Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Björn Steiger Stiftung: Wie seriös ist sie?

Björn Steiger Stiftung: Wie seriös ist sie?

© Getty Images / Teka77
Anzeige

Die Björn Steiger Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Rettungswesen in Deutschland zu verbessern. Doch wie seriös ist sie wirklich?

Schon seit 1969 bemüht sich die Björn Steiger Stiftung darum, die Notfallhilfe und das Rettungswesen in Deutschland zu verbessern. Sie ist nach dem achtjährigen Björn Steiger benannt, der im selben Jahr nach einem Verkehrsunfall wegen fehlender zeitnaher und professioneller Hilfe starb. Doch obwohl sich die Stiftung für lobenswerte Zwecke einsetzt, steht sie teilweise in der Kritik. Woran liegt das?

Achtet auf diese 5 Dinge im Video, wenn es um Stiftung Warentest, Öko-Test, etc. geht: 

Stiftung Warentest, Öko-Test und Co.: Auf diese 5 Dinge solltet ihr achten
Stiftung Warentest, Öko-Test und Co.: Auf diese 5 Dinge solltet ihr achten

Kritik an der Björn Steiger Stiftung

Immer wieder kommen Zweifel auf, ob die Björn Steiger Stiftung tatsächlich seriös ist. Grund dafür ist Medienberichten zufolge vor allem das Vorgehen vereinzelter Spendensammler, die sich unangemessen gegenüber Passanten verhalten. 2012 beispielsweise soll einer der Spendensammler der Stiftung einer Frau aus Duisburg den Tod gewünscht haben, nachdem diese sich geweigert hatte, zu spenden, berichtet das Magazin „Die Stiftung“.

Anzeige

Im Jahr 2010 kam die Stiftung ins Rampenlicht, nachdem das Land Baden-Württemberg eine Bürgschaft in Höhe von 1,5 Millionen Euro gewährte. Diese Entscheidung stieß in der Öffentlichkeit und bei Teilen des damaligen Wirtschaftsausschusses, der die Bürgschaft genehmigte, auf große Kritik. Hauptkritikpunkt war, dass die Stiftung unnötige und übermäßige Kosten verursache. Zusätzlich wurde bemängelt, dass der Umgang mit Mitgliedsbeiträgen, Spenden und anderen Zuwendungen ineffizient sei.

Anzeige

Ist die Björn Steiger Stiftung seriös?

Auf ihrer Homepage hat sich die Björn Steiger Stiftung bereits ausführlich zur Kritik der letzten Jahre geäußert. Laut eigener Aussage geht die Stiftung mit den ihr anvertrauten finanziellen Mitteln „sehr sorgsam und im Sinne der Unterstützerinnen und Unterstützer um.“ Außerdem entschuldigt sie sich für unangemessenes Verhalten von Seiten ihrer Repräsentanten.

Anzeige

Die Glaubwürdigkeit dieser Stellungnahme ist schwer zu überprüfen. Sicher ist jedenfalls, dass die Björn Steiger Stiftung über kein DZI Spenden-Siegel verfügt. Dieses Siegel belegt, dass eine Organisation mit den ihr anvertrauten Geldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgeht. Dabei hat sich die DZI Spendenberatung nach eigenen Angaben mehrfach bemüht, von den Verantwortlichen der Organisation im Sinne der Transparenz gegenüber den Spendern konkrete aussagekräftige Informationen über ihre Arbeit zu erhalten.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige