Harry Potter und die Kammer des Schreckens im Stream online: Heute auf Sat.1 im TV

Philipp Schleinig

Vier Jahre ist es schon wieder her, dass die Filmreihe um den Zauberschüler „Harry Potter“ in den Kinos ihren Abschluss fand. Heutzutage gilt die filmische Umsetzung der Romanvorlage als zweiterfolgreichstes Franchise aller Zeiten. Um in Erinnerungen zu schwelgen, solltet ihr heute Sat.1 einschalten. Dort läuft „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“. Alle Infos zu „Harry Potter“ und zum findet ihr hier.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens im Stream online: Heute auf Sat.1 im TV
Bildquelle: © Warner Bros.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens im Live-Stream

1998 erschien „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ in den Buchläden, 2002 folgte die filmische Umsetzung im Kino. Der zweite Teil der „Harry Potter“-Reihe wurde ebenfalls von Chris Columbus umgesetzt. Sat.1 zeigt am heutigen Samstagabend diesen Film. Den kostenlosen Live-Stream zu „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ findet ihr hier:

Hier geht es zum Sat.1-Live-Stream *

Der Link führt zum TV-Streaming-Anbieter Magine, der neben den Öffentlich-rechtlichen auch alle Privatsender und einige Pay TV-Sender im Angebot hat. Magine kann man 30 Tage komplett kostenlos nutzen, danach muss man Zusatzpakete hinzubuchen, um die Privaten oder Pay TV-Kanäle weiter empfangen zu können.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens - Trailer Englisch.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens – Infos & Live-Stream

Die Geschichte um die „Harry Potter“-Autorin J.K. Rowling ist wohl überall bekannt: Sie versuchte sich viele Jahre lang erfolglos als Autorin, bis ihr schließlich die Idee des kleinen Zauberlehrlings in den Sinn kam, der an einer magischen Schule voller Hexen, Zauberer und phantastischer Wesen ausgebildet werden sollte. Heute gilt J.K. Rowling als eine der reichsten Frauen Großbritanniens und ist weltweit bekannt.

Hier geht es zum Sat.1-Live-Stream *

Der überragende Erfolg der „Harry Potter“-Romanreihe ließ sich, sehr zu Freuden des Produktionsstudios Warner Bros., auch auf die Leinwand übertragen. Von 2001 bis 2011 erschienen acht „Harry Potter“-Filme, die insgesamt zu einem weltweiten Einspielergebnis von 7,7 Milliarden US-Dollar führten und das Franchise damit zum zweiterfolgreichsten aller Zeiten machten – nach dem Marvel Cinematic Universe.

„Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ ist der zweite Teil der Reihe und lässt Voldemorts Basilisken in Hogwarts los. Zuvor muss Harry (Daniel Radcliffe) aber erst einmal den Dursleys entkommen, die weiterhin nichts von seiner Zauberei wissen wollen. Zum Glück kommen ihm Ron (Rupert Grint) und seine Brüder zu Hilfe und nehmen ihn mit zu den Weasleys in den Fuchsbau.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Die besten Zitate aus Harry Potter: Die bekanntesten Sprüche.

Doch das zweite Schuljahr in Hogwarts wird für Harry, Ron, Hermine (Emma Watson) und Co. in „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ zur gefährlichen Bestandsprobe, denn der Basilisk fordert Opfer in den vielen Gängen des Schlosses. Der zweite Teil der Reihe ist absolut spannend und kann heute Abend um 20:15 Uhr auf Sat.1 angesehen werden. Viel Spaß!

Harry Potter Quiz: Testet euer Wissen über Hogwarts und Co.!

Ihr habt alle acht "Harry Potter"-Filme in der Marathon Vorstellung im Kino gesehen und die Bücher liegen seit Jahren neben euch auf dem Nachttisch? Dann solltet ihr mit unserem Wissens-Quiz kein Problem haben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* gesponsorter Link