Alle News zu iMac Pro

  • Der Mac hat ein kleines Problem: Muss sich Apple etwa sorgen?
    apple

    Der Mac hat ein kleines Problem: Muss sich Apple etwa sorgen?

    Während Apple mit dem iPhone weiterhin auf Erfolgskurs ist, musste die Mac-Sparte von Apple in den vergangenen Monaten einen Rückschlag verzeichnen. Was ist der Grund für die Sorgenfalten der Manager in Cupertino?
    Holger Eilhard 10
  • Entwarnung für MacBook-Nutzer: Reparatur des Apple-Notebook doch noch möglich
    apple

    Entwarnung für MacBook-Nutzer: Reparatur des Apple-Notebook doch noch möglich

    Im aktuellen MacBook Pro – aber auch im iMac Pro – verbaut Apple einen hauseigenen Chip namens T2. Einige Funktionen des „Wunderchips“ sind bereits bekannt. Nun können wir den Katalog um eine sehr brisante „Aufgabe“ erweitern, oder etwa doch  nicht? Eine Korrektur…
    Thomas Konrad 7
  • iMac-Nutzer schauen in die Röhre: Apple geizt mit neuen Features
    apple

    iMac-Nutzer schauen in die Röhre: Apple geizt mit neuen Features

    Das Update auf macOS 10.14 Mojave beinhaltet für Nutzer eines iMac Pro eine positive Überraschung. So schaltet Apple eine Funktion der Sprachsteuerung frei, die bisher allein dem MacBook Pro des Baujahres 2018 vorbehalten war. Anwender älterer Macs, somit auch der normalen iMacs, gehen aber noch immer leer aus.
    Sven Kaulfuss 2
  • Neue Apple-Kampagne: Endlich mehr Aufmerksamkeit für den Mac?
    apple

    Neue Apple-Kampagne: Endlich mehr Aufmerksamkeit für den Mac?

    Apple baut Smartphones, Tablets, arbeitet an autonomen Autos und will Fernsehserien produzieren. Viele Kunden meinen, dass das Unternehmen durch all diese Ablenkung sein einstiges Kerngeschäft – den Mac – stiefmütterlich behandelt. Eine neue Kampagne gibt jetzt Hoffnung.
    Florian Matthey
  • Mac-Reboot: 2020 wird alles neu – wie 15 Jahre zuvor
    apple

    Mac-Reboot: 2020 wird alles neu – wie 15 Jahre zuvor

    In Cupertino zeichnet sich – im übertragenen Sinne – ein Erdbeben ab: Für den Mac steht offenbar schon in zwei Jahren die größte Revolution seit dem Jahr 2005 bevor. Die Geschichte scheint sich in mehrerlei Hinsicht zu wiederholen.
    Florian Matthey 3
  • Warum der Mac jetzt endlich ein guter Gaming-Computer wird
    apple

    Warum der Mac jetzt endlich ein guter Gaming-Computer wird

    Der Mac ist nicht gerade dafür bekannt, eine gute Spieleplattform zu sein – anders als iPhone und iPad. Für alle drei gibt es jetzt jedoch die leistungsfähige Grafik-Programmierschnittstelle Vulkan. Davon dürfte vor allem der Mac profitieren.
    Florian Matthey 1
  • Matias-Tastatur für Mac: Dieses RGB-Keyboard ist ein Traum
    apple

    Matias-Tastatur für Mac: Dieses RGB-Keyboard ist ein Traum

    Letztes Jahr veröffentlichte Apple ein Magic Keyboard mit Ziffernblock – nicht nur zur Freude aller Profi-Mac-Benutzer. Dafür gibt es die Variante mit Kabel nicht mehr. Diese Nische füllt der kanadische Hersteller Matias – mit einer beleuchteten Tastatur.
    Florian Matthey 1
  • Aufsehenerregender Fund: Zweiter Wunder-Chip im iMac Pro entdeckt
    apple

    Aufsehenerregender Fund: Zweiter Wunder-Chip im iMac Pro entdeckt

    Im iMac Pro befindet sich ein Apple-eigener Chip, dessen Architektur dem Apple-AX-Chip im iPhone ähnelt. Ein Blick ins Innere des neuen Profi-Macs offenbart aber außerdem einen weiteren Apple-Chip. Was ist dessen Aufgabe?
    Florian Matthey
  • iMac Pro: Das sind die Aufgaben von Apples neuem Wunder-Chip
    apple

    iMac Pro: Das sind die Aufgaben von Apples neuem Wunder-Chip

    Der iMac Pro verfügt über leistungsfähige Intel-Xeon-Chips mit bis zu 18 (!) Prozessorkernen. Gleichzeitig kommt aber auch ein von Apple selbst entwickelter Chip zum Einsatz. Apple hat jetzt verraten, welche Aufgaben der „Apple T2“ erfüllt.
    Florian Matthey 2
  • iMac Pro bestellen: Diese Varianten gibt es – und so viel kosten sie
    apple

    iMac Pro bestellen: Diese Varianten gibt es – und so viel kosten sie

    Mit dem iMac Pro ist jetzt endlich wieder ein richtiger Profi-Mac mit aktueller High-End-Hardware erhältlich. Zum heutigen Verkaufsstart ist jetzt auch bekannt, wie viel das Gerät hierzulande kostet – sowohl in der Grundausstattung als auch mit Built-to-Order-Optionen.
    Florian Matthey 11
  • 5.499 Euro für ein schwarzes Kabel: Warum nur, Apple?
    apple

    5.499 Euro für ein schwarzes Kabel: Warum nur, Apple?

    Das schwarze Lightning-Kabel von Apple ist endlich erhältlich und sehr exklusiv: Wer es unbedingt haben möchte, muss einen iMac Pro kaufen – denn einzeln ist das Kabel nicht erhältlich. Eine Glosse.
    Florian Matthey 7
  • iMac Pro könnte speziellen Diebstahlschutz aus dem iPhone bekommen
    apple

    iMac Pro könnte speziellen Diebstahlschutz aus dem iPhone bekommen

    Der iMac Pro wird wohl nicht „nur“ ein sehr leistungsfähiger iMac sein. Eine neue Entdeckung lässt vermuten, dass das Gerät ein besonderes Diebstahlschutz-Feature bekommen wird – offenbar erneut dank iPhone-Technologie.
    Florian Matthey 2
  • Also doch: iMac Pro bekommt iPhone-Chip für besondere Funktion
    apple

    Also doch: iMac Pro bekommt iPhone-Chip für besondere Funktion

    Schon im Sommer hatte Apple den iMac Pro für eine Veröffentlichung im Dezember angekündigt. Doch ist über den Rechner nicht alles bekannt. Jetzt zeichnet sich ab, dass er den Chip des iPhone und iPad bekommt – der ein neues Feature ermöglicht.
    Florian Matthey 1
  • iMac Pro im Benchmark: So leistungsstark ist der Power-Mac wirklich
    apple

    iMac Pro im Benchmark: So leistungsstark ist der Power-Mac wirklich

    Die Ankunft des iMac Pro rückt näher – und noch immer wissen wir nicht, welche Intel-Chips Apple verbauen wird. Jetzt sind Benchmarks aufgetaucht, die diese Frage beantworten könnten. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.
    Florian Matthey 2
  • Intel zeigt neue Xeon-Chips, die zum iMac Pro passen
    apple

    Intel zeigt neue Xeon-Chips, die zum iMac Pro passen

    Apple hat bei der Ankündigung des iMac Pro nur verraten, dass er mit bis zu 18 Prozessorkernen arbeitet – nicht aber, welche Prozessoren es genau sein werden. Jetzt hat Intel neue Xeon-Chips präsentiert, die zu den Apple-Angaben zum iMac Pro passen.
    Florian Matthey 1
  • iMac Pro: Rechner mit Core-i9-Chip taucht bei Geekbench auf
    apple

    iMac Pro: Rechner mit Core-i9-Chip taucht bei Geekbench auf

    Welche Prozessoren wird der iMac Pro bekommen? Apple hat sich noch nicht dazu geäußert, ob es Desktop-Core-i-Chips oder Server-, also Xeon-Chips sein werden. Bei Geekbench ist jetzt ein Eintrag aufgetaucht, der die Antwort geben könnte.
    Florian Matthey
  • iMac Pro: Topmodell wird mehr als mancher Neuwagen kosten
    apple

    iMac Pro: Topmodell wird mehr als mancher Neuwagen kosten

    Apple hat die Rufe nach einem wirklich leistungsfähigen Mac erhört und für Ende des Jahres den iMac Pro angekündigt. In der leistungsfähigsten Variante wird dieser aber mehr als ein Kleinwagen kosten.
    Florian Matthey 10