1.1.1970 bei Kommentaren, Mails und Facebook-Nachrichten – was steckt dahinter?

Martin Maciej 1

Gibt man bei Facebook oder in Foren einen Kommentar ab, wird in der Regel die aktuelle Uhrzeit, an welcher die Nachricht verfasst wurde, mit angegeben. Auch bei E-Mails wird die Versandzeit angezeigt. In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass anstelle der richtigen Uhrzeit das Datum „1.1.1970“ angezeigt wird.

1.1.1970 bei Kommentaren, Mails und Facebook-Nachrichten – was steckt dahinter?

Was steckt hinter diesem mysteriösen Geisterdatum?

Was bedeutet „1.1.1970“ bei Mails?

Bei Facebook tauchen in letzter Zeit vermehrt Nachrichten auf, die von einem Nutzer ohne Namen und ohne Profilbild zu eben jenem Datum verfasst wurden. Auch in unserem Artikelarchiv versteckt sich der eine oder andere Artikel, der scheinbar bereits weit vor dem ersten Tag von GIGA veröffentlicht wurde.

1-1-1970-datum

Bei der Anzeige des Datums 1.1.1970 handelt es sich allerdings um keinen Virus oder Hacker und natürlich auch um keinen Kommentierer, der bereits vor der Hochzeit des WWW erste Meinungen im Netz vertreten hat.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Die besten Halloween-Sprüche zur Hexennacht, für WhatsApp, Facebook & Co.

1.1.1970: Hacker, Virus, Geist?

Hinter dem 1.1.1970 steht vielmehr die sogenannte Unixzeit. Startschuss für die Computeruhrzeit ist der 1. Januar 1970 00:00 Uhr. Viele Systeme, Server, sowie iOS und Android arbeiten unter Unix und verwenden daher die Unixzeit. Findet sich nun bei einer Mail, einem Kommentar oder einer sonstigen Nachricht im Netz das Datum 1.1.1970 wieder, liegt hier ein Bug auf Serverseite oder ein fehlerhaftes Script vor, welches die tatsächliche Uhrzeit nicht richtig verwerten kann. Durch den Systemfehler erscheint nun diese ominöse Zeit auf dem Bildschirm. So kann es zum Beispiel sein, dass die Information für das Datum aus der Mail oder Nachricht verloren geht. An dieser Stelle stehen nun binär mehrere Nullen, die das System als Startdatum, also den 1.1.1970 interpretiert.

1-1-1970-facebook

Seht ihr also bei Facebook einen User, der ohne Bild und mit zurückgesetztem Datum Nachrichten schreibt, braucht ihr keine Sorge vor einem Hacker zu haben. Vielmehr ist beim Absenden seiner Nachricht lediglich etwas schief gegangen.

Kamal Against The Machine Facebook UNCUT.

Zum Thema:

Umfrage: Ist Merkels Datensteuer eine gute Idee?

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert eine Reform des Steuersystems: Sie spricht von „Bepreisung von Daten“ und zielt damit auf Internetkonzerne, die mit Nutzerdaten Geld verdienen. Sind Daten der Rohstoff der Zukunft und was ist von diesem Vorschlag zu halten?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • CDex

    CDex

    Der CDex Download ist ein kostenloser CD-Ripper. Mit dieser Freeware ist es ganz leicht, Audio-CDs in das gewünschte Format MP3 oder WAV zu konvertieren.
    Peer Göbel
* gesponsorter Link