Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Love Bombing beim Online-Dating: Was ist das und was kann man tun?

Love Bombing beim Online-Dating: Was ist das und was kann man tun?

Mit Liebe, Geschenken und Komplimenten überhäuft: Das sind die typischen Anzeichen für Love Bombing (© Imago / Wavebreak Media Ltd)
Anzeige

Möchte man neue Menschen kennenlernen, ist Online-Dating eine gute Möglichkeit. Doch man sollte vorsichtig sein: Neben Ghosting ist Love Bombing ein großes Problem. Doch was hat es eigentlich damit auf sich?

Hört man den Begriff „Love Bombing“, denkt man wohl im ersten Moment an Romantik pur: Eine Flut von Liebesbekundungen des Gegenübers. Zum Teil stimmt das, doch hinter diesem Verhalten, das unter anderem beim Online-Dating auftritt, steckt vielmehr Manipulation.

Anzeige

Love Bombing: Was genau bedeutet das?

Der Begriff „Love Bombing“ trifft es selbst schon ziemlich gut: Opfer dieses Dating-Verhaltens werden regelrecht mit Liebe bombardiert: Jede Menge Aufmerksamkeit und Kontakt, Liebesbekundungen und Geschenke. Doch dahinter stehen weniger romantische Gründe, als vielmehr eine gewollte Abhängigkeit. Ziel des Love Bombers ist es, das Gegenüber zu manipulieren, um für diese Person im Mittelpunkt zu stehen. Eventuell kennt ihr die Netflix-Doku „Der Tinder-Schwindler“ (mehr Informationen bei Kino.de). Da trat dieses Verhalten in Extremform auf.

Anzeige

Laut dem digitalmedizinisches Unternehmen Selfapy ist häufig narzisstisches Verhalten ein Grund für Love Bombing. Personen mit narzisstischen Zügen verstehen es, nahestehende Menschen zu beeinflussen, wobei oftmals Unsicherheiten überspielt werden. Gerade in einem so emotionalem Umfeld wie beim (Online-)Dating haben Love Bomber relativ einfaches Spiel: Viele Menschen, die nach der großen Liebe suchen, machen sich verletzbar. Wenn man vielleicht erst eine Beziehung hinter sich hat, kann es sein, dass man noch einmal mehr nach Bestätigung und Aufmerksamkeit sucht.

In unserem Video zeigen wir euch weitere Dating-Phänomene:

Ghosting, Benching & Mosting: 5 Online-Dating-Phänomene, die ihr kennen solltet Abonniere uns
auf YouTube

Wurde das Spiel mit den Gefühlen lange genug vorangetrieben, kann es auf verschiedene Weise enden: Einerseits ein vollständiger und plötzlicher Kontaktabbruch im Sinne des Ghostings. Für die Person, die gelovebombt wurde, ist es meist unerklärlich, warum die bekundeten großen Gefühle auf einen Schlag weg sind. Hinzu kommt: Ein plötzliches Nicht-Antworten ist häufig sehr schmerzhaft und kann zu künftigen Unsicherheiten und Vertrauensproblemen bei den Opfern führen.

Anzeige

Falls die Dating-Phase andererseits geglückt ist, kann es zu einer toxischen Beziehung kommen. Das manipulative Verhalten wird dann dort weitergelebt: Agiert die Partnerin oder der Partner nicht wie vom Love Bomber gewünscht, werden ihr oder ihm Aufmerksamkeit und Liebe entzogen (Quelle: Utopia).

Woran erkennt man Love Bombing?

Selfapy gibt verschiedene Anhaltspunkte, anhand derer man Love Bombing erkennt. Einerseits die wie schon erwähnten großen Liebesbekundungen: Wird man schon früh in der Kennlernphase damit überrumpelt, dass man wie füreinander gemacht ist, man sich keine Zukunft mehr ohne einander vorstellen kann und das Wichtigste im Leben der anderen Person ist, sollte man vorsichtig sein.

Ebenso ist das regelrechte Überschütten (bzw. Bombardieren) mit Geschenken und Komplimenten ein Merkmal. Ebenso dass das Date ständig Zeit mit einem verbringen möchte und entsprechend unangenehm reagiert, wenn man dies nicht immer aufbringen kann, ist das ein Anzeichen für Love Bombing. Denn die eigenen Grenzen werden kaum respektiert, da der Love Bomber im Mittelpunkt stehen will.

Anzeige

Auch bei Gesprächen über mögliche Ex-Beziehungen sollte man aufmerksam sein: Wie spricht die Person über die ehemalige Beziehung? Wird der frühere Partner die Partnerin sehr oft schlecht gemacht und die Schuld für das Nicht-Funktionieren der Beziehung gegeben? Hier sollte man nicht vergessen, dass Ex-Partnerinnen und -Partner häufig dasselbe erlebt haben mit dieser Person.

Der Netflix-Film „Der Tinder-Schwindler“ zeigt eine extreme Form des Love Bombings:

Der Tinder-Schwindler - Trailer Deutsch

Love Bombing: Wie könnt ihr euch davor schützen?

Seid ihr euch unsicher, ob ihr Opfer von Love Bombing seid, dann ist der erste und wichtigste Schritt, ehrlich zu sich selbst zu sein. Gerade wenn man mit Liebe überschüttet wird, fällt es nicht leicht, das rational zu bewerten. Doch was sagt das Bauchgefühl? Passen eventuell doch zu viele Anzeichen zu dem Verhalten? Wie geht die andere Person mit mir um? Akzeptiert sie meine Grenzen?

Das führt gleich zum nächsten Tipp: Setzt für euch selbst Grenzen. Werden diese von der anderen Person überschritten oder wird euch daraufhin mit Ablehnung begegnet, sollten sofort die Alarmglocken schrillen. Das gilt übrigens auch, wenn ihr erkannt habt, dass ihr gelovebombt wurdet: Nehmt Abstand von der Person, trefft euch mit Menschen, die euch gut tun und kümmert euch um euch.

Anzeige
Eine Person sitzt an einem Tisch, vor ihr Kaffee und Croissant. Sie hält das Handy in der Hand mit einem romantischen Chat.
Hört beim Dating auf euer Bauchgefühl (Bildquelle: Imago / Shotshop)

Seid ihr misstrauisch, ob das Date euch manipuliert, dann sucht das Gespräch. Das gilt einerseits für den möglichen Love Bomber: Teilt mit der Person eure Gedanken und das Gefühl, manipuliert zu werden. Achtet dabei darauf, wie die Person reagiert. Andererseits sollet ihr ebenso mit vertrauten außenstehenden Menschen darüber reden, wenn es euch nicht gut geht in der Beziehung. Es kann eine große Hilfe sein, die Sorgen zu teilen und gleichzeitig eine Perspektive von außen zu hören.

Zum Schluss noch einmal: Hört beim Dating auf euer Bauchgefühl. Wenn einem die große Liebe versprochen wird, werden eigene Bedenken häufig beiseitegeschoben. Aber ihr solltet selbst bei der Suche nach der großen Liebe euch selbst am wichtigsten bleiben.

Anzeige