Deutsch ist doof: Die 26 dämlichsten Eindeutschungen von Filmtiteln (Teil 2)

Robin Schweiger 8

Letzte Woche habe ich euch bereits die ersten 13 deutschen Filmtitel genannt, die auf beeindruckend blöde Art ins Deutsche übersetzt wurden. Nun geht es weiter mit Teil 2! 

 

Dodgeball wird zu

Voll auf die Nüsse

Voll auf die Nüsse

Tatsächlich stand das deutsche Studio hier vor einem Problem: Eine Abwandlung von Dodgeball ist hierzulande als Völkerball bekannt – kein besonders guter Film-Titel. Er wäre aber in jedem Fall besser gewesen als “Voll auf die Nüsse“ – der erbärmliche Versuch, jeden darauf aufmerksam zu machen, dass das hier eine Komödie sein soll. Das Aufeinandertreffen von Ball und Hoden zum zentralen Bestandteil der deutschen Vermarktmung zu machen, ist mehr als nur ein bisschen traurig.

Wag the Dog wird zu Wag the Dog: Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt

Wag the Dog

Nun wird’s ein bisschen kompliziert: “To wag the dog“ bedeutet im Englischen, dass man, um von einem wichtigen Ereignis abzulenken, auf ein Unwichtiges aufmerksam macht. Anders gesagt: Der Hund ist wichtiger als sein Schwanz. Der Schwanz jedoch zieht die Aufmerksamkeit auf sich, weil er hektisch hin und her wedelt. Würde man sich deswegen stattdessen auf den Schwanz konzentrieren und damit die Augen für das Wichtige verlieren, würde der Eindruck enstehen, dass dieser quasi den Hund hin und her wedeln – “to wag the dog“.

Das Problem: “Der Schwanz wedelt mit dem Hund“ ist auch in Deutschland eine (relativ unbekannte) Redensart, die jedoch etwas völlig anderes bedeutet. Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt, dann bedeutet das hierzulande, dass der Schwächere den Größeren beherrscht – David besiegt Goliath. Die Redensart ist hierzulande also nicht nur ziemlich unbekannt und klingt reichlich dämlich als Film-Titel, sondern hat auch noch eine ganz andere Bedeutung

Stripes wird zu Ich glaub‘, mich knutscht ein Elch

deutschung-1

Ein Mann tritt der Army bei, um seinem erfolgslosen Leben eine neue Richtung zu geben. Stripes – das sind die Offiziersstreifen, die auf der Uniform der Soldaten über ihren Rang Auskunft geben. Ergibt Angesichts der Prämisse durchaus Sinn. “Ich glaub‘, mich knutscht ein Elch“ ist aber viel lustiger! Denn das ist ein lustiger Film! Das muss dem deutschen Publikum, so viel haben wir gelernt, wieder und wieder und wieder eingehämmert werden.

Taken wird zu 96 Hours

deutschung-2

Wir kommen zu einer neueren Art der Eindeutschung: Englische Titel in andere englische Titel umzuändern. Hä? Ich muss gestehen, dass ich für diese Praxis keine wirkliche Erkläung habe. “Taken“ ist kein besonders schwer zu verstehender Titel – zumindest nicht viel schwerer als “96“ Hours. Das führte dann auch noch zum arg seltsamen Titel der Fortsetzung: “96 Hours -Taken 2“. Man darf gespannt sein, wie der dritte Teil heißen wird.

Danny The Dog wird zu Unleashed: Entfesselt

deutschung-3

Und gleich noch so ein Fall. “Danny The Dog“ ist für einen Großteil der deutschen Bevölkerung sehr einfach zu verstehen – trotzdem hat man sich in Deutschland dazu entschlossen, dem Film stattdessen den Titel “Unleashed“ zu geben. DANN scheint dem Studio aufgefallen zu sein, dass dieses Wort hierzulande sehr viel unbekannter als “Dog“ ist…und dann noch eine deutsche Übersetzung drunter gepackt. Wieso denn dann überhaupt noch “Unleashed“?! Wieso nicht “Danny the Dog: Entfesselt“? Beeindruckend blöd.

Evil Dead 2: Dead by Dawn wird zu Tanz der Teufel 2:Jetzt wird noch mehr getanzt 

deutschung-4

Der Sprung von “Evil Dead“ zu “Tanz der Teufel“ war schon seltsam genug – doch mit dem Sequel wurde eine völlig neue Ebene erreicht. Weil wirklich jeder Film in den 80ern einen Untertitel zu brauchen schien, steckte das deutsche Studio vermutlich mehrere Stunden lang die Köpfe zusammen…und kam dann bei “Jetzt wird noch mehr getanzt“ aus. Hä? Umso verwirrender, wenn man bedenkt, dass der Originaltitel mit “Dead by Dawn“ bereits einen Untertitel trug.

Auf Seite 2 geht’s weiter!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Bodyguard: Serie im Stream bei Netflix

    Bodyguard: Serie im Stream bei Netflix

    Die britische Serie „Bodyguard“ hat sich auf BBC One zu einem regelrechten Hit entwickelt und so verwundert es nicht, dass Netflix zugegriffen hat. Der Streaming-Marktführer sicherte sich die weltweiten Ausstrahlungsrechte und wird die Action-Serie am 24. Oktober auch zu uns bringen.
    Marco Kratzenberg
  • Fußball heute: Benfica Lissabon – FC Bayern München im Live-Stream und TV – Champions League live auf Sky

    Fußball heute: Benfica Lissabon – FC Bayern München im Live-Stream und TV – Champions League live auf Sky

    Am heutigen Mittwoch geht der 1. Spieltag der UEFA Champions League in die zweite Hälfte. Das Aufeinandertreffen der Elite des internationalen Vereinsfußballs beschert uns auch heute Abend wieder einige Top-Spiele. Der deutsche Rekordmeister Bayern München trifft auf den portugiesischen Hauptstadtklub Benfica Lissabon. Wir zeigen euch, wie ihr die Begegnung Benfica Lissabon – FC Bayern München im Live-Stream online...
    Robert Kägler
* gesponsorter Link