PS4: IP- und MAC-Adresse herausfinden

Thomas Kolkmann

Es gibt gleich mehrere Wege, um die IP- oder MAC-Adresse eurer PlayStation 4 herauszufinden. Wir zeigen euch hier auf GIGA Schritt für Schritt, wo ihr die MAC- und IP-Adresse der PS4 einsehen könnt.

Habt ihr gerade eine neue PS4 bekommen und wollt nun deren MAC-Adresse zu eurem Router-Filter hinzufügen oder andere Netzwerk-Konfigurationen vornehmen, müsst ihr diese erst einmal kennen.

PS4: IP- und MAC-Adresse in Netzwerk-Einstellungen abrufen

  1. Schaltet die PlayStation 4 ein und begebt euch ins obere Hauptmenü.
  2. Öffnet die Einstellungen (vorletzter Punkt im Menü).
  3. Navigiert nun herunter, bis ihr zum Punkt Netzwerk gelangt und wählt diesen an.
  4. Wählt hier nun den letzten Punkt, Verbindungsstatus anzeigen, aus.
  5. Hier findet ihr nun die  verschiedenen Adressen:
    • IP Addresse: Die aktuelle IP-Adresse
    • MAC Addresse (LAN-Kabel): Die MAC-Adresse, wenn ihr euch über LAN verbindet
    • MAC Addresse (WLAN): Die MAC-Adresse, wenn ihr euch über WLAN verbindet

PS4: IP- und MAC-Adresse in den System-Einstellungen anzeigen

Wenn ihr über den vorangegangenen Weg nicht zu den Adressen gelangen konntet, weil euch ein Fehler angezeigt wurde, könnt ihr einen alternativen Weg über die System-Einstellungen gehen.

  1. Öffnet erneut die Einstellungen, wie oben in den Schritten 1 und 2 erklärt.
  2. Navigiert nun zum vorletzten Menüpunkt System, und wählt diesen an.
  3. Öffnet hier gleich den ersten Menüpunkt Systeminformation.
  4. Auch hier werden euch nun die IP sowie die MAC-Adresse über Kabel und WLAN angezeigt.
Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Die 14 beliebtesten Playstation-Spiele basierend auf den Trophäen

IP- und MAC-Adresse der PS4 in der Router-Oberfläche einsehen

Wenn die PlayStation 4 bereits in eurem Netzwerk integriert ist, könnt ihr die MAC- und IP-Adresse für gewöhnlich auch auf der Nutzer-Oberfläche des Routers einsehen. Wir erklären die Schritte dazu am Beispiel eines FRITZ!Box-Routers – bei anderen Modellen sollte es vom Grundprinzip aber ähnlich funktionieren.

  1. Ruft im Browser eines mit eurem Netzwerk verbundenen Geräts die Benutzer-Oberfläche eures Routers auf.
    Bei unserem Beispiel durch das aufrufen von fritz.box bzw. 192.168.178.1.
  2. Öffnet nun den Menüpunkt Heimnetz und lasst euch unter Netzwerk eure verbundenen Geräte anzeigen.
  3. Unter dem Eintrag PS4-XXXXXX solltet ihr nun eure Konsole finden.
  4. Neben dem Eintrag findet ihr die IP- und MAC-Adresse in der Liste.
    Möglicherweise wird die MAC-Adresse nicht angezeigt. In diesem Fall müsst ihr am Anfang der Tabelle noch die Spalte für MAC-Adressen aktivieren.
    PS4 IP-MAC-Adresse Router

PlayStation 5: Worauf freut ihr euch am meisten?

Es ist nun offiziell: Die PlayStation 5 erscheint Ende 2020 und wird zahlreiche Verbesserungen sowie komplett neue Funktionen mit sich bringen. Es gibt also mehr als genug Gründe, sich auf die nächste Generation der PlayStation zu freuen. Jetzt ist eure Meinung gefragt!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung