1. GIGA
  2. GIGA APPLE
  3. Software - Seite 18

Software

  • GOG.com bringt 50 Spiele-Klassiker auf den Mac

    GOG.com bringt 50 Spiele-Klassiker auf den Mac

    Florian Matthey19.10.2012, 08:42 3

    Besonders seit dem Wechsel zur Intel-/x86-Architektur ist der Mac-Spiele-Markt deutlich attraktiver, als er es in früheren Zeiten war. Die Spiele-Plattform GOG.com bringt nun zahlreiche Titel aus vergangenen Tagen ins OS-X-Zeitalter - darunter Sim City 2000, Syndicate sowie die Ultima- und Wing-Commander-Serien.

  • Apple und SBB einigen sich im Uhrenstreit

    Apple und SBB einigen sich im Uhrenstreit

    Sven Kaulfuss12.10.2012, 16:26 10

    Wie heute bekannt wurde, kam es zu einer Einigung zwischen den Schweizerischen Bundesbahnen SBB und Apple bezüglich der Nutzung der SBB Bahnhofsuhr in iOS 6. Das Design stammte von Ingenieur und Gestalter Hans Hilfiker, der im Jahre 1944 die Uhr für die SBB entwarf. Apple kopierte das bekannte Vorbild und nutze es als Blaupause für die neue Uhren-App.

  • Karten-App von iOS 6 auf iPhone und iPad im Test: Besser als ihr Ruf
    Test

    Karten-App von iOS 6 auf iPhone und iPad im Test: Besser als ihr Ruf

    Sebastian Trepesch10.10.2012, 11:47 48

    Harsche Kritik muss die Karten-App von iOS 6 ertragen. Viele Nutzer wollen statt des Apple-Dienstes wieder Google Maps zurück. In unserem Test kamen wir zu dem Schluss: Die Apple-App ist wesentlich besser als ihr Ruf. Ausprobieren!

  • iOS 6: Alben in der Musik-App vervollständigen

    iOS 6: Alben in der Musik-App vervollständigen

    Thomas Konrad04.10.2012, 20:23 6

    In Zeiten von Musikdownloads besitzen viele Anwender nur einzelne Songs eines Albums. Apples iTunes Store bietet dem Anwender die Möglichkeit, Alben auch nachträglich zu vervollständigen. Mit iOS 6 wird das nun noch einfacher.

  • OS X Lion 10.7.5 kämpft mit langsamen Time-Machine-Backups

    OS X Lion 10.7.5 kämpft mit langsamen Time-Machine-Backups

    Holger Eilhard28.09.2012, 12:30 21

    Mit dem Update auf OS X Lion 10.7.5 hat Apple anscheinend nicht nur Probleme gelöst, sondern für einige Nutzer auch ein Neues geschaffen. Seit der Aktualisierung sind Time-Machine-Backups mitunter sehr langsam. Abhilfe soll in einigen Fällen die Deaktivierung von Spotlight schaffen.

  • Browser-Wahl in iOS und Android: Der Standard triumphiert

    Browser-Wahl in iOS und Android: Der Standard triumphiert

    Flavio Trillo26.09.2012, 18:13 24

    Paradoxerweise ist das, was wir mit unseren mobilen Geräten mit am häufigsten tun, schon lange nicht mehr Telefonieren. Web-Traffic von Smartphones gewinnt stetig an Relevanz, und gleichsam steigt die Zahl der Browser für alle Plattformen. Aber welche Browser sind eigentlich die populärsten im iOS- und Android-Land?

  • Bundlehunt: Software-Herbstbündel mit 96 Prozent Rabatt

    Bundlehunt: Software-Herbstbündel mit 96 Prozent Rabatt

    Flavio Trillo26.09.2012, 12:50

    Alle paar Wochen erhalten wir die Gelegenheit, unsere Festplatten mithilfe eines Software-Bündels für wenig Taler reich zu füllen. Bundlehunt präsentiert dieser Tage eine Sammlung mit spannenden Mac-Apps, Grafik-Paketen und Wordpress-Vorlagen, wie immer zu einem erheblich reduzierten Preis im Vergleich zu den Einzelkäufen.

  • Mountain Lion: Neun nützliche Tipps für Neulinge

    Mountain Lion: Neun nützliche Tipps für Neulinge

    Thomas Konrad25.09.2012, 17:21 6

    OS X 10.8 Mountain Lion ist für Apple ein voller Erfolg: Bis zum heutigen Tag haben Anwender das neue Betriebssystem gut sieben Millionen Mal heruntergeladen. Wir zeigen noch einmal neun nützliche Funktionen für alle frisch dazugestoßenen Mountain Lion-Nutzer.

  • iOS 6: Tipps und Tricks für iPhone, iPod touch und iPad

    iOS 6: Tipps und Tricks für iPhone, iPod touch und iPad

    Thomas Konrad24.09.2012, 14:13 8

    Apples iPhone 5 ist inzwischen in vielen Ländern erhältlich, iOS 6 steht als Download für aktuelle iOS-Geräte bereit. Grund genug, um sechs nützliche Tipps zu präsentieren, die womöglich noch nicht jeder entdeckt hat.

  • iOS 6: Google Maps als Routenplaner in Apples Karten-App

    iOS 6: Google Maps als Routenplaner in Apples Karten-App

    Holger Eilhard21.09.2012, 12:37 12

    Mit Apples neuer Karten-App in iOS 6 wurde unter anderem die durchaus hilfreiche Navigation mit Hilfe öffentlicher Verkehrsmittel entfernt. Externe Entwickler sollen nun eigene Apps zur Navigation anbieten. Der Programmierer Simon Maddox hat nun den Quellcode einer App veröffentlicht, der Googles mobile Webseite zur Navigation nutzt.

  • iOS 6: Apple klaut Uhren-Design bei Schweizerischen Bundesbahnen

    iOS 6: Apple klaut Uhren-Design bei Schweizerischen Bundesbahnen

    Florian Matthey21.09.2012, 07:12 53

    Apple sieht in vielen Konkurrenzprodukten Kopien des eigenen Designs - und wehrt sich auch mit rechtlichen Schritten. Angesichts dessen ist es unschön, dass das virtuelle Ziffernblatt der iPad-Uhren-App im iOS 6 den Uhren der Schweizerischen Bundesbahnen ähnelt. Die SBB und einer ihrer Lizenznehmer prüfen rechtliche Schritte.

  • Apple veröffentlicht OS X Lion 10.7.5

    Apple veröffentlicht OS X Lion 10.7.5

    Holger Eilhard20.09.2012, 13:21

    Nicht nur OS X Mountain Lion wurde aktualisiert, sondern auch dem Vorgänger OS X Lion hat Apple ein Update spendiert, welches unter anderem Unterstützung für Gatekeeper mitbringt. Für OS X Snow Leopard 10.6 gibt es darüber hinaus ein neues Sicherheitsupdate.

  • iOS 6 Kurztipp: Google Maps wieder aufs iPhone holen

    iOS 6 Kurztipp: Google Maps wieder aufs iPhone holen

    Flavio Trillo20.09.2012, 13:01 16

    Mit iOS 6 hat Apple unter anderem eine eigene Karten-App eingeführt. Sie ersetzt das bisherige Programm, das mit Google-Maps-Daten gefüttert wurde. Wer aber trotz Update lieber wieder die gewohnten Google-Karten möchte, kann sie sich ganz leicht wieder holen.

  • iOS 6 Download und Installation - so geht's

    iOS 6 Download und Installation - so geht's

    Sebastian Trepesch19.09.2012, 18:58 90

    iOS 6 ist da! Soeben hat Apple das neue Betriebssystem für iPhone-, iPad- und iPod touch veröffentlicht. Es bringt neue Funktionen und Verbesserungen auf unsere Geräte und ist denkbar einfach zu installieren.

  • OS X Mountain Lion: So sähe es ohne Skeuomorphismus aus

    OS X Mountain Lion: So sähe es ohne Skeuomorphismus aus

    Florian Matthey16.09.2012, 08:16 28

    Skeuomorphismus - so lautet der Name für eine umstrittene Design-Richtung, auf die Apple gerne in Sachen Software setzt. Hinter dem Wort verbirgt sich ein Design, das das Aussehen altbewährter Produkte imitiert. Eine Website zeigt, die OS X Mountain Lion ohne virtuelles Papier, Leder und Holz aussähe.

  • iOS 6: Kompatibilität mit älteren iPhone-, iPad- und iPod-Modellen (Update)

    iOS 6: Kompatibilität mit älteren iPhone-, iPad- und iPod-Modellen (Update)

    Sebastian Trepesch13.09.2012, 12:13 32

    In Kürze erscheint iOS 6. Die neue Version des Betriebssystem kann leider nicht auf allen iPhone-, iPad- und iPod touch-Modellen installiert werden. Und selbst die Geräte, die iOS 6 grundsätzlich unterstützten, bieten nicht alle Funktionen. Wir geben einen Überblick zur Kompatibilität. (Update: Länderspezifische Unterschiede.)

  • iOS 6: Panorama-Funktion auch für iPhone 4S

    iOS 6: Panorama-Funktion auch für iPhone 4S

    Ben Miller13.09.2012, 12:06 6

    Im Zuge der gestrigen Keynote präsentierte Apple auch eine neue Panorama-Foto-Funktion von iOS 6. Dieses Feature ist jedoch nicht nur dem iPhone 5 vorbehalten. Neben dem neuen iPod touch 5 bekommt auch das iPhone 4S das neue Panorama-Feature spendiert – als Bestandteil von iOS 6.

  • iOS 6: Top 10 Neuerungen für unsere alten iPhones & iPads

    iOS 6: Top 10 Neuerungen für unsere alten iPhones & iPads

    Sebastian Trepesch11.09.2012, 10:14 24

    Brauchen wir überhaupt ein neues iPhone? In Kürze veröffentlicht Apple iOS 6. Die kommende Version des Betriebssystems beschert uns auf unseren „alten“ Geräten kostenlos neue Funktionen. 10 Punkte, auf die wir uns freuen:

  • OS X Mountain Lion: Entwickler bekommen neuen Build von Version 10.8.2

    OS X Mountain Lion: Entwickler bekommen neuen Build von Version 10.8.2

    Florian Matthey06.09.2012, 06:55

    Bei Apple registrierte Entwickler können sich einen neuen Vorab-Build von OS X Mountain Lion 10.8.2 herunterladen. Apple bittet die Entwickler unter anderem, die Power Nap-Funktion fürs MacBook Air und Retina-MacBook Pro zu testen - ein Zeichen dafür, dass Apple das Feature verbessern will.

  • Betriebssysteme: Windows 7 an der Spitze - OS X vor Windows Vista

    Betriebssysteme: Windows 7 an der Spitze - OS X vor Windows Vista

    Florian Matthey04.09.2012, 09:08 17

    Trotz aller Erfolge läuft weiterhin nur auf einem Bruchteil der Rechner, die im Web unterwegs sind, eine OS-X-Version - mit Abstand an der Spitze liegt weiterhin Microsofts Desktop-Betriebssystem Windows. Insgesamt gibt es aber mittlerweile mehr Macs als Rechner mit Microsofts wenig erfolgreichen Windows-Version Vista.

  • OS X 10.8 Mountain Lion: Dock anpassen - Tipp

    OS X 10.8 Mountain Lion: Dock anpassen - Tipp

    Thomas Konrad03.09.2012, 20:00 11

    In OS X 10.8 Mountain Lion hat Apple nicht nur neue System- und Design-Elemente eingeführt, sondern auch bestehende überarbeitet. Dazu gehört auch das Dock. Insbesondere die neuen Indikator-Lichter missfallen jedoch manchen Anwendern. Wir zeigen Alternativen.

  • Mountain Lion: Mitteilungszentrale deaktivieren - Tipp

    Mountain Lion: Mitteilungszentrale deaktivieren - Tipp

    Thomas Konrad30.08.2012, 11:38 8

    Sie ist eine der größten Neuerungen in OS X 10.8 Mountain Lion. Und dennoch können Hinweise aus der Mitteilungszentrale stören. Wer am Mac trotzdem ungestört arbeiten oder im Web surfen will, kann Benachrichtigungen mit einem Klick deaktivieren. Wir zeigen, wie das geht.

  • OS X 10.8.1: Batterielaufzeit in finalem Build wieder etwas besser

    OS X 10.8.1: Batterielaufzeit in finalem Build wieder etwas besser

    Florian Matthey26.08.2012, 08:46 19

    Nach der Installation von OS X Mountain Lion beklagten sich einige Benutzer von Mobil-Macs über einen deutlichen Rückgang der Batterielaufzeit im Vergleich zu Lion, der sich auch in Tests bestätigte. In der Entwickler-Version von OS X 10.8.1 liefen Rechner wieder etwas länger, das kürzlich veröffentlichte finale 10.8.1-Update bringt offenbar weitere Minuten an Laufzeit zurück.

  • OS X 10.8 Mountain Lion: 5 Apps, die (noch) nicht kompatibel sind

    OS X 10.8 Mountain Lion: 5 Apps, die (noch) nicht kompatibel sind

    Thomas Konrad23.08.2012, 11:54 12

    Neben vielen Neuerungen beschert OS X 10.8 Mountain Lion dem Anwender auch die ein oder andere Problematik: Gewisse Applikationen sind nicht mehr kompatibel. Wir geben einen kleinen Überblick und – womöglich – Hilfestellung.

  • iOS Kurztipp: Mehr E-Mails gleichzeitig in der Mail-App darstellen

    iOS Kurztipp: Mehr E-Mails gleichzeitig in der Mail-App darstellen

    Ben Miller22.08.2012, 18:14 2

    Im Vergleich zur Konkurrenz ist der 3,5-Zoll-Touchscreen der bisherigen iPhone-Generationen eher – sagen wir – handlich. Dementsprechend effizient sollte die verfügbare Bildschirmfläche auch genutzt werden, besonders wenn man mehrere E-Mail-Postfächer sein Eigen nennt und die Zahl der täglichen E-Mails eine kritische Masse erreicht. Passend dazu ein kleiner Tipp für die Mail-App von iOS.

  • OS X 10.8 Mountain Lion: Now Playing-Hinweise in Mitteilungszentrale

    OS X 10.8 Mountain Lion: Now Playing-Hinweise in Mitteilungszentrale

    Thomas Konrad20.08.2012, 12:49 6

    Apples Mitteilungszentrale in OS X 10.8 Mountain Lion informiert den Anwender über eintreffende E-Mails, anstehende Termine und Software-Updates. Doch damit nicht genug: Ein kleines Tool hilft, die Zentrale als Titelanzeige für iTunes nutzen zu können.

  • iOS-Lücke: Angreifer können SMS-Absender fälschen

    iOS-Lücke: Angreifer können SMS-Absender fälschen

    Holger Eilhard17.08.2012, 22:22 15

    Mit Hilfe einer Lücke in iOS können Angreifer den Absender einer SMS so manipulieren, dass der Empfänger denkt, die Kurznachricht käme von einer bekannten Person. Der Fehler, welcher auch in aktuellen Betas von iOS 6 vorhanden sein soll, wurde am Freitag vom Hacker pod2g veröffentlicht.

  • AirPlay-Mirroring für ältere Macs: AirParrot

    AirPlay-Mirroring für ältere Macs: AirParrot

    Thomas Konrad17.08.2012, 14:01 8

    Unter OS X 10.8 Mountain Lion lässt sich der Bildschirm-Inhalt eines Macs mittels AirPlay auf kompatible Geräte, beispielsweise Apple TV, streamen. Unterstützt werden allerdings nur Macs, die seit 2011 auf den Markt gekommen sind. Wir zeigen eine Alternative.

  • iOS Support Matrix: Welches Gerät unterstützt welche iOS-Version?

    iOS Support Matrix: Welches Gerät unterstützt welche iOS-Version?

    Holger Eilhard14.08.2012, 22:18 8

    Zwar ist Apples iOS-Hard- und -Software-Palette deutlich übersichtlicher als beispielsweise die Android-Welt, wenn es jedoch um alte Geräte geht, wird es schnell kompliziert, welches iOS-Gerät welche iOS-Versionen unterstützt. Eine kleine Tabelle schafft jetzt Abhilfe.

  • Apple Maps vs. Google Earth 3D - Video

    Apple Maps vs. Google Earth 3D - Video

    Ben Miller10.08.2012, 11:14 7

    Die auf der diesjährigen WWDC vorgestellen „Apple Karten“ sind eines der wichtigsten neuen Features in iOS 6. Apples hauseigener Kartendienst ersetzt schätzungsweise ab September Google Maps auf iPhone, iPod touch und iPad.

  • iOS größte Spieleplattform aller Zeiten

    iOS größte Spieleplattform aller Zeiten

    Flavio Trillo09.08.2012, 18:01 10

    Das Game Center in iOS ist ein recht guter Maßstab für die Menge an Spielern auf iPhone, iPad und iPod touch. Apple hat sie alle gezählt und uns auf der WWDC-Keynote im Juni das Ergebnis verraten: 130 Millionen registrierte User. Bei OpenFeint sind es sogar noch mehr. Alle anderen können davon nur träumen.

  • 10 Dinge, die wir in Mountain Lion vermissen

    10 Dinge, die wir in Mountain Lion vermissen

    Thomas Konrad08.08.2012, 12:21 35

    OS X 10.8 Mountain Lion hatte einen guten Start: Drei Millionen Downloads in vier Tagen konnte Hersteller Apple verbuchen. Die Nutzer zeigen sich im Allgemeinen zufrieden. Wehmut findet sich mancherorts allerdings auch. Wir zeigen zehn Dinge, die wir mit Mountain Lion verlieren und zeigen Alternativen.

  • iOS 6 mit Hinweisen auf 9-Pin-Dock-Connector

    iOS 6 mit Hinweisen auf 9-Pin-Dock-Connector

    Holger Eilhard07.08.2012, 23:04 1

    Nach den Versuchen mit dem iPhone Simulator, die Details zu einer höheren Auflösung beinhalten, gibt es nun abermals Neuigkeiten zum Dock-Connector. In den iOS-6-Betas wurde ein Hinweis auf einen neuen Connector-Typen gefunden.

  • Bluethooth-Sharing in iOS 6: Steht die Verbindung zur Armbanduhr bevor?

    Bluethooth-Sharing in iOS 6: Steht die Verbindung zur Armbanduhr bevor?

    Sebastian Trepesch07.08.2012, 13:28 11

    iOS 6 wird die Bluetooth-Verbindung besser nutzen, die Beta-Version des Betriebssystems kündigt heute das „Bluetooth-Sharing“ an. Ein Blick zur Konkurrenz verdeutlicht, welche nützlichen Funktionen damit auf alte und neue iPhones kommen könnten.

  • Diebstahlsoftware für OS X: Vier Produkte im Vergleich

    Diebstahlsoftware für OS X: Vier Produkte im Vergleich

    Thomas Konrad31.07.2012, 17:55 7

    MacBooks sind für ihre Besitzer wahre Schätze: Bilder, Musik, Kontakte, private Dokumente – alles schlummert scheinbar sicher auf der Festplatte. Was aber passiert, wenn das MacBook gestohlen wird? Wir zeigen, mit welcher Software man sein gestohlenes MacBook wieder zurückgewinnen kann.

  • OS X Mountain Lion: The Good, The Bad, The Ugly

    OS X Mountain Lion: The Good, The Bad, The Ugly

    Holger Eilhard29.07.2012, 08:00 22

    Die vergangene Woche wurde überschattet von der Vorstellung von Apples neuestem OS X, Mountain Lion. Nachdem Apple den Verkaufsstart am Mittwoch, im Rahmen der Quartalszahlen am Dienstag, bekannt gab, dauerte es nicht lange bis sich die ersten Schwierigkeiten zeigten – weniger mit dem OS selbst, vielmehr mit der Verteilung über den Mac App Store.

  • Neuer Trojaner: "Crisis/Morcut" kann Mac ausspionieren

    Neuer Trojaner: "Crisis/Morcut" kann Mac ausspionieren

    Florian Matthey27.07.2012, 09:36 3

    Mac-Benutzer müssen sich weniger Sorgen als ihre Windows-Kollegen um Viren, Trojaner und andere Malware machen. Immun ist der Mac allerdings auch nicht - wie ein neuer Trojaner namens „Crisis“ oder „Morcut“ wieder einmal zeigt. Allerdings hat sich die Malware bisher kaum verbreitet.

  • OS X 10.8 Mountain Lion: 10 Tipps zum Start des Berglöwen

    OS X 10.8 Mountain Lion: 10 Tipps zum Start des Berglöwen

    Thomas Konrad26.07.2012, 21:15 9

    Apples neues Betriebssystem OS X 10.8 Mountain Lion steckt voller neuer Funktionen. Einige sind öffensichtlich, manche jedoch befinden sich eher im Verborgenen. Wir geben Tipps im Umgang mit der Raubkatze und zeigen beispielsweise, wie man seinen Mac zum Diktat bittet.

  • Top-iPhone-Apps: Sicherheitsbedenken durch Nutzung der UDID

    Top-iPhone-Apps: Sicherheitsbedenken durch Nutzung der UDID

    Sebastian Trepesch26.07.2012, 16:05

    44 Prozent der Top-Apps für iPhone und iPad sind so programmiert, dass ein Profil vom Nutzer erstellt werden kann, der Anwender ortbar ist und man ihm ohne Erlaubnis Werbung schicken kann. Das habe zumindest eine Studie herausgefunden.

  • OS X 10.8 Mountain Lion im Test
    Test

    OS X 10.8 Mountain Lion im Test

    Thomas Konrad26.07.2012, 10:19 31

    OS X 10.8 Mountain Lion ist Apples neues Betriebssystem für die Mac-Plattform. Neuerungen sind vor allem von der iOS-Plattform inspiriert. Mac und iPhone wachsen zusammen. Spürbar ist das an allen Ecken und Enden. Wir haben Mountain Lion einem ersten Test unterzogen.

  • Mountain Lion: So lange dauert die Installation

    Mountain Lion: So lange dauert die Installation

    Holger Eilhard25.07.2012, 23:26 10

    Während viele Mac-Nutzer den heutigen Tag dazu nutzen, um ihre Maschinen auf OS X Mountain Lion zu aktualisieren, sind sicherlich noch viele Anwender skeptisch oder haben schlichtweg nicht die Zeit für die Installation. Wie lange diese im Schnitt dauert und wie viel Zeit man sich mindestens nehmen muss, zeigt ein kleiner Vergleich.

  • OS X 10.8 Mountain Lion: Bootfähigen USB-Stick erstellen - Anleitung

    OS X 10.8 Mountain Lion: Bootfähigen USB-Stick erstellen - Anleitung

    Thomas Konrad25.07.2012, 17:34 42

    Apples neues Betriebssystem OS X 10.8 Mountain Lion können Anwender nun über den Mac App Store beziehen. Wir zeigen, wie man einen bootfähigen USB-Stick erstellt. Damit lässt sich das System ohne erneutes Herunterladen auf anderen Macs installieren, sogar in Form eines Clean-Installs.

  • Apple veröffentlicht OS X Mountain Lion / Download im Mac App Store

    Apple veröffentlicht OS X Mountain Lion / Download im Mac App Store

    Sebastian Trepesch25.07.2012, 14:45 76

    Soeben hat Apple das neue Betriebssytem für Mac veröffentlicht, OS X 10.8 Mountain Lion. Der „Berglöwe“ kann ab sofort aus dem Mac App Store für 15,99 Euro geladen werden. Die wichtigsten Infos, Neuerungen und Entwicklerstimmen hier im Überblick:

  • OS X Mountain Lion: Ab 25. Juli im App Store erhältlich

    OS X Mountain Lion: Ab 25. Juli im App Store erhältlich

    Holger Eilhard24.07.2012, 23:06 15

    Im Rahmen der Ankündigung der Quartalszahlen gab Apple bekannt, dass OS X Mountain Lion ab morgen (nach europäischer Zeit wahrscheinlich erst am Nachmittag oder Abend) im Mac App Store verfügbar sein wird.

  • Apples OS X Mountain Lion Up-to-Date Programm kurzzeitig online

    Apples OS X Mountain Lion Up-to-Date Programm kurzzeitig online

    Holger Eilhard23.07.2012, 20:06

    Wie schon bei den vergangenen OS-X-Neuvorstellungen erlaubt Apple auch beim für die kommenden Tage erwarteten OS X Mountain Lion ein kostenloses Upgrade, wenn der neue Mac erst wenige Tage alt ist. Apples Update-Programm war bereits kurzzeitig online.

  • Mac OS X 10.8 Mountain Lion: Tests, Tipps und Meinungen

    Mac OS X 10.8 Mountain Lion: Tests, Tipps und Meinungen

    Flavio Trillo23.07.2012, 11:58 12

    Manege frei, hier kommen die Löwenbändiger! Berglöwenbändiger, um genau zu sein, denn in dieser Woche beschäftigen wir uns intensiv mit OS X 10.8 Mountain Lion, dem neuen Betriebssystem von Apple. Und das nicht ohne Grund, soll das Update doch „irgendwann im Juli“ erscheinen – und langsam wird die Zeit knapp.