1 von 15

Keine Lust, zu lesen? Hier geht es direkt zu den Bildern

Der erste Eindruck zählt – auch und gerade im Internet. Wer mit seinem WhatsApp- oder Facebook-Profilbild seinen Bekannten und Freunden in cooler, putziger oder einfach nur netter Erinnerung bleiben will, muss kreativ sein. Hat man gerade kein besonders eindrucksvolles Bild seiner selbst zur Hand, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, lustige WhatsApp- und Facebook-Profilbilder zu erstellen. Eben solche Ideen behandeln wir in diesem Artikel – und stellen die Avatare auch gleich in der passenden Bildgröße zum Download bereit.

Lesenswert: Lustige WhatsApp Status-Sprüche

WhatsApp einrichten
Wie ihr euer WhatsApp und damit auch euer Profilbild einrichtet, erfahrt ihr in folgendem Video.

Erste Schritte in WhatsApp.

Lustige Profilbilder für WhatsApp, Facebook & Co.

Doch wie muss ein lustiges Profilbild eigentlich aussehen? Vor allem sollte es auf dem ersten Blick gut erkennbar sein: Wer allzu viel Text benutzt oder ein Profilfoto für WhatsApp, das nur in großer Auflösung zur Geltung kommt, sorgt eher für Verwirrung als für den schnellen Schmunzler zwischendurch. Von Texten sollte man grundsätzlich komplett absehen oder sie nur dezent einsetzen.

Profilbilder sind meistens quadratisch. So ist es auch bei WhatsApp der Fall. Die Größe sollte mindestens 192 x 192 Pixel betragen, kann aber gerne auch größere Dimensionen besitzen, schließlich kann das Profilbild auch vergrößert angezeigt werden. Ist ein lustiges WhatsApp-Profilbild gefunden, jedoch nicht quadratisch, kann es ganz einfach im grünen Facebook-Messenger zugeschnitten werden.

In diesem Artikel verhelfen wir euch nicht nur zu lustigen Fotos für den eigenen Avatar, sondern zeigen euch auch Wege, wie ihr euch eindrucksvoll in Szene setzen könnt. Beispielsweise ist dies mit Avatar-Tools möglich. So, genug des Vorgeplänkels, schließlich sagen (Profil-)Bilder mehr als tausend Worte.