Für 5.000 Euro: Medions Gaming-PC Erazer X87006 macht uns sprachlos

Thomas Stuchlik

Passend zur diesjährigen Spielemesse gamescom in Köln bringt PC-Hersteller Medion sein neues Line-Up an den Start. Das Highlight bildet dabei der limitierte Gaming-Rechner Medion Erazer X87006 zum königlichen Preis.

Für 5.000 Euro: Medions Gaming-PC Erazer X87006 macht uns sprachlos
Bildquelle: Medion.

Weg vom Image des billigen Aldi-PCs: Medion spendiert seinem am 20. August 2018 erscheinenden PC-Flaggschiff Erazer X87006 Limited Edition nur das Beste an Komponenten. Im Inneren werkelt ein Intel Core i9-7920X mit 12 Kernen, der mit 4,30 GHz übertaktet werden darf. Dieser findet auf einem MSI X299 Mainboard Platz. Dazu gesellt sich eine MSI Nvidia Geforce GTX 1080 Ti mit 11 GB Video-RAM.

Standesgemäß ist eine erweiterbare Eisbaer-Wasserkühlung von Alphacool in einer gamescom-Sonderedition verbaut. Als Datenspeicher kommt eine 1 TB große Intel-SSD sowie eine 4 TB große Festplatte zum Einsatz. 32 GB Patriot Viper DDR4 dienen als Arbeitsspeicher. Für den Show-Effekt finden sich 5 einstellbare RGB-Beleuchtungen. Umhüllt wird der Medion Erazer X87006 von einem schwarzen Towergehäuse mit Glasfront, dem LianLi PC-011WXC Midi Tower. Ausgeliefert wird der Gaming-PC in einer schicken Holzkiste.

Medion Erazer X87006: Sonderpreis zur gamescom

Der Clou: Medions PC-Gigant ist während der gamescom für 3.999 Euro erhältlich, danach steigt der Preis auf 4.999 Euro. Während der Messe vom 22. bis 25. August 2018 sind auch weitere Rechner sowie die gesamte Gaming-Peripherie von Medion zu Sonderpreisen erhältlich. Der Hersteller ist auf der gamescom in Halle 10.1 präsent. Dort sind auch weitere Neuheiten wie der neue Gaming-PC Erazer X67068 sowie der Erazer X67053 in einer Sonderedition zu sehen.

Bilderstrecke starten
23 Bilder
Insiderwissen: Diese Marken gehören in Wirklichkeit zusammen.

Technische Daten: Medion Erazer X87006

Abmessungen:

30 x 60 x 50 cm (B x H x T)

Gewicht:

ca. 19 kg

Mainboard:

MSI X299 Gaming Pro Carbon

CPU:

Intel Core i9-7920X Prozessor 2,9 GHz mit 12 Kernen (bis 4,3 GHz übertaktbar)

Grafikkarte: 

MSI Nvidia Geforce GTX 1080 Ti 11G Gaming X mit 11 GB GDDR5X VRAM

Arbeitsspeicher:

32 GB Patriot Viper RGB DDR4 RAM

Datenspeicher:

SSD 1 TB Intel 760p Series, 4 TB Festplatte

Kühlung:

Alphacool Eisbaer 360 Wasserkühlung Sonderedition mit RGB-Beleuchtung

Gehäuse:

Lian-Li PC-011WXC Midi Tower

Betriebssystem:

Windows 10 Pro

Preis:

3.999 Euro (gamescom-Sonderpreis bis 25.08.2018)

danach 4.999 Euro

Quelle: Pressemitteilung

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung