iTunes: Speicherort von iPhone- und iPad-Firmwares – Windows und OS X

Ben Miller 3

Unter Windows und OS X speichert iTunes  heruntergeladene iPhone- und iPad-Firmwares bzw. neue iOS-Versionen in einem eigenen und etwas versteckten Ordner.

Als langjähriger iOS-Nutzer kann sich im iTunes-Ordner eine stolze Anzahl an iPhone- und iPad-Firmwares ansammeln, die mit ihren Gigabytes viel Speicherplatz einnehmen können. Finden lässt sich dieser Ordner wie folgt:

iTunes Firmware Speicherort

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
iTunes 12.4: Die Neuerungen vorgestellt

Mac OS X

  1. Finder öffnen
  2. Tastekombination Shift+cmd+G drücken und in die geöffnete Adress-Zeile folgendes Verzeichnis eintragen:
    /Users/deinUsername/Library/iTunes/iPhone Software Updates
    „deinUsername“ muss natürlich durch den jeweiligen Benutzernamen ersetzt werden

Windows

  1. Im Explorer das folgende Verzeichnis öffnen:
    C:\Users\deinUsername\AppData\Roaming\Apple Computer\iTunes\iPhone Software Updates\
  2. Auch hier muss „DeinUsername“ logischerweise durch den jeweiligen Benutzernamen ersetzt werden.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung