Der VLC Media Player (VLC steht für VideoLAN Client) Download ist ein kostenloser und quelloffener Mediaplayer, der die allermeisten Audio- und Videodateien abspielt, ohne dass dafür zusätzliche Codecs erforderlich wären. Weiterhin können mit dem Programm auch Videos und Musik von Datenträgern wie DVD, Audio CD und Video CD wiedergegeben werden.

 
VLC Media Player
Facts 

> VLC Media Player – Kurztest des Video-Allrounders:

Fazit: VLC Media Player gehört insbesondere aufgrund seiner breiten Formatunterstützung zu den Spitzenprogrammen unter den Mediaplayern.
VorteileNachteile
  • Unterstützt fast alle Medienformate
  • Streaming-Funktion
  • Keine

Hinweis: VLC Media Player ist als Installationsversion für 64- und 32-Bit-Systeme sowie als portable Version erhältlich. Letztere benötigt keine Installation und kann auf Wunsch auch auf einen USB-Stick kopiert und von diesem aus an jedem beliebigen Rechner ausgeführt werden. VLC Media Player 64-Bit, VLC Media Player 32-Bit und VLC Media Player Portable könnt ihr unter unseren oberen Downloadbuttons beziehungsweise unter dem vorhergehenden Link herunterladen.

Ebenso gibt es eine Version des VLC Media Players für Mac:

Darüber hinaus ist VLC Media Player als App für Windows 10 und für Android und iOS erhältlich.

Der VLC Media Player Download kann sogar bruchstückhafte oder unvollständige AVI-Dateien abspielen, weiterhin unterstützt das Programm auch die Wiedergabe verschiedener Streaming-Protokolle. Beispielsweise können MPEG- und DivX-Dateien bereits während des Herunterladens gestreamt und somit schon während des Downloads angesehen werden. Außerdem kann der VLC Media Player Download auch vom Rechner aus Audio- und Videodateien an andere Geräte im Netzwerk streamen.

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch die besten Video-und Audio-Tools für Windows:

VLC Media Player Download: Weitere Features und erhältliche Versionen

VLC Media Player unterstützt das Erstellen von Playlists und kann mit Untertiteln umgehen. Daneben stellt das Programm eine ganze Reihe von Filtern zur Verfügung, die es auch ermöglichen, Effekte in Echtzeit anzuwenden. Für den VLC Media Player sind auch viele Skins verfügbar, mit welchem ihr die Oberfläche der Software optisch euren Bedürfnissen anpassen könnt.

VLC Media Player Download: Neuerungen in Version 3.0

Mit der Version 3.0 des VLC Media Player wurden eine Reihe von Neuerungen umgesetzt, unter anderem unterstützt das Programm nun das Streaming via Chromecast-Stick. Details zu der neuen Version erfahrt ihr in unserer verlinkten News.

VLC für Windows 10

Das Programm ist neben seiner Desktop-Ausgabe, die ebenfalls unter Windows 10 läuft, auch als App für dieses Betriebssystem verfügbar. Diese ist speziell auf die Oberfläche von Windows 10 optimiert; so erscheint der VLC für Windows 10 Download als Kachel auf der Oberfläche und kann auch über Touchgesten bedient werden.

VLC 3.0 bei der Wiedergabe eines 8K-Videos unter Windows 10

Ansonsten spielt VLC für Windows 10 wie auch die Desktop-Ausgabe die meisten Audio- und Videoformate einschließlich FLAC, MKV, MOV, TS und OGG sowie Netzwerkstreams ab, unterstützt die Integration von Metadaten, die Anzeige von Untertiteln und ermöglicht die Justierung der Wiedergabegeschwindigkeit.

 

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch, wie ihr mit dem VLC Media Player legal eine DVD kopieren könnt:

 

 

VLC für iOS

Der VLC für iOS Download ermöglicht euch das Abspielen so gut wie aller Medienformate auf eurem iPad oder iPhone. Außerdem könnt ihr mit der App auch euren Medienbestand mit iTunes synchronisieren, doch nicht nur das: Die Synchronisation kann auch per WiFi, Dropbox und sogar per direktem Download aus dem Web vorgenommen werden.

VLC media player

VLC media player

Entwickler: VideoLAN

VLC für iOS: Breite Unterstützung von Medien- und Streamingformaten

Bezüglich der Unterstützung von Mediendateiformaten sind die Fähigkeiten des VLC für iOS Download deckungsgleich mit jenen der Desktop-Version. Die App gibt anstandslos sämtliche Mediendateien einschließlich solcher mit exotischen Formaten ab. Daneben könnt ihr mit der App aber auch Streams aus Netzwerken wiedergeben, wobei hier unter anderem HLS, MMS und RTSP unterstützt werden.

Videofilter und andere Features von VLC für iOS

Mit dem VLC für iOS Download ist es auch möglich, diverse Videofilter einzusetzen, auch kann die Wiedergabegeschwindigkeit verändert werden und es gibt eine präzise Suchfunktion innerhalb von Videos. Die von VLC für iOS angelegte Medienbibliothek kann mit einem Passwort geschützt werden.

Von VLC für iOS unterstützte Hardware und Systemvoraussetzungen

VLC für iOS unterstützt die Verwendung von Bluetooth-Kopfhörern, außerdem kann die App auch zusammen mit Apples AirPlay-Schnittstelle verwendet werden.

VLC für iOS läuft auf jeder Version von iPhone, iPad und iPod touch; sogar das erste erschienene iPad wird unterstützt. Als Betriebssystem wird mindestens iOS 5.1 vorausgesetzt. Weiterhin ist natürlich eine Installation von iTunes auf dem Gerät erforderlich.

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für VLC Media Player: Download des beliebten Medienwiedergabe-Allrounders von 4/5 basiert auf 375 Bewertungen.