survivor: Systemanforderungen – Minimale & empfohlene Specs

Star Wars Jedi Survivor: Systemanforderungen – Minimale & empfohlene Specs

Wir zeigen euch alle Systemvoraussetzungen für Star Wars Jedi: Survivor (© EA)

Star Wars Jedi: Survivor spielt 5 Jahre nach dem ersten Teil der Reihe und ist ebenfalls auf PC erhältlich. Damit das Ganze auf eurem PC auch flüssig läuft, solltet ihr natürlich die Systemvoraussetzungen erfüllen. Im Folgenden verraten wir euch alle Systemanforderungen für Star Wars Jedi: Survivor.

 
Star Wars Jedi: Survivor
Facts 

Mindestvoraussetzungen für Star Wars Jedi: Survivor

Die minimalen Systemanforderungen für Star Wars Jedi: Survivor sehen wie folgt aus:

Betriebssystem Windows 10 (64-Bit)
Prozessor Ryzen 5 1400 oder Intel Core i7-7700
Grafikkarte Radeon RX 580 oder Nvidia GTX 1070
VRAM 8 GB
Arbeitsspeicher 8 GB
DirectX Version 12
Festplattenspeicher 155 GB
Anzeige

Empfohlene Systemanforderungen für Star Wars Jedi: Survivor

Die empfohlenen Systemvoraussetzungen für Star Wars Jedi: Survivor sehen wie folgt aus:

Betriebssystem Windows 10 (64-Bit)
Prozessor Ryzen 5 5600X oder Intel Core i5 11600K
Grafikkarte RX 6700 XT oder Nvidia RTX2070
VRAM 8 GB
Arbeitsspeicher 16 GB
DirectX Version 12
Festplattenspeicher 155 GB SSD
Anzeige

Falls die Systemanforderungen für Star Wars Jedi: Survivor nicht erfüllt oder sie auch zu hoch sind, könnt ihr das Spiel beispielsweise auch auf der PlayStation 5 spielen:

Star Wars Jedi: Survivor (PS5, Xbox Series, PC)
Star Wars Jedi: Survivor (PS5, Xbox Series, PC)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.02.2024 10:28 Uhr

Die Galaxis in Star Wars Jedi: Survivor ist voller Geschichten, Geheimnisse und Schätze für alle, die bereit sind, sich den Gefahren abseits der Hauptstory zu stellen. Cals Abenteuer als nun erfahrener Jedi-Ritter bringt neue Fertigkeiten, Kampfstile und Ausrüstungen mit sich. Er wird vom Imperium gejagt und muss umgeben von neuen wie auch bekannten Bedrohungen und Feinden entscheiden, wie weit er gehen will, um Freunde zu retten. Mit Cals neuen Bewegungsfähigkeiten, seiner Ausrüstung und den Reitkreaturen könnt ihr vielfältiger als im Vorgänger kämpfen und erkunden.

Anzeige

Werdet ihr Cals neues Abenteuer auf eurer Konsole oder auf eurem PC spielen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, eure Meinung interessiert uns!

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige