Google Chrome 69: Altes Design wiederherstellen

Marvin Basse 1

Mit der aktuellen Google Chrome-Version 69 erhielt der Browser eine neue Optik namens „Material Design 2“. Falls euch das neue Design nicht gefällt, könnt ihr das alte Design wie folgt wiederherstellen.

Google Chrome 69: Altes Design wiederherstellen

Das neue Materal Design 2 mit abgerundeten Ecken, das mit Chrome 69 final umgesetzt wurde, ist nicht Jedermanns Sache, weswegen sich mancher wünscht, zum alten Design zurückkehren zu können. Mit der richtigen Einstellung ist das ganz einfach möglich. Führt einfach folgende Schritte aus, um wieder zum alten Google Chrome-Design zurückzukehren:

Google Chrome könnt ihr euch hier herunterladen:

Google Chrome 64-Bit Google Chrome 32-Bit

Google Chrome 69: So stellt ihr das alte Design wieder her

Gebt in der Omnibox die Zeichenfolge „chrome://flags“ ein.

Gebt nun in das Suchfeld „#top-chrome-md“ ein.

Öffnet das Drop-Down-Menü rechts neben „UI Layout for the browser’s top chrome“ und stellt dieses auf „Normal“.

Klickt auf „Relaunch Now“, um Google Chrome neu zu starten.

Nun glänzt Google Chrome wieder mit seinem alten Design. Natürlich könnt ihr diesen Schritt auf Wunsch jederzeit wieder rückgängig machen, indem ihr oben genannte Einstellung wieder auf „Default“ setzt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Q-Dir

    Q-Dir

    Der Q-Dir Download ist ein Dateimanager, der den Inhalt von bis zu vier Verzeichnissen gleichzeitig anzeigt und euch dabei die aus dem Windows Explorer gewohnten Funktionen zur Verfügung stellt.
    Marvin Basse 1
  • DesktopOK

    DesktopOK

    Der DesktopOK Download verschafft euch ein kleines Programm, mit welchem ihr die Anordnung eurer Desktopicons speichern und bei Bedarf wiederherstellen könnt, was nützlich bei Änderungen der Bildschirmauflösung ist, da diese häufig die Anordnung der Icons durcheinanderbringt, wann man die Auflösung wieder zurückstellt.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link