Weibliche & männliche Pokémon: Kennst du die Unterschiede? (Quiz)

Kamila Zych 4

Das Geschlecht eines Pokémon ist ein Mysterium. Während wir früher dachten, dass die meisten Pokémon geschlechtsneutral sind, wurden wir mit der Zeit eines Besseren belehrt. Alle Infos mit anschließendem Quiz zu weiblichen und männlichen Pokémon gibt es hier.

In Bezug auf das Geschlecht werden vier Gruppen von Pokémon unterschieden: Weibliche, männliche, zweigeschlechtliche Pokémon und jene mit unbekanntem Geschlecht.

Weibliche Pokémon & männliche Pokémon

Unter weiblichen Pokémon werden Taschenmonster verstanden, die immer weiblich sind. Das sind beispielsweise Pokémon wie Nidoran♀ oder Kangama. Männliche Pokémon sind hingegen Taschenmonster, die immer männlich sind. Das sind zum Beispiel Nidoran♂ oder Nockchan. Eine komplette Liste der weiblichen und männlichen Pokémon, gibt es hier:

Weibliche Pokémon Männliche Pokémon
Amfira Boreos
Burmadame Demeteros
Chaneira Galagladi
Cresselia Geronimatz
Dressella Jiutesto
Flabébé Kapoera
Floette Karadonis
Florges Kicklee
Frosdedje Latios
Frubaila Moterpel
Frubberl Nidoking
Fruyal Nidoran♂
Grypheldis Nidorino
Heiteira Nockchan
Honweisel Rabauz
Illumise Tauros
Kangama Volbeat
Kussilla Voltolos
Latias Washakwil
Lilminip
Miltank
Nidoqueen
Nidoran♀
Nidorina
Rossana
Skallyk
Wonneira

Pokémon mit unbekanntem Geschlecht

Wie der Name schon sagt, sind Pokémon mit unbekanntem Geschlecht, jene, dessen Geschlecht nicht definiert ist. Das sind zum Beispiel Pokémon wie Mew, Mewtu, Ditto oder Celebi. Eine komplette Liste der Pokémon ohne definiertes Geschlecht findest du auf PokéWiki.

Wusstest du eigentlich, das viele Pokémon von der Natur inspiriert sind? Schau mal hier!

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Pokémon: Das sind die pflanzlichen und tierischen Vorbilder.

Zweigeschlechtliche Pokémon – Wie unterscheide ich zwischen weiblich und männlich?

Kommen wir nun zu der komplexeren Pokémon-Guppe, nämlich jener, die aus Pokémon besteht, die sowohl männlich als auch weiblich sein können. Das sind beispielsweise Pikachu, Woingenau oder Smettbo. Eine komplette Liste der zweigeschlechtlichen Pokémon gibt es ebenfalls auf PokéWiki. Bei einigen Pokémon erkennst du relativ leicht, ob es sich um ein Weibchen oder Männchen handelt. Das kann zum Beispiel eine andere Schwanzform oder die Länge der Hörner sein. Bei anderen Taschenmonstern musst du hingegen wirklich genau hinschauen, um überhaupt einen Unterschied zwischen den Geschlechtern zu erkennen.

Kennst du den Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Pokémon? (Quiz)

Um dich selbst einmal zu testen, wie gut du weibliche von männlichen Pokémon unterscheiden kannst, haben wir folgendes Quiz für dich vorbereitet.

 

Das Quiz ist nicht unbedingt dazu da, um dein Wissen abzufragen. Sieh es vielmehr als eine Art Lernmethode, denn zu jeder Frage haben wir auch eine kurze Erklärung im Anschluss eingebunden, die dir die Unterschiede der jeweiligen Geschlechter visualisiert. Wenn du zusätzlich alle Fragen richtig beantwortest, dann ist das ein erfreuliches Plus. Also, viel Spaß beim Quiz und schreib uns gerne in die Kommentare, wie viele Fragen du richtig beantwortet hast! Übrigens, falls dir noch weitere geschlechtsspezifische Unterschiede von Pokémon einfallen sollten, zögere nicht sie uns ebenfalls in den Kommentaren zu verraten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Quiz

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Cyberpunk 2077 bringt einen Hardcore-Modus mit sich

    Cyberpunk 2077 bringt einen Hardcore-Modus mit sich

    In Cyberpunk 2077 kannst du dich der ultimativen Herausforderung stellen. Wie die Entwickler verraten haben, wird der Shooter auch mit einem Hardcore-Schwierigkeitsgrad daherkommen, der dir sämtliche Features raubt, die dir in irgendeiner Art und Weise im Spiel helfen.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Der erste Trailer zur Witcher-Serie auf Netflix ist da

    Der erste Trailer zur Witcher-Serie auf Netflix ist da

    Lang haben wir gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Nach einigen Bildern zur neuen Netflix-Serie zu The Witcher gibt es nun einen ersten Trailer. Dieser zeigt neben Geralt auch die brutale Welt und zahlreiche Handlungsstränge der Geschichte.
    Marvin Fuhrmann 1
* Werbung