Tipps zu Phishing: Was ist das und wie erkenne ich den Betrug?

  • Online-Skimming: So schützt ihr euch vor veralteten Magento-Shops
    software

    Online-Skimming: So schützt ihr euch vor veralteten Magento-Shops

    Aktuell warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) vor Online-Skimming bei über 1.000 deutschen Online-Händlern. Weltweit sollen sogar über 6.000 Online-Shops betroffen sein, welche durch veraltete Sicherheitstools für die Shop-Software Magento die Zahlungsdaten ihrer Kunden in Gefahr bringen. Wie ihr kontrollieren könnt, ob sich die nötigen Sicherheitstools auf dem aktuellen Stand befinden...
    Thomas Kolkmann
  • Targobank: Telefon-PIN kostenfrei erneuern - Phishing-E-Mail
    software

    Targobank: Telefon-PIN kostenfrei erneuern - Phishing-E-Mail

    Wie Mimikama berichtet, ist eine Phishing-Mail der Targobank im Umlauf, die auf Telefon-Banking Kunden abzielt. Man soll seine Telefon-PIN aufgrund von neuen Sicherheitsrichtlinien kostenfrei erneuern. Falls man dies unterlässt, werden Gebühren von 53,99€ in Rechnung gestellt. Mit diesem Argument sollen die Kunden dazu bewegt werden, dem eingebundenen Link zu folgen und Login- und Bankdaten in die Hand von e-Kriminellen...
    Kristina Kielblock
  • "Merkwürdige Transaktion festgestellt": PayPal-Phishing-Mail fordert zum Handeln auf
    software

    "Merkwürdige Transaktion festgestellt": PayPal-Phishing-Mail fordert zum Handeln auf

    PayPal-Kunden sind erneut die Zielobjekte von Internet-Betrügern, die mit einer Phishing-Mail die sensiblen Daten der User abfangen wollen. Glücklicherweise ist dieser Versuch bei weitem nicht so gelungen, wie beispielsweise die PayPal-Carparts-Phishing-Mail, doch auch hier geht es um eine vermeintliche Transaktion mit einem Online-Anbieter: mister-auto.de. Keinesfalls darf dem eingebundenen Link und der Aufforderung...
    Kristina Kielblock 6
  • "Wichtige Mitteilung": Amazon-Mail zur Prüfung einer Transaktion ist ein Phishing-Betrug
    software

    "Wichtige Mitteilung": Amazon-Mail zur Prüfung einer Transaktion ist ein Phishing-Betrug

    Amazon-Kunden aufgepasst! Oberste Vorsicht ist geboten, wenn man dieser Tage eine E-Mail vom vermeintlichen Kundenservice des Unternehmens in seinem Postfach findet. Diese Nachricht wirkt sehr authentisch und der eingebundene Link führt auf ein aktives Phishing-Formular, mit dem man es auf eure Amazon-Login- und Bank-Daten abgesehen hat. Der Anreiz tatsächlich auf diesen Link zu klicken, ist durchaus hoch, denn die...
    Kristina Kielblock
  • Sparda-Bank-Phishing: E-Mail "Kostenloser Datenabgleich"
    software

    Sparda-Bank-Phishing: E-Mail "Kostenloser Datenabgleich"

    Auch Kunden der Sparda-Bank werden in regelmäßigen Abständen zur Zielscheibe von Phishing-Attacken per E-Mail. In diesem Fall wird eine kostenloser Datenabgleich gefordert, der über einen eingebundenen Link zu erreichen ist. Banken und andere Institutionen, die mit euren sensiblen Daten umgehen müssen, würden niemals eine E-Mail dieses Inhalts an euch versenden. Die E-Mail ist nicht authentisch und gehört in den...
    Kristina Kielblock 1
  • PayPal-Mail: Wichtiger Hinweis zur Datenspeicherung ist ein Phishing-Betrug
    software

    PayPal-Mail: Wichtiger Hinweis zur Datenspeicherung ist ein Phishing-Betrug

    Phishing-Mails mit PayPal-Tarnung füllen dieser Tage wieder vermehrt die Postfächer zahlreicher Nutzer und bringen sie in Gefahr, auf den Schwindel hereinzufallen und ihre Zugangs- und Konto-Daten an Verbrecher zu übergeben. Auch diese E-Mail, in der um einen Datenabgleich aufgrund veränderter Gesetzeslage gebeten wird, gehört zu den gefährlichen Versuchen, sich mithilfe von Fake-Formularen eurer Daten zu bemächtigen...
    Kristina Kielblock 1
  • PayPal-Mail: "Wir brauchen ihre Untersützung" [sic!] - erneuter Phishing-Alarm!
    software

    PayPal-Mail: "Wir brauchen ihre Untersützung" [sic!] - erneuter Phishing-Alarm!

    Wieder einmal werden PayPal-Kunden zum Ziel einer verhängnisvollen Phishing-Attacke, die Anlass zur ausdrücklichen Warnung ist. Dankenswerterweise ist den Urhebern gleich in der Überschrift ein fehlendes „t“ entgangen. Es ist zu hoffen, dass dieser Fehler den Empfängern der Fake-E-Mails sofort ins Auge fällt und sich das nötige Misstrauen einstellt. Wer dem eingebetteten Link und den Anweisungen folgt, riskiert...
    Kristina Kielblock
  • PayPal: Konto-Status-E-Mail mit Anhang ist Phishing der alten Schule
    software

    PayPal: Konto-Status-E-Mail mit Anhang ist Phishing der alten Schule

    Die E-Mail kursiert schon seit mehreren Jahren im gleichen Wortlaut, aktuell werden aber damit wieder die E-Mail-Postfächer überschwemmt: PayPal hätte angeblich ein „neues Sicherheitssystem“ gestartet und müsse im Zuge dessen den Konto-Status des „Kunden“ abfragen. Alles Fake – von PayPal würdet ihr nie so etwas erhalten, mit dem angehängten Formular wollen die Cyber-Kriminellen nur eure sensiblen Konto-Daten. Klarer...
    Kristina Kielblock
  • "Ihre PayPal KreditKarte in Kürze abläuft" - Phishing-E-Mail im Umlauf!
    software

    "Ihre PayPal KreditKarte in Kürze abläuft" - Phishing-E-Mail im Umlauf!

    Der grammatische Sound dieses Phishing-Versuchs klingt als wäre die Mail von Yoda verfasst worden, dafür ist aber die Optik der Nachricht durchaus überzeugend. Verschickt wird das Machwerk, um sich der Kreditkarten-Daten von PayPal-Usern zu bemächtigen, daher gibt es nur einen geeigneten Aufenthaltsort für diese E-Mail, nämlich den Papierkorb. Auf keinen Fall sollte dem eingebetteten Link zur Dateneingabe gefolgt...
    Kristina Kielblock
  • E-Mail von Amazon.de: Fehlernummer 698581 - Wichtige Kundenwarnung! Phishing-Betrug!
    software

    E-Mail von Amazon.de: Fehlernummer 698581 - Wichtige Kundenwarnung! Phishing-Betrug!

    Neu sind Phishing-Attacken dieser Art nicht, auch falsche Amazon-E-Mails kursieren in regelmäßigen Abständen und dennoch schaffen es die Entwickler immer wieder, User zu verunsichern. Allerdings werden die Versuche immer perfekter, die Stil- und Formfehler haben teilweise enorm abgenommen, die Täuschung ist nicht leicht zu erkennen. Umso wichtiger wird es, dass User wissen, dass kein seriöses Unternehmen ihre Daten...
    Kristina Kielblock
  • PayPal-Mail mit Zahlung an Carparts: Phishing de luxe!
    software

    PayPal-Mail mit Zahlung an Carparts: Phishing de luxe!

    Laut Mimikama handelt es sich bei der gefälschten PayPal-Mail um die „Krone des Phishings“. Sozusagen ein exzellentes Exemplar aus dem dicken Album des Internet-Betrugs. Wenn die erfahrenen Phishing-Analytiker von Mimkama diesem Erzeugnis nahezu Perfektion bescheinigen, bedeutet das für unerfahrene User höchste Alarmstufe! Informiert euch und eure Freunde über diesen schwer zu erkennenden Internet-Betrugsversuch und...
    Kristina Kielblock 2
  • Deutsche Bank: Ihre Mithilfe ist gefragt! Vorsicht vor dem Phishing-Angriff
    software

    Deutsche Bank: Ihre Mithilfe ist gefragt! Vorsicht vor dem Phishing-Angriff

    Ihre Mithilfe ist gefragt! So beginnt die Phishing-Mail, die im Gewand der Deutschen Bank zur Zeit die E-Mail-Postfächer zuspamt. Die Überschrift ist perfide ausgewählt, denn Mithilfe wird hier durchaus erfragt. Allerdings nicht von der Deutschen Bank bezüglich eurer Sicherheit, sondern von Internet-Kriminellen, die mit eurer Hilfe an eure sensiblen Daten gelangen wollen. Auf keinen Fall dürft ihr den Anweisungen...
    Kristina Kielblock
  • Facebook Hacker-Videos: Glücklichste Pferde übernehmen euren Account!
    software

    Facebook Hacker-Videos: Glücklichste Pferde übernehmen euren Account!

    Vorsicht vor kursierenden Hacker-Videos auf Facebook! Viele Nutzer werden derzeit in potenziell gefährlichen Statusmeldungen in einem Video mit eindeutigem Vorschaubild namentlich markiert. Die Überschrift sagt: Glücklichste Pferd! Wer auf diesen Link klickt und nicht von seinem Viren-Scanner gewarnt wird, gelangt auf eine imitierte Facebook-Login-Seite. Diese Seite ist eine Fälschung von Hackern zum Phishing eurer...
    Kristina Kielblock 4
  • Deutsche Bahn: Gefälschte Mail zur "Identifizierungskarte"
    software

    Deutsche Bahn: Gefälschte Mail zur "Identifizierungskarte"

    Internet-Schurken wollen die Kreditkarten-Daten von Bahnbenutzern und versenden zu diesem Zweck Phishing-E-Mails. Wie Telekom, DHL, UPS oder Deutsche Bank AG sind auch die Kunden der Deutschen Bahn immer mal wieder Zielobjekte für Ganoven im Netz. In diesem Fall soll eine Identifizierungskarte beantragt werden, die es aber nach Angaben der Deutschen Bahn überhaupt nicht gibt.
    Kristina Kielblock
  • Mail von Targobank: Vorsicht vor Phishing-Betrügern!
    software

    Mail von Targobank: Vorsicht vor Phishing-Betrügern!

    Wieder mal eine Mail für den Papierkorb: eine aktuelle Phishing-Attacke richtet sich diesmal gegen Telefon-Banking-Kunden der Targobank, deren Zugangsdaten und PINs im Zentrum des Interesses der Internet-Betrüger stehen. Mit dem Betreff „Aktualisieren Sie ihr Targobank-Konto“ oder „Bestätigung ihrer persönlichen Daten erforderlich“ wollen die Absender der Mail an eure sensiblen Zugangsdaten gelangen. Dem Folge zu...
    Kristina Kielblock
  • Deutsche Bank AG: Telefon-PIN - gefälschte E-Mails im Namen der deutschen Bank
    software

    Deutsche Bank AG: Telefon-PIN - gefälschte E-Mails im Namen der deutschen Bank

    Nahezu jedes große Unternehmen läuft heute Gefahr, von Internet-Betrügern als Deckung für ihre kriminellen Machenschaften verwendet zu werden. DHL, Telekom oder in diesem Fall die Deutsche Bank: Unbedachtes Klicken auf eingebettete Links offiziell erscheinender Mails kann schwerwiegende Folgen haben. Die derzeit kursierende Mail der Deutschen Bank AG ist ein gefährlicher Phishing-Versuch. Den Anweisungen zur Änderung...
    Kristina Kielblock
  • Achtung: UI Spoofing in Safari [Phishing]
    apple

    Achtung: UI Spoofing in Safari [Phishing]

    Aktuell sind gefälschte Mails und Internetseiten im Umlauf die versuchen Passwörter, Benutzernamen und sonstige Informationen von Usern abzugreifen (=Phishing). Auch das iPhone ist davon betroffen.
    Matthias Radmüller 4