Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Telefonnummer 01632392810 nutzt gestohlene Personendaten

Telefonnummer 01632392810 nutzt gestohlene Personendaten

Diese Nummer solltet ihr sofort auf die Sperrliste setzen! (© IMAGO / Pond5 Images)

Die Bande hinter der Nummer 01632392810 kennt viele persönliche Daten ihrer Opfer. Sie versteckt sich hinter einer Handynummer, aber eigentlich rufen die Kriminellen aus einem Callcenter an – und sie wollen euch aushorchen.

 
Phishing: Was ist das? Angriffe erkennen und abwehren
Facts 
Anzeige

Wenn die Rufnummer 01632392810 im Display angezeigt wird und ihr aus Neugier zurückruft, bekommt ihr nur eine Bandansage: Die Mailbox steht nicht zur Verfügung. Die SIM-Karte dieser Nummer wurde von einem Strohmann gekauft und liegt nun in einer Schublade. Währenddessen ruft euch ein Callcenter an, das diese Nummer durch Call-ID-Spoofing fälscht. Eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur hat also keinen Sinn.

Was über die Nummer 01632392810 bekannt ist

  • Die Anrufe erfolgen in großer Zahl und in kurzem Abstand.
  • Man meldet sich entweder als „Energieberatung“ oder mit Phantasienamen wie „Deutsche Sonnenenergie“.
  • Die Opfer werden mit ihrem Namen angesprochen und man bietet ihnen Beratungsgespräche zum Thema Photovoltaik an ihrem Wohnort an.
  • Neben dem Namen und der Telefonnummer kennen die Täter also auch eure Adresse. Solche Daten werden im Internet illegal gehandelt. Sie stammen häufig aus Datenlecks oder gefälschten Gewinnspielen.
  • Vielfach handelt es sich nur um Ping-Anrufe, mit denen über einen Wählcomputer festgestellt wird, ob eure Nummer existiert.
  • Wenn ihr euch weigert, euren Namen zu bestätigen und kein Interesse an dem Gespräch habt, wird meist kommentarlos aufgelegt. Auch Fragen dazu, woher man eure Daten hat, werden nicht beantwortet.
Anzeige

Dieses Callcenter versucht offenbar, Provisionen dafür zu kassieren, dass sie für einen Auftraggeber Beratungstermine vermitteln. Ob sich die Kriminellen die gestohlenen Daten selbst besorgt oder von ihrem Auftraggeber bekommen haben, ist unbekannt.

Diese Art der unaufgeforderten Kontaktaufnahme nennt man Cold Call. Sie ist illegal, aber eine Anzeige hätte nur Erfolg, wenn ihr die wahren Täter nennen könntet. Die Handy-SIM zu dieser Nummer wurde von einem Strohmann gekauft, der sicher keine Namen nennen wird – und kann.

Anzeige

Am besten legt ihr sofort auf und blockiert dann die Nummer.

So könnt ihr die Telefonnummer 01632392810 sperren

Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android
Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android Abonniere uns
auf YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige