Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Wireless PowerShare aktivieren – GIGA erklärt, wie es geht

Wireless PowerShare aktivieren – GIGA erklärt, wie es geht

© GIGA
Anzeige

Wireless Powershare ist eine von vielen praktischen Funktionen der Samsung-Galaxy-Smartphones. Wie ihr die kabellose Stromübertragung vom Smartphone auf andere Geräte aktiviert, erklären wir euch. 

Samsung-Smartphones bringen viele interessante und nützliche Funktionen mit. Eine dieser Funktionen ist die Möglichkeit, drahtlos verschiedene Qi-zertifizierte Geräte und Smartphones mit dem eigenen Galaxy-Handy aufzuladen.

Anzeige
Alles drahtlos laden: So funktioniert Reverse Wireless Charging – TECHtipp Abonniere uns
auf YouTube

Wireless PowerShare: Drahtloses Laden anderer Geräte 

Über den induktiven Ladebereich an der Rückseite eures Samsung Galaxy lassen sich KopfhörerSmartwatches und andere Smartphones aufladen, die auch über eine drahtlose Ladefunktion verfügen. Mit Wireless PowerShare, auch als Reverse Wireless Charging bekannt, könnt ihr eure Geräte somit auch laden, wenn ihr das entsprechende Ladekabel vergessen habt. 

Anzeige

Wireless Powershare wird von der „Samsung Galaxy S“-Serie ab dem S10 unterstützt, der „Galaxy S FE“-Serie ab dem S20 FE, der Z-Fold-Reihe und der Galaxy Z-Flip-Reihe ab dem Z Flip 3.

Wireless PowerShare nutzen: So klappt es ganz leicht

Um andere Geräte mit eurem Galaxy-Smartphone aufzuladen, müsst ihr die Funktion zunächst aktivieren. Hierfür geht ihr wie folgt vor: 

  • Öffnet das Schnellstart-/Benachrichtigungsmenü, indem ihr von der oberen Bildschirmkante nach unten wischt. 
  • Klickt auf das Feld „Wireless PowerShare“, um die Funktion einzuschalten. 
  • Legt das Gerät das ihr aufladen möchtet, mittig auf die Rückseite des Galaxy-Smartphones. 
  • Liegen die Geräte korrekt aufeinander, erscheint neben der Kamera ein blau blinkendes Licht – rotes Blinken zeigt an, dass die Geräte nicht richtig aufeinander liegen oder dass etwas die Übertragung stört. 
Anzeige
Samsung Galaxy S10 Smartphone (15.5cm (6.1 Zoll) 128 GB interner Speicher, 8 GB RAM, prism Schwarz)
Samsung Galaxy S10 Smartphone (15.5cm (6.1 Zoll) 128 GB interner Speicher, 8 GB RAM, prism Schwarz)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.06.2024 21:34 Uhr

Wie beim Laden mit dem Kabel, zeigt euch das zu ladende Gerät mit einem roten Licht an, dass es aufgeladen wird. Sobald der Akku voll ist, erlischt die LED. Der Ladeprozess kann jederzeit beendet werden. 

Viele Galaxy-Geräte verfügen über die induktive Lademöglichkeit, die Ladenspulen sind jedoch je nach Modell anders positioniert. Wenn die Geräte nicht sofort laden, probiert andere Ausrichtungen, bis die Geräte optimal übereinander liegen. 

Umfrage: Das richtige Smartphone-Maß – kommt es auf die Größe an?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige