Amazon Music am PC hören: So klappts bei Prime und Unlimited

Martin Maciej

Wer Amazon-Prime-Kunde ist, kann auf Millionen von Songtiteln über Prime-Music zugreifen. Daneben lässt sich auch ohne  Prime-Mitgliedschaft das Music-Unlimited-Abo bei Amazon buchen, um noch mehr Songs anhören zu können. Mit der entsprechenden App streamt man die Songs auf das Smartphone, doch auch am PC kann Amazon Music genutzt werden.

Das Streamen der Musik aus der Songbibliothek von Amazon ist am PC über zwei verschiedene Wege möglich.

Holt Musik über Amazon und mehr ins Haus: Der Amazon-Echo-Lautsprecher:

Amazon: Prime Music und Music Unlimited am PC und Mac

amazon-music-1
Wer kein zusätzliches Programm installieren will, hört Amazon Music am PC direkt im Browser.

  1. Steuert hierfür das Musikangebot unter an.
  2. Loggt euch mit euren Zugangsdaten ein.
  3. Nun können die Songs aus dem Musikkatalog im Browser gestreamt werden.

Dabei gibt es Zugriff auf alle erstellten Playlists und die eigene erstellte Musikbibliothek.

Amazon, Netflix, Spotify und Co gemeinsam nutzen und Geld sparen

Amazon Music am PC herunterladen und offline hören: Geht das?

Möchte man nicht ständig den Browser aufrufen, kann man Amazon Music für PC und Mac herunterladen. Hierbei handelt es sich um ein eigenständiges Programm, welches über ein Icon auf dem Desktop gestartet wird. Neben dem Stream der Songs bietet das Programm auch die Möglichkeit, neue Musik im Download-Shop zu kaufen oder Musik aus einer vorhandenen iTunes- und Windows-Media-Player-Mediathek hinzuzufügen. Der Amazon-Musikplayer funktioniert sowohl für Kunden von „Prime Music“ als auch für „Amazon Music Unlimited“-Nutzer.

Entwickler:
Preis:

So holt man alles aus seinem Prime-Abo raus (Video):

302.413
Nützliche Tipps und Tricks zu Amazon Prime

Während man mit der App für Android und iPhone Musikinhalte aus „Prime Music“ und „Music Unlimited“ auch herunterladen kann, um ohne Internetverbindung Songs anhören zu können, gibt es diese Möglichkeit sowohl im Browser als auch im Programm nicht. Es steht also sowohl für Windows- als auch für Mac-Nutzer keine Offline-Funktion für Lieder zur Verfügung. Lediglich gekaufte Songs können über die Anwendung heruntergeladen werden.

Umfrage wird geladen
Umfrage: Welche Streaming-Anbieter nutzt ihr?
Welchen Streaming-Dienst nutzt ihr?

Netflix, Amazon Prime, DAZN - die Zahl der Streaming-Anbieter wächst und wächst. Welche Anbieter nutzt ihr? Und vor allem warum? Welcher vereint eurer Meinung nach die meisten Vorteile? Oder nutzt ihr mehrere Anbieter gleichzeitig?

Weitere Themen: Amazon Prime, Amazon Music Unlimited, Amazon Fire TV Stick, Amazon Fire HD 8, Amazon Fire HD 10, Amazon Fire Kids Edition, Amazon Fire 7, Kindle Paperwhite, Kindle, Amazon

Neue Artikel von GIGA TECH