Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Baldur’s Gate 3: Wyrmweg – Ansur finden

Baldur’s Gate 3: Wyrmweg – Ansur finden

Ansur wartet darauf gefunden zu werden, damit er seine Geschichte erzählen kann.
Ansur wartet darauf gefunden zu werden, damit er seine Geschichte erzählen kann. (© Screenshot GIGA)
Anzeige

In Wyrmfels von Baldur’s Gate 3 gibt es eine geheime Passage im Wyrmfels-Gefängnis, welche euch zu Ansur führt. Wo ihr dieses findet und wie ihr sie öffnen könnt, zeigen wir euch hier.

Baldur’s Gate 3: Wyrmfels – Ansur Quest freischalten

Sobald ihr im dritten Akt in Wyrmfels angelangt seid, könnt ihr Ansur aufsuchen. Die Aufgabe ist zwar nicht an eine Quest gebunden, kann aber tatsächlich im Zuge einer leicht verpassbaren Quest erledigt werden. Solltet ihr es schaffen, Herzog Ravengard aus dem Unterwasser-Gefängnis zu befreien, erzählt er euch von einem Drachen, welcher die Stadt beschützen soll. Dabei handelt es sich um Ansur, welcher allerdings erst wieder erweckt werden muss. Natürlich von einem Helden wie euch, der Herzog ist seiner Meinung nach nicht gut genug.

Anzeige

Wir empfehlen euch, Ansur vor der Quest mit Herzog Ravengard zu besuchen. Denn sobald ihr das Unterwassergefängnis betretet, wird Gortasch automatisch alarmiert und ihr könnt euch von einem möglichen Bündnis mit ihm und dem vorläufigen Friedensabkommen verabschieden. Davor könnt ihr euch frei in Wyrmfels bewegen.

Baldur’s Gate 3: Ansur finden

Geht vor oder nach der Zeremonie von Fürst Gortasch in Wyrmfels durch die rechte Tür, wo sich auch der Schnellreisepunkt "Wyrmfels" befindet. Dort gibt es einen Treppenabgang, welchen ihr nach unten zum Wyrmfels-Gefängnis nehmen könnt. Vor dem großen Tor schläft eine Wache auf einem Sessel. Schleicht euch mit Verstecken an und benutzt den Taschendiebstahl, um den Schlüssel für das Tor zu holen. Öffnet die Tür und ihr könnt euch frei herum bewegen. Solltet ihr die Wache aus Versehen aufwecken, ist euer Redetalent gefragt.

Anzeige

Lauft nun bis zur Wegkreuzung, eine Wache patrouilliert zwar, aber sie ignoriert euch. Rechts geht es zum Lagerraum, gerade aus zu den Zellen (wo sich übrigens die Beraterin Florick befindet) und links in eine Sackgasse. Geht also nach links und positioniert euch vor den beiden Drachenfackeln auf der linken Wandseite.

Wyrmfels-Gefängnis Eingang Ansur
In dieser Sackgasse findet ihr im Wyrmfels-Gefängnis den Eingang zu Ansur. (© Screenshot GIGA)
Anzeige

Ihr braucht nun einen Hexer oder ein anderes Wesen mit Zauberkräften, welches über Schockzauber verfügt. Der Schockzauber von Gale kann auf beide Fackeln angewendet werden, dadurch leuchten diese nicht mehr rot, sondern blau. Solltet ihr kein Teammitglied mit diesem Zauber haben, könnt ihr bei Lazarus im Lager die Klasse wechseln und euch so den Zauber holen. Dabei solltet ihr außerdem auch gleich den Zauber "Fluch brechen" in euer Repertoire aufnehmen. Diesen werdet ihr nämlich später noch brauchen.

Geht nun durch die geheime Passage und ihr landet in einem neuen Bereich. Folgt dem Weg und begutachtet die Wandmalereien von Ansur und Balduran. Sprecht danach mit der Statue von Balduran und willigt zur Prüfung ein. Es gibt nun vier verschiedene Kammern, in welchen ihr Prüfungen bestehen müsst. Jede davon muss positiv absolviert werden, damit ihr zu Ansur gelangt. Sprecht in jedem Raum mit der Balduran-Statue, um eure Aufgabe zu erfahren.

Kammer der Strategie lösen

Hier wartet ein riesiges Lanzbrett-Feld auf euch und ihr müsst den gegnerischen König in zwei Zügen schlagen. Die Figuren sind in jedem Spieldurchgang zufällig generiert, sodass es keine Standard-Lösung gibt. Lanzbrett ist im Prinzip nichts anderes als ein Schachfeld. Solltet ihr also ein wenig Schach können, könnt ihr die Züge selbst erledigen. Kennt ihr euch dabei überhaupt nicht aus, solltet ihr vor der Prüfung Gale in euer Team holen.

Anzeige

Er wird euch die genaue Lösung sagen, sobald ihr mit Balduran gesprochen habt. Sollte Gale nicht mehr Teil eures Teams sein oder ihr möchtet keine Zeit verschwenden, könnt ihr auch einen mächtigen zielgerichteten Zauber wie Blitz auf den König schießen und er zerspringt in mehrere Teile. Sobald der König zerstört ist, habt ihr die Prüfung abgeschlossen.

Kammer der Gerechtigkeit lösen

Prüfung der Gerechtigkeit
Hebt den Schattenfluch auf und wählt das Bild "Die Zelle" aus. (© Screenshot GIGA)

Hier findet ihr einen Raum voller Bilder, die Ausschnitte aus dem Leben verschiedener Menschen zeigen. Für euch ist nur der Altar in der Mitte wichtig. Nutzt den Zauber "Fluch brechen" auf die Schattenfigur, um die Dunkelheit zu verjagen. Nehmt nun das Bild "Die Zelle" in euer Inventar auf und platziert es auf dem großen Altar in der Mitte. Der Gerechtigkeit wurde Genüge getan und die Prüfung ist abgeschlossen.

Anzeige

Kammer der Einsicht lösen

Suelto
Ihr müsst anhand der Bücher den schuldigen Täter finden. (© Screenshot GIGA)

Ihr betretet eine Höhle, an dessen Ende drei Personen warten. Eure Aufgabe ist es zu entscheiden, welche Person schuldig ist. Hierzu solltet ihr deren Tagebucheinträge lesen, welche bei den Bücherregalen herum flattern. Holt sie mit Hilfe eines Zaubers herunter und lest sie oder geht direkt zur schuldigen Person. Die Schuldige ist Suelto und muss getötet werden. 

Kammer der Tapferkeit lösen 

Hier erwartet euch ein Kampf, der beginnt, sobald ihr die Fackel in die Hand nehmt. Es tauchen mehrere Elementare auf, welche eure Charaktere attackieren. Ihr müsst vier Runden überleben, wobei ihr den Kampf auf zwei Arten beenden könnt:

  • Entweder schlagt ihr alle Gegner k.o. oder tötet sie, dadurch könnt ihr auch bereits in Runde drei fertig sein.
  • Oder ihr heilt eure Charaktere vier Runden lang und greift die Gegner nicht an. Denn jedes Mal, wenn ihr Gegner tötet, spawnen zwei Wellen lang neue Gegner.

Direkt nach dem Kampf, wird euch Balduran zu eurem Sieg gratulieren und ihr könnt endlich zu Ansur vordringen. Interagiert mit dem Skelett und hört euch eine interessante Geschichte an.

Bosskampf: Ansur besiegen

Kampf gegen Ansur
Nutzt die weißen Kristalle, um euch vor Ansurs Attacke zu schützen. (© Screenshot GIGA)

Egal wie nobel eure eigenen Gründe sind, es wird trotzdem zu einem Bosskampf gegen Ansur kommen. Er nimmt zwei Lakaien mit ins Boot, welche ihr getrost ignorieren könnt. Denn Ansur unterscheidet nicht zwischen Freund und Feind und wird auch diesen Schaden zufügen.

Konzentriert euch alleine auf Ansur und fügt ihm schnell so viel Schaden wie möglich zu. Der Grund dafür liegt in seiner Hauptattacke Nova Sturmherz. Sobald er anfängt zu leuchten wie im oberen Bild, habt ihr eine Runde Zeit, eure Charaktere hinter den weißen Kristallen, die auf dem Feld verteilt sind, zu bringen. Dahinter sind sie zum größten Teil geschützt und die Kristalle schirmen den Schaden ab.

Alle anderen Charaktere werden bei dieser Attacke mit hoher Wahrscheinlichkeit sterben. Achtet daher darauf, dass ihr ihn entweder vor der ersten Attacke oder spätestens nach der zweiten besiegt. Denn danach gibt es keine Kristalle mehr zum Verstecken. Zu Beginn könnt ihr nur Pfeile verwenden und da Ansur ein Drache ist, ist Feuer ein eher suboptimales Element. Splittet zudem eure Gruppe auf, sodass niemand nebeneinander steht. Dadurch, dass Ansur Flächenschaden verursacht, können so gleich mehrere Charaktere k.o. gehen.

Nach dem Kampf könnt ihr von Ansur ein legendäres Schwert looten und auf einem Podest im Raum einen legendären Helm für eure Rüstung finden. Damit ist das Geheimnis um den Drachen von Wyrmfels gelöst und ihr eine Geschichtsstunde über die Entstehung von Baldur's Tor reicher.

Quiz: Wie gut kennt ihr euch in der Welt von Baldur's Gate 3 aus?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige