Mom's Spaghetti Meme und Remix: Herkunft und Bedeutung

Christin Richter

„Mom’s Spaghetti“ – diese Worte kennen und nutzen nicht nur Trolle, um andere im Internet zu provozieren, sondern finden auch Platz auf lustigen Bildern (Memes). Aber was haben Spaghetti mit Eminem und der Hosentasche zu tun? Wir erklären euch die Herkunft des Hypes von Mom’s Spaghetti in der Netzkultur.

Eine spannende Geschichte aus dem (vermeintlichen) Leben eines Forenmitglieds endet abrupt mit „Mom’s Spaghetti“? Was soll das? Wofür steht dieser Code und was will uns der Verfasser damit sagen?

Was bedeutet Mom’s Spaghetti?

Im Internet-Slang ausgedrückt handelt es sich bei der Komposition „Mom’s Spaghetti“ um sogenannte „bait-and-switch Copypasta“.

  • Copypasta: Meint Text, welcher kopiert und immer wieder in Online-Foren und sozialen Netzwerken geteilt und weiterverbreitet wird. Eine Sonderform hiervon ist beispielsweise Creepypasta mit gruseligen Inhalten.
  • bait and switch: Dieser Ausdruck beschreibt die Situation, wenn man sich erst von jemandem oder etwas angezogen fühlt und beispielsweise eine Chance beim anderen Geschlecht wittert, und sich letztendlich die Erwartungen nicht erfüllen. In der Marketingwelt gibt es eine gleichnamige Strategie, bei der man heiß auf ein Produkt wird, welches zu einem günstigen Preis angeboten wird, man letztendlich aber doch mehr zahlt.

Bei den „Mom’s Spaghetti“-Storys werden Situationen beschrieben, die sich immer merkwürdiger zuspitzen und am spannenden Ende kurz mit den Worten „Mom’s Spaghetti“ abgespeist werden. Alternativ enden die Berichte damit, dass dem (zumeist völlig nervösen und überforderten) Protagonisten Spaghetti aus der Hosentasche fallen (auf Englisch: Spaghetti falls out).

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Internetslang: Die „wichtigsten“ Wortschöpfungen aus dem Netz erklärt.

Mom’s Spaghetti – Herkunft

Tatsächlich ist der Ausdruck auf einem Song des Kult-Rappers Eminem zurückzuführen: Im Song „“ aus dem Jahr 2002 baut er das Gericht völlig unerwartet ein. Wir haben hier die Lyrics für euch:

His palms are sweaty,

knees weak,

arms are heavy

There’s vomit on his sweater already,

mom’s spaghetti

Besonders bekannt ist auch das Meme von Eminem mit Spaghetti-Händen.

Aber wie kam es denn nun zu den Spaghetti-Storys?

  • Zunächst wurden Muttis Spaghetti als Blog-Titel auf verschiedenen Webseiten übernommen. Auch die Zeilen vor den berühmten Worten wurden im Netz wiederverwendet, beispielsweise im Thread „my palms are sweaty, knees are weak, arms are heavy“ im ls1tech.com-Forum.
  • Im April 2012 entstand die erste Copypasta auf der Webseite 4chan – einem Portal, auf dem unzählige Bilder geteilt werden.

  • Auch bei BodyBuilding.com war die beliebte Copypasta im Gamestop-Thread zu finden.
  • Außerdem typisch für die Spathetti-Geschichten: Greentext. Diese sogenannten Greentext-Storys sind kurze Erzählungen, welche in jeder Zeile mit „>“ beginnen, zumeist werden sogar die Satzzeichen weggelassen. Diese Anekdoten werden auf dem Image-Board 4chan mithilfe des speziellen „green-text“-Codes erstellt. Der Erzähler bleibt meist „etwas verletzt“ zurück, während ihm die gekochten Teigwaren aus den Taschen fallen.

Inzwischen finden sich die Spaghetti Storys in verschiedensten Variationen in Reddit Threads oder werden in anderen Foren zum Trollen genutzt.

Zum Meme-Generator

 

Ihr wollt noch schneller unterwegs im Internet surfen und Memes und Co. auf großem Display sehen? Dann schaut euch die besten Angebote zu aktuellen Top-Smartphones an:


Wollt ihr euer eigenes Meme gestalten? Dann lest ihr bei uns auch, was die typische Meme-Schriftart für die lustigen Internet-Bildchen ist. Braucht ihr Inspiration, haben wir im Video die witzigsten Memes zusammengestellt:

Die besten Memes 2015.

Der lustige Fan-Remix von „Mom’s Spaghetti“ treibt den Wahn mit über 20 Millionen Views auf YouTube auf die Spitze:

Der Hype um Mamas Hauptgericht scheint kein Ende zu finden – immer wieder wird mit den zwei scheinbar magischen Worten eine Erzählung beendet oder sie werden als Füllwörter in jede erdenkliche Satzlücke gequetscht.

Was sind eure Lieblingsverse zu „Mom’s Spaghetti“? Schreibt es uns in die Kommentare, um es mit unseren Lesern zu teilen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung