Word: Abschnittswechsel einfügen, bearbeiten & löschen – so geht's

Robert Schanze 1

Mit einem Word-Abschnittswechsel (eigentlich Abschnittsumbruch) könnt ihr euer Dokument in Abschnitte einteilen und in diesen einzelnen Abschnitten die Formatierung ändern. Wir zeigen, wie ihr einen Word-Abschnittswechsel einfügen könnt.

Für andere Word-Versionen funktioniert die Anleitung analog.

Word: Abschnittswechsel einfügen (Word 2016)

  1. Klickt in Word auf den Tab Layout > Umbrüche beziehungsweise Seitenlayout > Umbrüche.

  2. Oben findet ihr die Seitenumbrüche, unten werden verschiedene Arten von Abschnittsumbrüchen angezeigt.
  • Nächste Seite: Der neue Abschnitt beginnt auf der nächsten Seite.
  • Fortlaufend: Der neue Abschnitt beginnt an der gesetzten Position auf der gleichen Seite.
  • Gerade Seite: Der Umbruch beginnt auf der nächsten geraden Seite.
  • Ungerade Seite: Der Umbruch wird auf der nächsten ungeraden Seite gesetzt.

Word: Abschnittswechsel anzeigen, bearbeiten & löschen

  1. Zunächst müsst ihr die Formatierung der Abschnittswechsel sehen können. Wechselt dafür in den Tab Start.
  2. Klickt auf das Symbol (bei uns im Bild die Nr. 1), um Absatzmarken und alle anderen ausgeblendeten Formatierungen einzublenden. Alternativ drückt ihr die Tastenkombination Strg + Shift + *

  3. Nun wird euch der Abschnittswechel in Word bildlich angezeigt.
  4. Setzt den Mauscursor vor den die Zeile, wo Abschnittswechsel steht, und drückt so lange die Entf-Taste, bis dieser wieder gelöscht wurde.

Weitere Tipps zum Abschnittswechsel könnt ihr gerne in unsere Kommetare schreiben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Videos verpixeln – so wird’s gemacht

    Videos verpixeln – so wird’s gemacht

    Nicht immer soll alles in geposteten Videos sichtbar sein. Wenn ihr eure Videos verpixeln wollt, ist das gar nicht so schwer. Wir erklären euch, wie ihr das mit einem guten Freeware-Programm und wenig Aufwand selbst hinkriegt.
    Marco Kratzenberg
  • XAMPP Portable

    XAMPP Portable

    Mit dem XAMPP Portable Download holt ihr euch die portable Ausgabe des XAMPP-Pakets auf den Rechner, das wie auch die Installationsversion unter anderem den Apache-Webserver, einen Interpreter für die Skriptsprache PHP, die Datenbank MariaDB sowie einen Perl-Interpreter enthält.
    Marvin Basse
  • XAMPP

    XAMPP

    Mit XAMPP kann man auf einem Windows-PC einen eigenen Apache-Webserver aufsetzen und damit selbst Dateien anbieten oder beispielsweise in der PHP-Umgebung eigene Webseiten testen. Das Paket bietet u.a. PHP, MySQL und Perl.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link