Scrabble ist für Sprachfetischisten und Wortliebhaber in aller Welt das Brettspiel schlechthin; und so gab, etwa mit Zyngas Words with Friends, bereits diverse Versuche, das beliebte Spielprinzip auch auf mobile Geräte zu bringen. Nun greift Mattel, Rechteinhaber des Wortlege-Klassikers, persönlich ein und veröffentlicht gemeinsam mit EA die Android-Version von Scrabble.

 

Android

Facts 

Naturgegeben haben die androidnext-Redakteure eine gewisse, wenn auch seichte Affinität zur deutschen Sprache und ihren vielen Wörtern — neben elaborierten Testberichten und Kommentaren lässt sich diese am besten in einer Partie Scrabble unter Beweise stellen — und das tun wir hier gerade auch hitzig: Da EA und Mattel heute ihre digitale Variante von Scrabble kostenlos in den Play Store gestellt haben, werfen Kollege Frank, Kamerakind Sebastian und ich uns also gerade virtuelle Buchstaben um die Ohren (wir bitten die Verzögerung aller nachfolgenden News zu entschuldigen).

scrabble

Und das macht durchaus Spaß: So erlaubt die App das Eröffnen von Mehrspielerpartien mit bis zu vier Teilnehmern über Facebook oder EAs eigenen Origin-Dienst, aber auch Einzelmatches mit zufälligen Gegnern. Möglich sind Partien in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder Portugiesisch, bis zu 50 laufenden Spiele gleichzeitig sollen möglich sein — um da den Überblick zu behalten, wird der Spieler per Benachrichtigung über seine ausstehende Spielzüge beziehungsweise erfolgte Züge der Mitspieler benachrichtigt.

Scrabble-Screenshot

Grafisch und hinsichtlich der Bedienung gefällt Scrabble uns soweit passabel, die am realen Spieltisch üblichen eskalativen Streitereien entfallen in der App: Zwar gibt es einen eingebauten Chat, in dem man sich herrlich beschimpfen könnte, allerdings entscheidet das eingebaute Wörterbuch, ob ein gelegtes Wort zulässig ist, oder nicht. Ebendieses Wörterbuch gibt dem Spieler auch die Option, vorab zu prüfen, ob die aktuelle Idee auch wirklich als legitimes Wort durchgehen würde — ein Feature, das unter echten Scrabble-Spielern eigentlich verpönt ist. So richtig durchdacht ist die Bedienung nicht an jeder Ecke, aber das unverwüstliche Spielprinzip gleicht das wieder aus.

Scrabble läuft auf Smartphones und Tablets — auf letzteren sogar angepasst, siehe Screenshot — ab Android-Version 2.2, ist wie erwähnt kostenlos, wiegt aber immerhin 38 MB im Download.

Download: Scrabble (kostenlos)

Scrabble (kostenlos) qr code

[via mobiFlip]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.