Android: SMS auf PC speichern und sichern

Martin Maciej 3

Kauft man sich ein neues Smartphone, möchte man in der Regel seine alten Daten mit auf das Neugerät umziehen. Mit einem Android-Smartphone hat man auch die Möglichkeit, SMS auf dem PC zu speichern, um diese auf das neue Handy zu übertragen.

Android: SMS auf PC speichern und sichern

Für die SMS-Sicherung solltet ihr sicherstellen, dass euer Smartphone mit einem Google Konto verknüpft ist, welches auch auf dem neuen Androiden aktiviert wird.

SMS von Android auf PC speichern

Wollt ihr SMS sichern, geht wie folgt vor:

  • Ladet euch die kostenlose App SMS Backup & Restore aus dem Google Play Store herunter.
  • Nach der Installation der App startet ihr diese.
  • Nun können alle SMS vom Android-Gerät auf die SD-Karte verschoben werden.
  • Wählt einen Speichernamen für die SMS-Sicherung.
  • Über SMS Backup & Restore können auch einzelne SMS gelesen werden.
  • Geht allerdings das Smartphone, bzw. die Speicherkarte verloren, sind auch alle SMS unwiederbringlich verloren.
  • Die kostenpflichtige Add-on-Version erlaubt euch das Speichern der SMS in der Dropbox.
SMS Backup & Restore
Entwickler:
Preis: Kostenlos

sms-backup-restore

SMS Backup +.

So kann man von Android SMS auf dem PC sichern

Wer kein Geld für eine App ausgegeben möchte, sollte einen Blick auf die App SMS Backup + werfen. Hier werden die Kurzmitteilungen nicht in einer Datei auf der SD-Karte gespeichert, sondern online über das Google Konto gesichert.

SMS Backup+
Entwickler:
Preis: Kostenlos

sms-backup-plus-1

  • Der Download von SMS Backup + im Google Play Store ist kostenlos.
  • Startet die App und verbindet diese mit eurem Google Konto.
  • Nun können individuelle Einstellungen für das SMS Backup angegeben werden.
  • So könnt ihr hier z. B. angeben, wie häufig SMS gesichert werden.
  • Über das Google Konto und Gmail am PC könnt ihr die SMS auch am Rechner lesen.
  • Wer offline, z. B. während einer Zugfahrt auf dem Laptop in seinen SMS stöbern will und das Handy in der Reisetasche verstaut hat, kann das Postfach auch herunterladen.
  • Damit die SMS über SMS Backup + im Google Konto abgelegt werden können, muss IMAP in Gmail aktiviert werden.
  • Zudem sollte die App nicht auf der SD-Karte installiert werden, um Fehler zu vermeiden. Wählt als Speicherort den internen Smartphone-Speicher.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung