Ein „Wunschgutschein“ ist mit einem Guthabenwert aufgeladen, den ihr bei verschiedenen Online-Shops einlösen könnt. Dazu gehört auch Amazon. Hier erfahrt ihr, wie ihr den Wunschgutschein gegen Amazon-Guthaben eintauschen könnt.

 
Amazon
Facts 

Der Wunschgutschein wird zu einem festen Wert gekauft. Dabei ist es zunächst egal, für welchen Anbieter man ihn einsetzen will. Der Gutschein eignet sich also zum Beispiel, wenn man jemanden beschenken möchte, aber nicht genau weiß, was der Beschenkte benötigt.

Wunschgutschein - Digital Code 25€
Wunschgutschein - Digital Code 25€
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 09.12.2022 16:22 Uhr
Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Einkaufen bei Amazon: Diese 19 Tricks muss jeder kennen

Wunschgutschein in Amazon-Guthaben umwandeln

Die Einlösung funktioniert bei allen Anbietern gleich, egal, ob ihr den Wunschgutschein für Amazon, Ikea, Otto, Zalando oder einen der vielen anderen Partner einsetzen wollt:

  1. Um den Gutschein einzulösen, öffnet die Webseite von Wunschgutschein.de.
  2. Wählt auf der Startseite die Option „Gutschein einlösen“. Am Smartphone drückt ihr dafür zunächst auf die drei Balken rechts oben.
  3. Jetzt benötigt ihr den Gutschein-Code. Diesen findet ihr auf der Rückseite der Gutscheinkarte. Bei einigen Händlern, die den Wunschgutschein verkaufen, ist der Code auf dem Kassenbon abgedruckt. Bewahrt ihn also gut auf! Beim Gutschein müsst ihr das Feld frei rubbeln, zum Beispiel mit einer Münze.
  4. Gebt den Code in das dafür vorgesehene Fenster ein.
  5. Bestätigt die Captcha-Abfrage.
  6. Drückt dann auf das rote „Gutschein einlösen“-Feld.
  7. Jetzt könnt ihr einen Shop auswählen, bei dem ihr das Geld einsetzen wollt. Gebt in das Suchfeld „Amazon“ ein, wenn ihr den Anbieter in der Übersicht nicht seht.
  8. Der Gutscheinwert wird neben den Bedingungen zur Einlösung angezeigt. Im Fall von Amazon wird der Wunschgutschein gegen einen Amazon-Gutschein eingetauscht, den ihr per E-Mail bekommt. Der E-Mail-Versand kann bis zu 1 Stunde dauern.
  9. Bestätigt die Abfrage, dass ihr einen Amazon-Gutschein wollt. Die Angabe kann nachträglich nicht rückgängig gemacht werden. Ihr könnt danach also keinen anderen Shop auswählen, wenn der Wunschgutschein einmal eingelöst wurde.
  10. Tragt eure persönlichen Daten ein. Einige Felder wie euer Vor- und Nachname sind Pflicht, andere Fragen können optional beantwortet werden.
  11. Bestätigt eure Angaben. Anschließend wird der Wunschgutschein erfolgreich eingelöst. Jetzt müsst ihr warten, bis der Gutschein für den gewünschten Shop per E-Mail verschickt wird.

Wie ihr den neuen Gutschein-Code bei Amazon einlöst, erklären wir im Video:

Gutschein bei Amazon einlösen Abonniere uns
auf YouTube

Wunschgutschein bei Amazon einlösen

Habt ihr den eingelösten Wunschgutschein erhalten, kopiert den Code und ruft die Webseite des Online-Shops auf, um ihn einzulösen. Bei einigen Anbietern könnt ihr den neuen Gutschein im Bezahlvorgang nutzen. Im Fall von Amazon könnt ihr aber auch euer Konto aufladen, um zukünftige Bestellungen damit zu bezahlen. So vermeidet ihr, dass ihr den Wunschgutschein verliert oder vergesst, ihn einzulösen. Wie ihr euer Amazon-Konto mit dem Wunschgutschein und jedem anderen Gutschein-Code aufladen könnt, erfahrt ihr hier:

Wenn ihr mehrere Wunschgutscheine habt, löst sie nacheinander ein, um damit anschließend bei dem gewünschten Online-Shop zu bezahlen. Habt ihr mehrere dieser Gutscheine, könnt ihr sie natürlich bei unterschiedlichen Shops geltend machen.

25 Jahre Amazon: Wie gut kennst du das Geburtstagskind?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.