OneDrive installieren – so geht's

Robert Schanze

OneDrive könnt ihr in Windows 10, 7 und 8 sowie in Android, iOS und Windows Phone installieren. Wenn ihr Probleme mit dem Dienst habt, empfiehlt sich vorher eine komplette Deinstallation. Wir zeigen, wie beides geht.

OneDrive installieren

Windows 10

onedrive logo
Optional: Wenn ihr Probleme mit OneDrive habt, könnt ihr den Dienst vorher deinstallieren und dann neu installieren.

  • Zur Neuinstallation navigiert ihr in den Ordner C:\Windows\SysWOW64 und startet die Datei OneDriveSetup.exe.

Windows 7 und 8

Optional: Um OneDrive zu entfernen, drückt ihr die Tastenkombination Windows + R und gebt Folgendes ein:

  • Für 64-Bit-Windows:
    %SystemRoot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /uninstall
  • Für 32-Bit-Windows:
    %SystemRoot%\System32\OneDriveSetup.exe /uninstall

Tipp: 32 oder 64 Bit? Herausfinden, welches Windows-System läuft

Für die Installation:

  1. Ladet euch die Datei OneDriveSetup.exe herunter und startet die Installation.
  2. Gebt eure E-Mail-Adresse eures Microsoft-Kontos an und folgt den Anweisungen am Bildschirm.

Android, iPhone und Windows Phone

Android-App:

Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos

iOS-App:

Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos

Windows-Phone-App:

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Windows 10 ist seit Ende 2015 am Markt, inzwischen sind bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft umgestiegen. Zählt ihr auch dazu? Und wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus? Voll zufrieden, eher nicht so begeistert oder habt ihr es etwa wieder deinstalliert? Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung