Kostenlose iWork Templates: Die 3 besten Webseiten

Sven Kaulfuss

iwork
Ich möchte nicht so arrogant erscheinen und verlautbaren, dass das iWork-Paket mit Pages, Numbers und Keynote von Apple das bessere Office auf dem Mac ist, jedoch wohl mit großem Abstand die schönste Interpretation einer Bürosoftware auf dem geliebten Apfelrechner. Nicht ganz unschuldig an dieser Tatsache sind die zahlreichen Templates, die Apple seinen Programmen beilegt. Immer mit Stil und Eleganz ausgestattet lassen bspw. die formvollendeten Keynote-Themes jede vorgefertigte Powerpointpräsentation wie das Werk eines Erstklässlers aussehen. Allerdings trachtet es dem langjährigen iWork-Nutzer nach einiger Zeit ebenso nach Abwechslung – folgend nun drei ausgesuchte Webseiten, die jede Menge Templates kostenlos zum Download zur Verfügung stellen.

Nicht nur das iWork-Paket ist ein Bestseller aus dem Hause Apple, sondern rund herum entstand in den letzten Jahren eine kleine „Template-Industrie“. Zahlreiche Designer und Firmen bieten im Internet ihre Template-Entwürfe gegen bare Münze an, auf kostenlose Angebote trifft man dagegen selten, aus diesem Grunde nun unsere drei Webseiten-Tipps für lau.

1. iWorkcommunity
Eine Website von Nutzern für Nutzer. Über 300 Layouts für Pages, 37 Entwürfe für die Tabellenkalkulation Numbers, immer noch 11 neue Themes für Keynote und einige Add-Ons (Skripte), dazu ein Forum – dies ist iWorkcommunity.

Hier geht’s zu iWorkcommunity
Über 300 kostenfreie iWork-Templates zum Download.

2. iWork Templates Blog
Ein Blog, welches zunächst etwas ungeordnet scheint. Der Grund liegt in zahlreichen Werbebannern die das Design der Seite leicht beeinträchtigen. Findet man sich jedoch nach einiger Zeit zurecht, so erbeutet man sicherlich den einen oder anderen Template-Schatz. Recht hilfreich – es wird unterschieden in Templates für iWork 08 und iWork 09.

Hier geht’s zum iWork Templates Blog
Zahlreiche Templates , etwas versteckt im Werbedschungel.

3. Keynote Theme Park
Der Name ist Programm. Keynote Theme Park bietet entsprechende Themes für Apples Präsentationssoftware an – normalerweise gegen Bezahlung. Aber immerhin zwei Themes gibt es kostenlos zum Download.

Hier geht’s zu zwei kostenfeien Themes für Keynote
Powerpoint: Sag leise Servus!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung