OneDrive könnt ihr in Windows 10, 7 und 8 sowie in Android, iOS und Windows Phone installieren. Wenn ihr Probleme mit dem Dienst habt, empfiehlt sich vorher eine komplette Deinstallation. Wir zeigen, wie beides geht.

 

OneDrive

Facts 

OneDrive installieren

Windows 10

onedrive logo
Optional: Wenn ihr Probleme mit OneDrive habt, könnt ihr den Dienst vorher deinstallieren und dann neu installieren.

  • Zur Neuinstallation navigiert ihr in den Ordner C:\Windows\SysWOW64 und startet die Datei OneDriveSetup.exe.

Windows 7 und 8

Optional: Um OneDrive zu entfernen, drückt ihr die Tastenkombination Windows + R und gebt Folgendes ein:

  • Für 64-Bit-Windows:
    %SystemRoot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /uninstall
  • Für 32-Bit-Windows:
    %SystemRoot%\System32\OneDriveSetup.exe /uninstall

Tipp: 32 oder 64 Bit? Herausfinden, welches Windows-System läuft

Für die Installation:

  1. Ladet euch die Datei OneDriveSetup.exe herunter und startet die Installation.
  2. Gebt eure E-Mail-Adresse eures Microsoft-Kontos an und folgt den Anweisungen am Bildschirm.
Hier richtet ihr OneDrive ein
Hier richtet ihr OneDrive ein

Android, iPhone und Windows Phone

Android-App:

Microsoft OneDrive

Microsoft OneDrive

Entwickler: Microsoft Corporation

iOS-App:

Microsoft OneDrive

Microsoft OneDrive

Entwickler: Microsoft Corporation

Windows-Phone-App:

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).