Ihr könnt euer eBay-Passwort jederzeit ändern, beispielsweise weil ihr ein besseres Passwort verwendeten wollt.  Außerdem könnt ihr euer Passwort zurücksetzen lassen, falls ihr es vergessen habt. Wie das alles geht, zeigen wir euch hier.

So ändert ihr euer eBay-Passwort

Befolgt folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung, um euer eBay-Passwort zu ändern. Ihr werdet beim Öffnen der Menüs aus Sicherheitsgründen aufgefordert, euer bisheriges Passwort einzugeben:

  1. Meldet euch auf der eBay-Webseite mit eurem Benutzernamen und Passwort an und klickt oben rechts auf „Mein eBay“ .
  2. Klickt dann auf den Reiter „eBay-Konto“.
  3. Klickt unter dem Schriftzug „Personenbezogene Daten und Datenschutz“ auf „Sicher einloggen“.
  4. Klickt neben „Passwort“ auf den Schriftzug „Bearbeiten“.
  5. Unter dem Reiter eBay-Konto wählt ihr links den Menüpunkt Persönliche Daten aus, sofern nicht geschehen.
  6. Neben dem Eintrag „Passwort“ klickt ihr auf „Bearbeiten.
  7. Gebt oben euer derzeitiges Passwort ein und darunter zweimal das neue Passwort.
  8. Bestätigt mit dem Button „Speichern“.
Bilderstrecke starten(27 Bilder)
26 Anzeigen aus dem Netz, bei denen du erst lachen und dann weinen musst
Hier ändert ihr euer eBay-Passwort. (Bildquelle: GIGA)
Hier ändert ihr euer eBay-Passwort. (Bildquelle: GIGA)

Wie ihr euch gute und sichere Passwörter erstellt, erklären wir hier:

 

Kurzanleitung: eBay-Passwort ändern

  1. Öffnet diesen eBay-Link, um auf die Seite zum Ändern eures Passworts zu gelangen.
  2. Loggt euch mit eurem Benutzernamen und Passwort ein, wenn ihr danach gefragt werdet.
  3. Gebt oben das bisherige und unten zweimal das neue Passwort ein.
  4. Bestätigt mit „Speichern“.

So ändert ihr übrigens eure eBay-Telefonnummer:

eBay: Passwort vergessen – was tun?

Falls ihr euer eBay-Passwort vergessen habt, könnt ihr es nicht mehr aus den eBay-Einstellungen heraus ändern. Ihr könnt es aber zurücksetzen lassen:

  1. Öffnet die eBay-Webseite accounts.ebay.de/acctxs/user.
  2. Gebt eure E-Mail oder euren eBay-Benutzernamen ein und klickt auf „Weiter“.
  3. Folgt den Anweisungen am Bildschirm.

Hat alles funktioniert oder gab es Probleme? Bei Fragen wendet ihr euch am besten an den eBay-Support:

Quiz: Was weißt du über Apple?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.