iTunes: Speicherort von iPhone- und iPad-Firmwares – Windows und OS X

Ben Miller 3

Unter Windows und OS X speichert iTunes  heruntergeladene iPhone- und iPad-Firmwares bzw. neue iOS-Versionen in einem eigenen und etwas versteckten Ordner.

iTunes: Speicherort von iPhone- und iPad-Firmwares – Windows und OS X

Als langjähriger iOS-Nutzer kann sich im iTunes-Ordner eine stolze Anzahl an iPhone- und iPad-Firmwares ansammeln, die mit ihren Gigabytes viel Speicherplatz einnehmen können. Finden lässt sich dieser Ordner wie folgt:

iTunes Firmware Speicherort

Mac OS X

  1. Finder öffnen
  2. Tastekombination Shift+cmd+G drücken und in die geöffnete Adress-Zeile folgendes Verzeichnis eintragen:
    /Users/deinUsername/Library/iTunes/iPhone Software Updates
    „deinUsername“ muss natürlich durch den jeweiligen Benutzernamen ersetzt werden

Windows

  1. Im Explorer das folgende Verzeichnis öffnen:
    C:\Users\deinUsername\AppData\Roaming\Apple Computer\iTunes\iPhone Software Updates\
  2. Auch hier muss „DeinUsername“ logischerweise durch den jeweiligen Benutzernamen ersetzt werden.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • MAC-Filter in Fritzbox- und Speedport-Router einrichten – so geht's

    MAC-Filter in Fritzbox- und Speedport-Router einrichten – so geht's

    Ihr könnt einen Mac-Filter an eurem Fritzbox- oder Speedport-Router einrichten, um nur bestimmte Mac-Adressen (Media-Access-Control-Adresse) von WLAN-Geräten zuzulassen und andere vom Zugriff auszuschließen. Wie ihr einen Mac-Filter am Router einrichtet, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 3
  • Paint.NET

    Paint.NET

    Mit dem Paint.NET Download bekommt ihr ein Gratis-Bildbearbeitungsprogramm als Alternative zu kostenpflichtiger Bildbearbeitung wie Photoshop und PaintShop Pro.
    Jonas Wekenborg
* Werbung