Mit großem Erfolg ist „The Umbrella Academy“ bei Netflix gestartet, sodass die Binge Watcher sich nach den ersten 10 Episoden sofort fragten: Wann kommt die zweite Staffel? Lest hier, welche Infos es derzeit über die Netflix-Superhelden-Serie gibt. Mittlerweile gibt es gute Hinweise auf den Drehbeginn. Jetzt kommt Bewegung in die Sache.

 

The Umbrella Academy (Serie) – alle Infos bei GIGA

Facts 

Netflix hat vorgesorgt für die Zeit, wenn keine Marvel-Helden mehr zu erwarten sind. Dementsprechend hoch ist die Wahrscheinlichkeit für eine Staffel 2 von „The Umbrella Academy“. Die „Familie Hargreeves“ enthält genügend interessante Charaktere für eine Dauer-Serie sowie mehrere Spin-Offs. Auch wenn die Comic-Vorlage nur aus drei Teilen besteht, können wir uns Hoffnung auf reichlich Fortsetzungen machen.

Der offizielle Instagram-Account der Serie bestätigt, was bei Netflix noch nicht zu finden ist: Eine erste Skriptseite der Fortsetzung, in der Showrunner Steve Blackman als Regisseur den Franzosen Sylvain White nennt.

Hier findet sich auch der erste Teaser zur Serie.

Umbrella Academy Staffel 2 - Instagram-Teaser

Update: Staffel 2 der „Umbrella Academy“ trägt den Arbeitsnamen „Mercury“

Auf den Seiten von „Production Weekly“ werden für gewöhnlich laufende oder in naher Zukunft startende Filmproduktionen aufgelistet. In der Ausgabe 1137 findet sich der Eintrag zu „The Umbrella Academy 02“ mit dem Arbeitstitel „Mercury“.

Während das Netz darüber rätselt, ob Mercury das englische Wort für Quecksilber, den Götterboten Merkur oder den gleichnamigen Planeten meint, hüllt sich Netflix nach wie vor in Schweigen.

Mittlerweile ist bekannt, dass die Dreharbeiten rund um Toronto im Sommer 2019 stattfinden. Das bedeutet gleichzeitig, wir können mit Staffel 2 der Umbrella Academy nicht vor Sommer 2020 rechnen. Eine verdammt lange Wartezeit für so einen Cliffhanger.

Allerdings deutet einiges darauf hin, dass die Arbeiten bereits begonnen haben. Erst vor kurzem postete die Darstellerin des „Mutter-Androiden Grace“, Jordan Claire Robbins, ein Bild in ihrem typischen Outfit und mit dem Hashtag #theumbrellaacademy

Das ist über die zweite Staffel der Umbrella Academy bekannt

Momentan kann man sich bei der Staffel 2 von „The Umbrella Academy“ nur auf Gerüchte stützen. Immerhin haben die Schöpfer der Story, Gerald Way und Gabriel Bá, in einem Interview einiges verraten. Unter anderem, dass von ihnen insgesamt 8 Comics geplant sind. Das bedeutet also, dass es genügend Grundmaterial für weitere Fortsetzungen geben wird.

Wie Gerald Way in dem Interview sagte, haben die beiden Netflix einen Entwurf der gesamten geplanten Story gegeben und sie halten das Studio auch weiterhin auf dem Laufenden, weil man dort wissen will, wie es weitergehen könnte.

The Umbrella Academy Pressefoto Netflix
Das alles klingt vielversprechend, ist aber noch keine Bestätigung, dass es „The Umbrella Academy“ Staffel 2 geben wird. Die gibt es auch von Netflix noch nicht, aber wie der Showrunner Steve Blackman der Zeitschrift TV Movie in einem Interview verraten hat, hat er bereits Pläne für eine weitere Staffel.

Angeblich arbeitet er schon an den Vorbereitungen für eine weitere Staffel und will „The Umbrella Academy 2“ ähnlich verrückt aufziehen. Mit der Unterstützung der Comic-Macher kann er auf jeden Fall rechnen. Wie es dort heißt, wird auch die Musik eine sehr wichtige Rolle spielen.

Außerdem soll Blackman gesagt haben, dass die erste Staffel bereits Hinweise auf die Fortsetzung gibt. Und nicht zuletzt verspricht ja auch der Cliffhanger am Ende von Staffel 1, dass die Geschichte weitererzählt werden muss.

Wann könnte Umbrella Academy 2“ nach Deutschland kommen?

Einen Termin über die Staffel 2 der „Umbrella Academy“ können nicht einmal die sonst sehr gut informierten US-Filmportale geben. Laut „Den Of Geek“ wissen nicht einmal die Darsteller der ersten Staffel Genaueres. Serien-Entwickler Steve Blackman hält sich sehr bedeckt.

Selbst auf dem offiziellen Twitter-Account der Show gibt es nur Infos zur aktuellen Staffel:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Ihr werdet auf die offizielle Bestätigung von Netflix warten müssen, die bei Fortsetzungen in der Regel relativ schnell nach dem Start der ersten Staffel kommt. Zumeist ist die Entscheidung auch davon abhängig, wie die Serie beim Publikum ankommt. Da liegt „The Umbrella Academy“ mit einer Wertung von 8.5/10 bei der IMDb beziehungsweise 7.13/10 bei Rotten Tomatoes gut im Rennen.

Quiz: Wie gut kennst du Die Sims?