Wie wird NES eigentlich richtig ausgesprochen?

Michael Sonntag

Es gibt viele hitzige Debatten in der Videospielwelt. Was ist besser, PlayStation oder Xbox? Wie nervig ist Fortnite? Allen voran spaltet aber eine bestimmte Frage die Lager und bringt sogar Freunde gegeneinander auf: Wie wird die NES-Konsole richtig ausgesprochen? Nintendo kennt die Antwort(en).

Ausblick - Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System.

1986 brachte Nintendo die klobige kleine Konsole namens „Nintendo Entertainment System“ auf den Markt, kurz NES. Aber auch dreißig Jahre später, als das Unternehmen den Klassiker in einer Mini-Version wiederbelebte, weiß niemand so richtig, wie die Abkürzung der Konsole richtig ausgesprochen wird. N-E-S oder Ness?

Laut Ars Technica ist die Antwort bei Nintendo selbst zu finden. In etlichen englischen Interviews und Pressetexten ist die Rede von einem N-E-S. Nichtsdestotrotz lassen sich im japanischen Raum aber auch viele Meldungen finden, die die Konsole Ness aussprechen. Was ist jetzt richtig? Es kommt anscheinend wirklich auf das Land an. Sprach-Spezialist Andrew Vestal verweist gegenüber Ars Technica darauf, dass es für den Japaner einfacher ist, Ness zu sagen und zu schreiben, weil N-E-S im Japanischen sechs Silben besitzt.

Und war es für dich immer S-N-E-S oder Sness?

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Das waren die 6 Launch-Titel für SNES.

Selbstverständlich kann dir niemand verbieten, wie du die Konsole aussprichst. Aber zumindest kannst du jetzt mit diesem Argument, egal ob japanisches oder amerikanisches Nintendo, die Debatte für dich entscheiden, wenn sie nochmal aufgegriffen werden sollte. Und wenn du noch Lust hast, dir den Kopf zu zerbröseln – Wie sprichst du eigentlich GIF aus?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung