The Amazing Spider-Man

Martin Beck

Nach “Spider-Man 3“, der zwar erfolgreich aber nicht sonderlich gut war, standen alle Zeichen eigentlich auf “Spider-Man 4“. Raimi, Maguire, Dunst: Bitte weitermachen, zumindest so lange solch monströse Box Office-Ergebnisse möglich sind!

Was dann jedoch folgte, war der Absprung der genannten Hauptakteure, die damit Platz machten für ein Reboot, das a) die Produktionskosten senkt und b) neue, junge Gesichter an den Start bringt. Peter Parker wird nun von Andrew Garfield („The Social Network“, „Red Riding“) gespielt, Mary Jane heißt nun Gwen Stacy und hört auf den Namen Emma Stone („Zombieland“), und als Bösewicht tritt Rhys Ifans („Hannibal rising“, „Notting Hill“) an, der einen gewissen Dr. Curt Connors alias The Lizard verkörpert.

Ein weiterer Vorteil dieses Reboots ist anscheinend die erneute Verwurstung der Origin-Story von Spider-Man, die ja bereits in Sam Raimis erstem Film thematisiert wurde und hier nun eine Neuauflage erfährt – ganz sicher mit einem deutlicheren Schwerpunkt Richtung Highschool. Was wiederum Emma Stone fachgerecht ins Bild setzt, die ja bereits in „Einfach zu haben“ ausgiebigen Kontakt mit Klassenzimmern hatte.

Es fällt etwas schwer, einen wirklichen Antrieb hinter diesem Reboot zu erkennen, außer halt eine ausschließlich monetär bedingte weitere Ausschlachtung des „Spider-Man“-Namens. Regisseur Marc Webb, eine ganz sicher ebenfalls preisgünstige Alternative zu Sam Raimi, der zuvor vor allem durch das Drama „500 Days of summer“ aufgefallen war, möchte einfach näher am Comic erzählen und redet ansonsten vor allem von der Verlagerung der Geschichte an eine Highschool. Na WAHNSINN!

Was gut kommt, sind die zahlreichen „pov“-Actionszenen, die (mal wieder) an einen Disneyland-Ride erinnern und den dreidimensionalen Brillenträgern ganz sicher schwammige Blähungen verursachen. Ansonsten aber darf man die Arme verschränken und erstmal durch die Zähne einatmen. „Spider-Man“: Ein gestandener Superheld, der sich nochmal beweisen muss.

Weitere Rollen bei „The amazing Spider-Man“ gehen an Denis Leary, C. Thomas Howell, Campbell Scott, Martin Sheen und Sally Field. Der deutsche Kinostart darf am 3. Juli 2012 erwartet werden.

Spider-Man: Reboot im MCU - letzte Chance?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu The Amazing Spider-Man

  • The Amazing Spider-Man 3: Kinostart doch noch möglich?

    The Amazing Spider-Man 3: Kinostart doch noch möglich?

    Peter Parker zählt als Spider-Man zu den bekanntesten Comic-Helden des Marvel-Universums. Nachdem die 2000er-Jahre durch Tobey Maguires Darstellung geprägt waren, gab es 2012 seinen Nachfolger Andrew Garfield in einem eher düsteren Relaunch zu sehen. Die beiden Kinofilme The Amazing Spider-Man und The Amazing Spider-Man: Rise of Electro liegen nun schon einige Jahre zurück. Wie steht es um dritten Film? Und hat...
    Christin Richter 5
  • Absurd oder genial? So hätte James Camerons Spider-Man Film ausgesehen!

    Absurd oder genial? So hätte James Camerons Spider-Man Film ausgesehen!

    Diesen Donnerstag können sich alle Spider-Man-Fans über einen gelungen Auftritt ihres Helden im MCU freuen, denn der Super-Teenager trumpft in „Captain America 3: Civil War“ so richtig auf. Schon vor 25 Jahren sollte Spidey im Kino groß rauskommen und zwar unter Obhut von niemandem geringeren als „Avatar „-Regisseur James Cameron. Wie sein Film ausgesehen hätte und warum die Produktion niemals realisiert wurde,...
    Marek Bang 1
  • Superhelden-Clash möglich: Trifft Spider-Man im Kino bald auf Deadpool?

    Superhelden-Clash möglich: Trifft Spider-Man im Kino bald auf Deadpool?

    Es wäre ein Traum vieler von uns, der wahr würde. In den Comics haben sich Spider-Man und Anarcho-Knalltüte „Deadpool“ bereits das eine oder andere Mal getroffen, für eine Begegnung auf der Leinwand standen die Zeichen bislang allerdings nicht so rosig. Das könnte sich jedoch in Zukunft ändern. Wir verraten euch, was an dieser Begegnung der speziellen Art dran ist und wie es um die Chancen für ein Aufeinandertreffen...
    Marek Bang 2
  • Diese Star-Wars-Schauspieler sind zugleich Marvel-Superhelden

    Diese Star-Wars-Schauspieler sind zugleich Marvel-Superhelden

    Einen Superhelden im Marvel-Universum zu spielen, ist für viele Schauspieler ein Höhepunkt in ihrer Karriere.  Teil des  „Star Wars“-Universums zu sein, dürfte dem in Nichts nachstehen. Es gibt allerdings auch Menschen, die das unfassbare Glück hatten, haben oder es bald haben werden und in beiden Franchise mitwirken dürfen. Wir präsentieren euch acht Stars, die sowohl bei „Star Wars“, als auch im Marvel-Universum...
    Marek Bang 2
  • Hollywoods größtes Geheimnis: Was kosten Effekte wirklich?

    Hollywoods größtes Geheimnis: Was kosten Effekte wirklich?

    Filme werden immer teurer. Budgets, die die 200 Millionen Dollar Marken reißen, sind schon lange keine Seltenheit mehr. Als Grund für die explodierenden Preise geben die großen Hollywood-Studios dabei gerne die hohen Produktionskosten von computergenerierten Effekten (CGI) an. Doch was digitale Effekte und Animation wirklich kosten, das war lange Zeit eines der bestgehütetsten Geheimnisse in Hollywood. Heute ist...
    Tobias Heidemann 1
  • Drehorte berühmter Filmklassiker im Real Life: 20 ikonische Filmszenen und ihre Realität

    Drehorte berühmter Filmklassiker im Real Life: 20 ikonische Filmszenen und ihre Realität

    Christopher Moloney liebt Filme. Mit seinem erstaunlichen Foto-Projekt geht der kanadische Fotograf seit Jahren auf eine cineastische Spurensuche. Moloney klappert die realen Drehorte bekannter Filmklassiker ab und verbindet sie mit ihren überlebensgroßen Leinwand-Momenten. Seine Fotographien stellen ikonische Filmszenen in den Kontext der Wirklichkeit. So entsteht eine interessante Spannung. Die Idee lässt sich mit...
    Tobias Heidemann 4
  • Hollywoods Schnappschüsse: 30 Behind the Scenes-Fotos, die man nie mehr vergisst

    Hollywoods Schnappschüsse: 30 Behind the Scenes-Fotos, die man nie mehr vergisst

    Es gibt Fotos, die unseren Blick auf große Filmklassiker für immer verändern können. Die Rede ist von seltenen Momentaufnahmen und lustigen Schnappschüssen, die uns kostbare und oft überraschende Einblicke in die Entstehungsgeschichte einer ikonischen Filmszene gewähren. Wer steckt im Kostüm des Alien, wie funktionierte die Bühnentechnik von Inception und warum unterhalten sich Dumbledore und Voldemort über...
    Tobias Heidemann 2
  • Marvel Filme-Quiz: Wie gut kennst du die Comic-Superhelden wirklich? (Achtung: Blamage möglich)

    Marvel Filme-Quiz: Wie gut kennst du die Comic-Superhelden wirklich? (Achtung: Blamage möglich)

    Du bist der Comic-Klugscheißer, der seinen Freuden immer das Marvel Universum erklärt? Du kannst „Mjolnir“ buchstabieren ohne zu googeln und du versuchst deinem Beziehungspartner seit Jahren zu verheimlichen, dass du früher in „Spidey“-Bettwäsche geschlafen hast? Dann haben wir da was für dich. Ein Marvel-Quiz. Und zwar ein sau schweres! Mit ein paar Marvel-Filmen auf dem Kino-Kerbholz kommst du hier nicht weit....
    Tobias Heidemann 1
  • Zum Tod von Amazing Spider-Man: Wie Sony den beliebtesten Comic-Helden unserer Zeit ruinierte

    Zum Tod von Amazing Spider-Man: Wie Sony den beliebtesten Comic-Helden unserer Zeit ruinierte

    Kevin Feige redet über den Spider-Man-Deal. So lautet der Titel eines YouTube-Videos, das kurz nach dem Bekanntwerden von Spider-Mans Rückkehr in Marvels Film-Universum viral ging. Das Video zeigt den spanischen Komiker El Risitas, wie er in einer Talkshow von seinem früheren Leben als Küchenhilfe erzählt. Der Urheber des Kevin Feige-Videos nutzte dieses Material, um sich über den miserablen Zustand der Marke Spider-Man...
    Tobias Heidemann 21
  • Spider-Man: Der Darsteller für den Superhelden ist gefunden!

    Spider-Man: Der Darsteller für den Superhelden ist gefunden!

    Was lange währt, wird endlich gut?! Das bleibt noch abzuwarten. Fest steht jedoch, dass der neue „Spider-Man“ gefunden wurde. Tom Holland wird den Superhelden im neuen Reboot verkörpern, in welchem seit langer Zeit auch Marvel wieder seine Finger im Spiel haben wird.
    Philipp Schleinig 6
  • Titanic-Komponist James Horner stirbt bei Flugzeugabsturz

    Titanic-Komponist James Horner stirbt bei Flugzeugabsturz

    An diesem verregneten Dienstag erreicht die Film-Welt eine traurige Nachricht. Komponist James Horner ist bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Damit geht einer der talentiertesten Musikmacher von uns, der uns Soundtracks zu Filmen wie „Titanic“, „Apollo 13“, „Avatar“ und vielen weiteren beschert hat.
    Philipp Schleinig 4
  • Neuer Spider-Man Film: Spidey ist noch ein halbes Kind - Gut so! (Kommentar)

    Neuer Spider-Man Film: Spidey ist noch ein halbes Kind - Gut so! (Kommentar)

    Die Nachricht kam nicht besonders gut an. Der neue Spider-Man wird ein 15-jähriger Schuljunge sein, der sich erneut auf der High-School mit hormonell bedingten Teenie-Problemen und doofen Hausaufgaben rumschlägt. Die gefühlte Hälfte aller Spider-Man-Fans hat offenbar die Schnauze voll vom jungen Spidey. Verstehen kann man das. Wer schon bei Spider-Mans Hochzeit dabei war, Zeuge seiner ersten Gehversuche als Lehrer...
    Tobias Heidemann 4
  • Was wurde aus... Tobey Maguire?

    Was wurde aus... Tobey Maguire?

    Nicht jeder Hollywoodstar haut einen Blockbuster nach dem anderen raus und manch ein Held vergangener Tage verschwindet irgendwann aus dem Fokus der ganz breiten Öffentlichkeit. So auch Tobey Maguire, der nach seinem Ausstieg aus dem „Spider-Man“-Genre vor nunmehr acht Jahren nicht mehr die erste Geige zu spielen scheint. In unserer neuen Reihe „Was wurde aus…“ schauen wir daher heute auf den ehemaligen Peter Parker...
    Marek Bang 6
* Werbung