Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Hardware-News, Deals, Tests & Tipps auf GIGA
  5. Welchen Prozessor habe ich? Eigene CPU herausfinden!

Welchen Prozessor habe ich? Eigene CPU herausfinden!


Anzeige

Welchen Prozessor man selbst hat, kann man schnell in Windows 10 oder 11 anzeigen lassen. Mit welcher Tastenkombination das funktioniert und wie er es sonst herausfinden könnt, zeigen wir euch hier.

Welchen Prozessor habe ich?

Diese Anleitung funktioniert in Windows 11 und 10:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + Pause, um die Basisinformationen und die CPU eures Computers anzuzeigen.
  2. Ansonsten öffnet ihr in Windows 11 oder 10 das Startmenü > „Einstellungen“ > „System“ > „Info“.
  3. Alternativ öffnet ihr die Systemsteuerung und klickt auf System und Sicherheit > System.
Anzeige
Hier zeigt euch Windows 10 euren Prozessor an. Bildquelle: GIGA
Hier zeigt euch Windows 10 euren Prozessor an. (Bildquelle: GIGA)

Prozessor mit dem Tool CPU-Z herausfinden

Alternativ installiert ihr euch CPU-Z, das noch genauere Informationen über eure CPU anzeigt.

Anzeige
CPU-Z zeigt euch so gut wie alle CPU-Informationen an. Bildquelle: GIGA
CPU-Z zeigt euch so gut wie alle CPU-Informationen an. (Bildquelle: GIGA)

Welche CPU nehmen, Intel oder AMD? Unser Video klärt auf:

sue-amd-oder-intel-36504.mp4

Andere Methoden

Über Aufkleber am Rechner

Vor allem bei Laptops und Notebooks gibt es oft Aufkleber, auf denen Hardware-Informationen wie die CPU genannt wird.

Anzeige
Aufkleber geben oft Auskunft über die verbaute Hardware. Bildquelle: GIGA
Aufkleber geben oft Auskunft über die verbaute Hardware. (Bildquelle: GIGA)

Im Internet / mit der Rechnung

  • Habt ihr einen Fertig-PC oder -Laptop gekauft, könnt ihr euer Modell im Internet googlen und so die Hardware-Eigenschaften herausfinden.
  • Wenn ihr euch euren PC selbst zusammengebaut habt, könnt ihr das genaue Modell in der Rechnung nachschlagen.

Über den Gerätemanager

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R, tippt devicemgmt.msc ein und drückt Enter, um den Geräte-Manager zu öffnen.
  2. Im Fenster seht ihr unter Prozessoren, welche CPU ihr habt.  Es wird das genaue Modell angezeigt, in unserem Fall ein Intel Core i7-5600U – eine Laptop-Variante der beliebten Intel-Prozessoren.
Der Geräte-Manager zeigt auch CPU-Informationen an. Bildquelle: GIGA
Der Geräte-Manager zeigt auch CPU-Informationen an. (Bildquelle: GIGA)

Das waren vorerst die wichtigsten und schnellsten Optionen, um die CPU-Informationen auszulesen. Falls ihr weitere Methoden kennt, schreibt sie uns gerne in die Kommentare. Tut das auch, falls ihr Probleme hattet oder irgendein Weg nicht funktioniert haben sollte.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige