„Hakuna Matata, diesen Spruch sag‘ ich gern. Hakuna Matata, gilt stets als modern. Es heißt ...“, ja was heißt es eigentlich nochmal? Hier verraten wir euch, was Hakuna Matata bedeutet, wo es herkommt und noch ein paar weitere kleine Fakten, mit denen ihr auf der nächsten Party beeindrucken könnt.

 
Social Media: Abkürzungen, Memes & Emojis
Facts 

Die meisten von euch werden „Hakuna Matata“ wahrscheinlich aus dem Disney-Meisterwerk „Der König der Löwen“ (1994) oder dessen Realverfilmung aus dem Jahr 2019 kennen, aber die Worte sind nicht nur irgendein Kauderwelsch, den sich Disney ausgedacht hat, weil es gut in den Song passt.

Der König der Löwen (Disney Classics)
Der König der Löwen (Disney Classics)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.08.2022 10:42 Uhr

Hakuna Matata – Bedeutung und Übersetzung

Hakuna Matata ist ein Spruch aus der Bantu-Sprache Swahili (Eigenbezeichnung Kiswahili). Swaheli ist die verbreitetste Verkehrssprache Ostafrikas, welche unter anderem in Kenia, Ruanda, Somalia, Tansania als Amtssprache und in der Demokatischen Republik Kongo als eine der Nationalsprachen dient.

Hakuna bedeutet dabei wörtlich übersetzt „Es gibt keine“ und Matata „Probleme“ oderSchwierigkeiten“. Deswegen singen Erdmännchen (Timon) und Wildschwein (Pumba) auch im gleichnamigen Song von Tim Rice und Elton John: „Es heißt die Sorgen, bleiben dir immer fern.“

Hakuna Matata bedeutet übersetzt also so viel wie „alles in Ordnung“.

Dabei sollte man beachten, dass das Wort „Matata“ in anderem Kontext auch für „Streitigkeiten“ oder einen „Teufelskreis“ stehen kann.

Weitere Chat-Abkürzungen und ihre Bedeutung erklären wir in folgendem Video:

Die meist genutzten Chat-Abkürzungen und ihre Bedeutung Abonniere uns
auf YouTube

Nutzung & weitere Verwendung

Hakuna Matata kam schon vor dem berühmten Disney-Zeichentrickfilm in verschiedenen Medien vor. So kann man den afrikanischen Spruch in der Musikunterlegung des Films „Der Buschpilot“ von 1983 hören oder in den schwedischen Bamse-Comics lesen.

2013 tauchte der Spruch im Lied „D.N.A.“ der Hip-Hop-Duos „Genetikk“ auf und landete im selben Jahr bei der Wahl zum Jugendwort auf Platz 5 hinter Babo, fame, gediegen und „in your face“. Dabei wird Hakuna Matata nicht nur im eigenen Sinn, sondern auch als Ersatz für den Ausspruch „Hallelujah“ genutzt.

Übrigens hieß die Fotosafari-Simulation „Afrika“, welche 2008 für PlayStation 3 erschien, im asiatischen Raum ebenfalls Hakuna Matata.

Zweitsprache Netzjargon: Was bedeuten diese Chat-Abkürzungen?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.