1 von 7

Der Spruch „it’s not a bug, it’s an undocumented feature“, zu Deutsch „es ist kein Fehler, es ist eine undokumentierte Funktion“, wird vielen berühmten IT-Persönlichkeiten in den Mund gelegt. So soll unter anderem Bill Gates, Linus Tovalds oder Steve Jobs den Spruch erfunden haben – in Wirklichkeit ist der Ursprung jedoch unbekannt.

Man kann zwischen dem „Bug“, also einem Fehler in einem Computerprogramm, und dem „undocumented feature“, also einer geheimen oder nicht beschriebenen Funktion in einer Anwendung unterschieden. Der Spruch „it’s not a bug, it’s a feature“ wird jedoch in den meisten Fällen ironisch verwendet, um sich über einen graviernden oder dämlichen Programmierfehler lustig zu machen.

Jeder hat wahrscheinlich schon selbst die Auswirkungen eines Bugs zu spüren bekommen. Doch es gibt weit Schlimmeres als einen Blue Screen of Death, den Verlust der eigenen Bilder, Dokumente oder gar des ganzen Geräts. Wir haben hier die fünf verheerendsten Computerfehler der Geschichte zusammengefasst, die euch beim nächsten Systemabsturz wohl nur noch müde schmunzeln lassen.