1. GIGA
  2. GIGA APPLE
  3. Software - Seite 20

Software

  • Mac OS X in Zahlen: Eine Übersicht der Updates

    Mac OS X in Zahlen: Eine Übersicht der Updates

    Holger Eilhard02.02.2012, 11:38 1

    OS X 10.7.3 ist erst seit einigen Stunden verfügbar, die Geschichte von Apples Mac OS X und den dazugehörigen Updates begann mittlerweile aber schon vor über einem Jahrzehnt. Was zwischen der ersten öffentlichen Cheetah Beta und Lion geschah, zeigt Rob Griffith auf seiner Seite.

  • FileVault 2: Verschlüsselung lässt sich angeblich binnen 40 Minuten knacken

    FileVault 2: Verschlüsselung lässt sich angeblich binnen 40 Minuten knacken

    Florian Matthey02.02.2012, 08:53 9

    Eine der vielen Neuerungen von OS X Lion ist die zweite Version von Apples Daten-Verschlüsselungslösung FileVault. Mit FileVault 2 lässt sich nicht nur der Home-Ordner, sondern die ganze Festplatte verschlüsseln. Sicherheitsexperten zufolge lässt sich der Passwortschutz allerdings binnen vierzig Minuten knacken.

  • Clay Jam: Euer eigenes Monster als Bossgegner

    Clay Jam: Euer eigenes Monster als Bossgegner

    Maurice Urban27.01.2012, 22:14

    So gut wie jeder dürfte in seiner Kindheit einmal mit Knete gespielt und Häuser, Kreaturen und sonstige Dinge aus der klebrigen Masse hergestellt haben. Entwickler Fat Pebble spricht mit seinem neuen Spiel Clay Jam unsere Instinkte aus der Kindergartenzeit an und lässt uns dabei sogar selbst mitwirken.

  • Firmware-Update bringt Internet-Wiederherstellung für ältere Macs

    Firmware-Update bringt Internet-Wiederherstellung für ältere Macs

    Holger Eilhard24.01.2012, 12:47 4

    Für eine Reihe älterer Macs des Baujahres 2010 stellt Apple seit kurzem ein Firmware-Update zum Download bereit, welches den Maschinen die Möglichkeit zur Internet-Wiederherstellung eröffnet. Bislang unterstützen nur neuere Macs das mit OS X 10.7 Lion vorgestellte Feature.

  • Evi: Intelligente Suchmaschinen-App mit Spracherkennung

    Evi: Intelligente Suchmaschinen-App mit Spracherkennung

    Florian Matthey24.01.2012, 07:35 1

    Apples digitaler Assistent Siri überzeugt nicht nur durch seine Spracherkennungsfähigkeiten, sondern auch durch seine künstliche Intelligenz beim Umgang mit Anfragen. Eine in Teilen ähnliche Funktionalität bietet die Assistenten-App Evi - wenn auch bisher nur auf Englisch.

  • iOS-Hacks: Cover Flow im Dock - mehr Features für iOS 3.1.3

    iOS-Hacks: Cover Flow im Dock - mehr Features für iOS 3.1.3

    Florian Matthey19.01.2012, 08:08 3

    Neues aus der Welt der iOS-Hacks: Jailbreaker können sich mit dem Tool „Overflow“ mehr Platz in ihrem iPhone- oder iPad-Dock schaffen - indem sie die Programm-Icons einfach wie in Apples „Cover Flow“-Übersicht anzeigen lassen. Besitzer älterer iPhone- oder iPod-touch-Modelle dürfen sich derweil über eine neue Version der modifizierten Firmware whited00r freuen, die dem iOS 3.1.3 einige neue Features spendiert - ganz...

  • Lion-Praxistipp: Audio- und Video-Enkodierung mit Bordmitteln

    Lion-Praxistipp: Audio- und Video-Enkodierung mit Bordmitteln

    Flavio Trillo17.01.2012, 17:11 19

    Die Umwandlung von Audio- und Videodateien in platzsparende oder iOS-kompatible Formate ist alles andere als Hexenwerk. Zumeist ist es bereits mit iTunes-eigenen Mitteln möglich, Versionen der gewünschten Inhalte für iPad, iPhone oder Apple TV zu erstellen. Noch einfacher geht es aber aus dem Rechtsklick-Menü im Finder.

  • iOS 5.1 Beta: Anzeichen für Siri auf iPod/iPad, 3G ausschalten

    iOS 5.1 Beta: Anzeichen für Siri auf iPod/iPad, 3G ausschalten

    Sebastian Trepesch10.01.2012, 16:27

    Bringt Apple den Sprachassistent Siri auch auf iPad und iPod touch? Eine Textdatei in den Einstellungen von iOS 5.1 Beta 3 weckt diese Hoffnungen. Apple hat gestern die neue Testversion für Entwickler veröffentlicht. Was wird es neues für die iOS-Geräte geben? Auf dem iPhone 4S fehlt zur Zeit der Button "3G deaktivieren", das Smartphone ist also immer per UMTS verbunden. Leser von Macrumors..

  • Stummgeschaltete Anrufe: iOS 5.1 Beta weckt Hoffnung auf Lösung des Problems

    Stummgeschaltete Anrufe: iOS 5.1 Beta weckt Hoffnung auf Lösung des Problems

    Holger Eilhard04.01.2012, 13:38 6

    Bereits kurz nach der Vorstellung des iPhone 4S im Oktober 2011 gab es Meldungen über Probleme mit der Akku-Laufzeit. Darüber hinaus gibt es aber auch seit einiger Zeit Berichte über einen weiteren Fehler, der ausgehende Anrufe komplett stummschaltet. Das Problem bei den Anrufen betrifft anscheinend primär das iPhone 4S, wobei es auch für das iPhone 4 einen Beitrag zu dem Fehler in Apples Diskusionsforen gibt...

  • iFaith 1.4: Update für iOS-Downgrade-Tool [Windows]

    iFaith 1.4: Update für iOS-Downgrade-Tool [Windows]

    Ben Miller05.12.2011, 18:29 16

    Schon seit langem ist es offiziell nicht mehr möglich auf ältere iOS-Versionen downzugraden, also von einer aktuellen auf eine vorhergehende iOS-Version umzusteigen. Offiziell gibt es also nur ein "nach vorne" und kein Zurück. Dies hat mehrere Gründe.

  • iOS 5: 200 neue Funktionen für iPhone und iPad ab 12.10.

    iOS 5: 200 neue Funktionen für iPhone und iPad ab 12.10.

    Sebastian Trepesch09.10.2011, 10:31 64

    Da zauberte Apple tatsächlich so manche Überraschung aus dem Hut, mit der wirklich niemand gerechnet hatte. Der Elektronikkonzern stellte auf der WWDC das neue Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch vor, iOS 5.

  • Neues Diagnose-Tool für iOS-Geräte: Nicht verzagen, iPhone fragen

    Neues Diagnose-Tool für iOS-Geräte: Nicht verzagen, iPhone fragen

    Flavio Trillo31.08.2011, 14:39 10

    Wenn das iPhone, iPad oder iPod den Geist aufgeben, hat der durchschnittliche Endverbraucher nur wenig Chancen, sich selbst an einer Reparatur zu versuchen. Doch auch geschultes Service-Personal verweist häufig nur auf eine Wiederherstellung des Geräts, da eine echte Diagnose nur den Technikern möglich ist.

  • iEmu: iOS-Emulator für verschiedene Plattformen in Arbeit

    iEmu: iOS-Emulator für verschiedene Plattformen in Arbeit

    Florian Matthey31.08.2011, 08:57 5

    Wer schon immer iOS-Apps auf einem Mac, PC oder auch einem Android- oder anderen Nicht-Apple-Smartphone einsetzen wollte, könnte sich für das iEmu-Projekt interessieren. Aus dem Open-Source-Projekt soll ein Emulator des S5L8930-Chipsatzes hervorgehen, auf dem der Apple-A4-Chip im iPhone 4 und dem ersten iPad basiert.

  • iEmu: iOS-Emulator für iPhone- und iPad-Apps auf Android-Smartphones in Arbeit

    iEmu: iOS-Emulator für iPhone- und iPad-Apps auf Android-Smartphones in Arbeit

    Frank Ritter30.08.2011, 11:17 2

    Wenn allzu große Gravitationskräfte kollidieren, können schwarze Löcher entstehen. Hoffen wir, dass es nicht dazu kommt, wenn das Team um den verdienten iPhone-Hacker Chris Wade seine Ankündigung wahrmacht und einen Emulator für iOS-Apps unter Android, sowie Windows, Linux, Mac und sogar iOS selbst, vorstellt. Ziel des ambitionierten Projekts ist es, dass ein Großteil aller iOS-Apps auf anderen Plattformen läuft...

  • OS X Lion: So findet man die Benutzer-Library

    OS X Lion: So findet man die Benutzer-Library

    Thomas Konrad09.08.2011, 13:00 29

    Apple hat die Library des Benutzers in OS X Lion aus der Finder-Oberfläche verbannt. Die Library beherbergt unter anderem wichtige Dateien, auf die installierte Programme zugreifen.

  • Tauch-Apps 2: iPhone/iPad als Tauchplaner und Logbuch

    Tauch-Apps 2: iPhone/iPad als Tauchplaner und Logbuch

    Sebastian Trepesch08.08.2011, 16:28

    In Folge 1 der Apps zum Tauchen haben wir uns der Natürlich können Wiederholungsgruppe eines vorhergehenden Tauchgangs und Oberflächenpause eingegeben werden. Auch Nitrox-Unternehmungen werden berechnet.

  • iOS-Verschlüsselung geknackt: Keine Chance für AES-256

    iOS-Verschlüsselung geknackt: Keine Chance für AES-256

    Flavio Trillo24.05.2011, 14:28 39

    Die Hardware-Verschlüsselung des mobilen Betriebssystems iOS wurde von dem russischen Unternehmen Elcomsoft geknackt. Nach Angaben der Sicherheitsexperten sei es gelungen, die mit der 256-bit-Technologie AES-256 kodierten Daten zu entschlüsseln.

  •  IOS 4.3.3 Jailbreak: Neue Versionen von Redsn0w und PwnageTool verfügbar [Update]

    IOS 4.3.3 Jailbreak: Neue Versionen von Redsn0w und PwnageTool verfügbar [Update]

    Ben Miller06.05.2011, 11:14 37

    Pünktlich zum Wochenende spendiert das iPhone Dev Team redsn0w und dem PwnageTool jeweils ein Update für den Jailbreak der aktuellen iOS-Version 4.3.3. Folgende Geräte werden von redsn0w 0.9.6RC15 und PwnageTool 4.3.3 unterstützet: iPhone 3Gs iPhone 4 (GSM) iPod touch 4 iPod touch 3 iPad 1 Apple TV 2 Auch steht ab sofort der Unlock ultrasn0w in Version 1.2.3 in Cydia zum Download bereit.

  • iPhone-Tracking: consolidated.db nur App-Zwischenspeicher

    iPhone-Tracking: consolidated.db nur App-Zwischenspeicher

    Ben Miller21.04.2011, 12:42 11

    Gestern zog die Meldung über das Geo-Tracking von iOS sehr weite Kreise. Wie Alex Levinson, seines Zeichens iOS Forensic Researcher beim Sicherheitsunternehmen Katana Forensics, erklärt, handelt es sich bei der consolidated.db um eine Datenbank, welche Apps mit Location-Feature nutzen um die vom iOS generierten Location-Daten zu nutzen.<

  • iOS 4.3.2: Untethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.6rc14 und sn0wbreeze 2.6

    iOS 4.3.2: Untethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.6rc14 und sn0wbreeze 2.6

    Ben Miller19.04.2011, 23:05 34

    Vor kurzem hat das iPhone Dev Team mit redsn0w 0.9.6 RC 14 einen untethered Jailbreak für iOS 4.3.2 veröffentlicht. User die auf einen Unlock angewiesen sind sollte nicht mit redsn0w jailbreaken sondern auf eine neue PwnageTool- oder Snowbreeze-Version warten. Unterstützt werden: iPhone 3GS iPhone 4 (GSM) iPod touch 3 iPod touch 4 iPad 1 [download id="543"] [download id="544"] /Update: ...

  • Mac OS X Lion: WLAN-Diagnose-Tool integriert

    Mac OS X Lion: WLAN-Diagnose-Tool integriert

    Florian Matthey16.03.2011, 04:17 6

    Apple hat in die Beta-Version von Mac OS X Lion ein bisher unbekanntes neues Tool namens Wi-Fi Diagnostics integriert. Das Tool kann drahtlose Verbindungen überwachen, einzelne Vorkommnisse wie Störungen aufzeichnen und Debug-Logs erstellen und gegebenenfalls an Apple senden.Das Tool hat AppleInsider tief im System versteckt entdeckt: Der Benutzer kann es im Verzeichnis /System/Library/CoreServices finden oder über...

  • AirDrop: Mac OS X Lion mit einfachem Datenaustausch

    AirDrop: Mac OS X Lion mit einfachem Datenaustausch

    Flavio Trillo11.03.2011, 08:28 8

    Mac OS X vereinfacht die Dateifreigabe im Netzwerk für Unkundige bereits erheblich. Dennoch scheitern viele Nutzer an den nötigen Vorbereitungen in den Systemeinstellungen eines Macs - das könnte mit Mac OS X 10.7 der Vergangenheit angehören.

  • Die Siedler 7 Gold Edition ab sofort verfügbar

    Die Siedler 7 Gold Edition ab sofort verfügbar

    Flavio Trillo04.03.2011, 13:54 13

    Der Strategie-Klassiker Die Siedler ist jetzt in der Version Die Siedler 7 Gold Edition für Mac und PC erhältlich. Wie Entwickler Ubisoft bekannt gab, sind neben dem Spiel selbst alle drei Zusatzmodule enthalten, die bislang nur als separater Download verfügbar waren.

  • Jailbreak Status: iOS 4.1 - Exploit gefunden [Aktualisiert]

    Jailbreak Status: iOS 4.1 - Exploit gefunden [Aktualisiert]

    Matthias Radmüller08.09.2010, 22:02 19

    Kaum ist eine neue Firmare von Apple veröffentlicht möchten die Jailbreaker natürlich wissen ob und wann sie ihr Gerät Jailbreaken können. Musclenerd empfieht vorerst noch nicht auf iOS 4.1 zu updaten.

  • HowTo: iPhone, iPod touch und iPad iOS 4 Jailbreak und Unlock  mit JailbreakMe.com

    HowTo: iPhone, iPod touch und iPad iOS 4 Jailbreak und Unlock mit JailbreakMe.com

    Matthias Radmüller02.08.2010, 07:22 289

    Das Tool JailbreakMe von comex ermöglicht einen Jailbreak aller Geräte (iPod touch, iPhone, iPad) mit iOS 4.0. Dieser kann ohne PC/Mac durchgefürt werden. Voraussetzung Ein aktiviertes und somit funktionstüchtiges iPhone, iPod touch oder iPad Eine funktionierende Internetverbindung am Gerät Jailbreakme.com unterstützt iOS 3.1.2, 3.1.3, 3.2, 3.2.1 (demnächst), 4.0 und 4.0.1 Anleitung ...

  • Die 10 besten Widgets fürs Mac-Dashboard: Kaminfeuer, Twitter, Eieruhr

    Marie van Renswoude-Giersch27.07.2010, 11:47

    Das Mac Dashboard - unnütz oder stark unterschätzt? Für das Dashboard gibt es fast ebenso viele Apps wie fürs iPhone. Hier heißen sie allerdings Widgets und können genauso praktisch sein. Noch dazu sind die Dashboard-Widgets so gut wie alle kostenlos. Ich selbst hatte bisher keine Ahnung, dass die Auswahl an solchen Mini-Programmen so groß ist und habe hier höchstens mal das vorinstallierte Taschenrechner-Widget...

  • iPhone und iPod touch: Von iOS 4 auf ein älteres Betriebssystem zurücksetzen

    Thomas Konrad20.07.2010, 14:40 1

    Träge und nervenaufreibend kann Apples iOS 4 auf iPhones und iPod-touch Geräten älterer Hardware-Generationen sein. Sie sind mit schwächeren Prozessoren und weniger Arbeitsspeicher ausgestattet, haben sichtlich Mühe, das noch frische iOS 4 flüssig auszuführen. Wer sich wünscht, sein Gerät wieder mit der alten Software zu betreiben, dem zeigt macmagazin.de wie dies funktioniert und erklärt, worauf man bei künftigen...

  • So geht's: Mit Time Machine übers Netzwerk sichern

    Thomas J. Weiss08.11.2007, 13:35

    Was   Abhilfe schaffte ein Tipp   Das von macnews.de geteste Laufwerk befindet sich auf einem Linux-Server und ist mit einem EXT2-Linux-Dateisystem formatiert. Eingehängt haben wir es über den Befehl Mit Server verbinden im Gehe zu-Menü des Finders.