Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Amazon verkauft smarte Heizkörperthermostate zum halben Preis

Amazon verkauft smarte Heizkörperthermostate zum halben Preis

Bei Amazon erhaltet ihr Heizkörperthermostate von Homeatic IP viel günstiger. (© Homeatic IP)

Die Kosten für das Heizen sind in Deutschland immer noch auf einem sehr hohen Nivau. Um Heizkosten effektiv sparen zu können, solltet ihr ein wenig Geld in die Hand nehmen und eure Heizung smart machen. Amazon verkauft aktuell Heizkörperthermostate von Homematic IP günstiger, mit denen das klappt.

 
Amazon
Facts 

Amazon verkauft smarte Heizkörperthermostate günstiger

Um die Kosten für die Heizung einigermaßen unter Kontrolle zu haben, solltet ihr so wenig wie möglich heizen, ohne wirklich frieren zu müssen. Ihr könnt dafür natürlich immer wieder die Temperatur direkt am Heizkörper verändern oder aber smarte Heizkörperthermostate anschließen. Bei Amazon gibt es aktuell ein gutes Starterset für nur 49,99 Euro (bei Amazon anschauen). Ihr spart damit die Hälfte, denn normalerweise kostet das Set 99,99 Euro.

Anzeige
Homematic IP Smart Home Access Point + Heizkörperthermostat – basic
Homematic IP Smart Home Access Point + Heizkörperthermostat – basic
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.02.2024 22:37 Uhr

Enthalten ist in dem Set der „Home Access Point“, der alle Smart-Home-Geräte von Homematic IP ansteuern kann. Außerdem liegt dem Set ein smarter Heizkörperthermostate bei. Habt ihr mehrere Heizkörper, wovon ich ausgehe, denn ich selbst habe fünf Stück, die ich per Smartphone bediene, solltet ihr weitere Heizkörperthermostate direkt mitbestellen. Zufälligerweise sind diese auch gerade stark reduziert und kosten nur 29,99 Euro statt 49,95 Euro (bei Amazon anschauen).

Anzeige
Homematic IP Smart Home Heizkörperthermostat – Basic mit  App-Steuerung
Homematic IP Smart Home Heizkörperthermostat – Basic mit App-Steuerung
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.02.2024 20:55 Uhr

Smart Home lässt sich erweitern

Ihr kauft euch mit dem Starterset von Homematic IP die Grundlage, die ihr später ohne Probleme erweitern könnt. Beispielsweise könnt ihr Fenster- und Türkontakte dazukaufen (bei Amazon anschauen). So wird die Heizung automatisch abgeschaltet, wenn ihr das Fenster oder die Tür zum Lüften öffnet. Wollt ihr die Temperatur nicht nur am Thermostat oder in der App regeln, dann könnt ihr auch einen Wandthermostat nutzen (bei Amazon anschauen). Es gibt noch sehr viel mehr Zubehör wie Rauchmelder, smarte Steckdosen und andere nützliche Produkte (bei Amazon anschauen).

Anzeige

Sobald ihr einmal ein System installiert habt, werdet ihr die Vorteile zu schätzen wissen. Es spart nicht nur Geld, wie ich aus eigener Erfahrung berichten kann, sondern die Bedienung wird auch viel komfortabler, da Ihr die Heizung auch von unterwegs steuern könnt.

Anzeige