SRT-Datei öffnen, abspielen und einbinden: Das sollte man wissen

Martin Maciej

Bei all den verschiedenen Datei-Formaten verliert man schnell den Überblick, mit welchem Programm sich eine entsprechende Datei öffnen lässt, sollte diese nicht bereits automatisch mit einem installierten Programm verknüpft sein. Eines dieser Dateiformate trägt die Endung „srt“.

SRT-Datei öffnen, abspielen und einbinden: Das sollte man wissen
Bildquelle: Computer Freak | Shutterstock.

So kann es etwa vorkommen, dass man solch eine Datei per E-Mail im Anhang zugeschickt bekommt oder aus dem Internet herunterlädt.

Winload VLC media player installieren Video.

So kann man eine SRT-Datei öffnen

Eine SRT-Datei ist auch als „SubRip“ bekannt. Diese Datei beinhaltet Untertitel für verschiedene Video-Dateien. Die Datei enthält sowohl den Übersetzungstext, als auch den Zeitpunkt, an welchem der Text im Video eingeblendet wird.

srt-datei

Eingesetzt werden SRT-Dateien z. B. bei Filmen für Hörgeschädigte oder aber als Übersetzung für Videos in Fremdsprachen. Geöffnet werden können SRT-Dateien mit einem beliebigen Texteditor. Dort können manuelle Veränderungen für die Untertiteltexte vorgenommen werden.

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Eine DVD kopieren – legal mit dem VLC Mediaplayer.

SRT-Datei abspielen und einbinden

Möchte man die Untertitel in einem Video sehen, muss die SRT-Datei zunächst in die entsprechende Video-Datei eingebunden werden. Für die Wiedergabe der Videos mit Untertitel könnt ihr etwa den VLC Media Player einsetzen. Geht dabei wie folgt vor:

  1. Sucht über „Datei“-„Datei öffnen“ die gewünschte Videodatei aus, in welche die SRT-Datei eingebunden werden soll.
  2. Setzt den Haken bei „Untertiteloptionen“.
  3. Hier findet ihr die „Einstellungen“, in welchen ihr die Untertiteldatei heraussuchen könnt.

Nun werden die Untertitel aus der SRT-Datei im Video über den VLC Media Player angezeigt. Die SRT-Untertitel können in der Regel auch mit einem DVD-Player gelesen werden. Brennt dazu Film und SRT-Datei in denselben Ordner. Dabei müssen der Film und die Untertitel-Datei denselben Dateinamen mit ihren jeweiligen Endungen aufweisen. Damit die Umlaute auf dem Bildschirm richtig dargestellt werden, öffnet die SRT-Datei mit einem Texteditor. Wählt dann über „Datei“-„Speicher unter“ „ANSI“ als Codierung für die Zieldatei aus.

Wir erklären euch auch, was man unter „Deinterlacing“ versteht. Zudem zeigen wir euch, wie man bei Amazon Instant Video Filme in Originalton sehen kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • PuTTY Portable

    PuTTY Portable

    Der PuTTY Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des SSH- und Telnet-Clients PuTTY, welcher es euch ermöglicht, sichere und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern herzustellen.
    Marvin Basse
  • PuTTY

    PuTTY

    Der PuTTY Download ist ein von Simon Tatham entwickeltes, freies Client-Programm für die Protokolle SSH und Telnet. Hier zum Download bekommt ihr die Version für Microsoft Windows, der Client ist allerdings auch für die Betriebssysteme Linux und Mac OS erhältlich.
    Marvin Basse
  • Macrium Reflect Free Edition

    Macrium Reflect Free Edition

    Der Macrium Reflect Free Edition Download ist ein Backup-Programm, das es euch ermöglicht, 1:1-Kopien eurer Festplatte auf externen Laufwerken, im Netzwerk oder auf CD/DVD zu sichern.
    Marvin Basse 1
* Werbung