Die PlayStation 5 erscheint nicht in den nächsten 12 Monaten

Marvin Fuhrmann 2

Sony lässt immer mehr Infos zur PlayStation 5 an die Öffentlichkeit. Jetzt soll sich das Unternehmen zu einem Release-Termin geäußert haben. Auch, wenn sie im Grunde nur die nächste Zeit als Release-Raum ausgeschlossen haben.

Einige werden vielleicht noch geglaubt haben, dass die PS5 in diesem Jahr - eventuell zum Weihnachtsgeschäft - erscheint. Das ist aber nicht der Fall, wie das Unternehmen gegenüber dem Wall Street Journal bestätigte. Demnach wird bis Mai 2020 keine Next-Gen-PlayStation auf den Markt kommen.

PlayStation Highlights 2019 Trailer.

Da bleibt nur noch die Option, dass die PS5 im Laufe des Jahres vorgestellt und dann Mitte 2020 auf den Markt geworfen wird. Schließlich braucht es auch ein bisschen Zeit, um das Marketing für die Next-Gen-Konsole zum Laufen zu bringen. Zudem wirft diese Aussage ein ganz anderes Licht auf Gerüchte zur PS4.

Denn seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass eine Super Slim PS4 noch in diesem Jahr auf den Markt kommen sollte. Wenn Sony betont, dass es keine Next-Gen-PlayStation geben wird, könnte dies der Wahrheit entsprechen. Vielleicht ist es genau diese Konsole, die wir dann zum Weihnachtsgeschäft 2019 in den Läden sehen werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung