Was ist ein Tablet? Unterschied zum Convertible & 2-in-1?

Robert Schanze

Tablets sind besonders Zuhause sehr praktisch um Filme zu schauen, Spiele zu zocken oder im Internet zu surfen. Aber was ist ein Tablet eigentlich? Und was ist der Unterschied zu den sogenannten Convertibles und 2-in-1-Geräten?

Ein Tablet ist im Grunde ein großes Smartphone ohne Telefon-Funktion.
Ein Tablet ist im Grunde ein großes Smartphone ohne Telefon-Funktion.

Was ist ein Tablet?

Ein Tablet ist meistens ein größeres Smartphone ohne Telefon-Funktion und damit quasi ein Mittelgerät zwischen Smartphone und Laptop:

  • Ein Tablet (Deutsch: Tafel) ist ein mobiler, kleiner Computer, der im Grunde nur aus einem (Laptop-)Display besteht, mit einer Größe ab ca. 7 Zoll.
  • Die Hardware liegt platzsparend unter dem Bildschirm.
  • Tablets bedient man wie Smartphones mit dem Finger oder einem Stylus. Eine Kamera ist ebenfalls oft integriert.
  • Ob ein Tablet oder ein Laptop besser ist, hängt davon ab, wofür ihr das Tablet nutzen wollt.
  • Tablets sind Zuhause ideal fürs Internet, Spielen, Lesen oder zum Video schauen und nutzen in der Regel Android als Betriebssystem.
  • Dort lassen sich wie auf Smartphones weitere Programme, sogenannte Apps installieren.
  • Einige Tablets unterstützen auch SIM-Karten zum Telefonieren.
  • Tablets für produktives Arbeiten nutzen in der Regel Windows.
  • Apple bezeichnet seine Tablets als iPads.

Hier findet ihr gute Tablets zu den besten Preisen:

Früher waren Tablets noch bedeutender, da Smartphones einen relativ kleinen Bildschirm hatten. Mittlerweile haben Smartphones ein 5,5-Zoll-Display oder größer, wodurch zumindest Tablets fürs Internet-Surfen oder Video-Schauen uninteressanter werden.

Für produktives Arbeiten gibt es hingegen Highend-Tablets wie das Surface Pro 4 von Microsoft. Es nutzt Windows 10 als Betriebssystem, entsprechend könnt ihr dort Software installieren wie am PC. Unsere Shop-Empfehlungen zum besten Preis findet ihr hier:

Wer einen leistungsfähigen Laptop haben möchte, der durch ein abnehmbares Display zugleich Tablet ist, sollte sich das Microsoft Surface Book anschauen:

Wer sich unsicher ist, welches Tablet er kaufen möchte, schaut in unsere Tablet-Kaufberatung.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Braucht man heutzutage (noch) ein Tablet? So sehen es GIGA-Redakteure.

Unterschied zum Convertible und 2-in-1

  • Bei einem Convertible-Laptop lässt sich die Tastatur um 360 Grad umklappen, sodass man das Gerät wie ein Tablet halten und nutzen kann. Abnehmen lässt sich die Tastatur jedoch nicht. Daher ist ein Convertible kein wirkliches Tablet.
  • Ein 2-in-1 ist Laptop und Tablet zugleich, da sich die Tastatur entfernen lässt. Klassisches Beispiel hierfür ist das oben erwähnte Surface Book.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link