In einem kürzlich erschienenem Interview sprach Lauren Schmidt Hissrich, der Showrunner der vor kurzem gestarteten Netflix-Serie „The Witcher“, über die Zukunft und noch kommenden Staffeln der Serie um Geralt von Riva, der von Henry Cavill verkörpert wird.

 

The Witcher (Serie bei Netflix)

Facts 
The Witcher - Netflix Trailer

Wir alle haben darauf hingefiebert: „The Witcher“ ist seit wenigen Tagen weltweit auf Netflix verfügbar. Aktuell gibt es acht Folgen, die sich perfekt für einen gepflegten Binge-Abend eignen. Noch bevor die Serie startete, wurde eine zweite Staffel abgesegnet. Dass Netflix große Hoffnungen in die Serie setzte, war klar – und obwohl Videospiel-Verfilmungen selten von Erfolg gekrönt waren, konnte The Witcher den Kreislauf brechen. Eine 8,8 auf IMDb kann nicht lügen.

Nicht alle Videospiel-Verfilmungen können gut sein – zeigen folgende Beispiele:

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Das sind die 20 schlechtesten Videospielfilme

Bisher war bekannt, dass aktuell sieben Staffeln in Planung seien. Lauren Schmidt Hissrich hingegen, die „The Witcher“ als Showrunner verantwortet, ließ aber im Interview mit Collider verlauten, dass sie sich sogar 20 Staffeln vorstellen könne. Ob es sich am Ende um 20 Staffeln handeln werde, entscheidet natürlich nichts anderes als der Erfolg der Serie. An Stoff für weitere Staffeln soll es nicht scheitern, denn die Romanvorlage erschien bisher in 9 Bänden.

Es ist ein feiner Tanz, weil man in der Lage sein muss, zu begreifen, wohin es geht. Die Geschichten brauchen einen Endpunkt. Sie brauchen eine Richtung. Aber man muss auch Raum lassen, damit die Dinge auf organische Weise wachsen und sich entwickeln können. Es gibt etwa Charaktere, denen wir in der ersten Staffel begegnen. Wir haben angefangen, ihre Geschichten zu schreiben und sie auf den Bildschirm gehievt und dachten uns dann: „Oh mein Gott, da steckt noch so viel mehr drin.“ Also muss man auch dafür Raum schaffen. Ich bin mir sicher, dass ich irgendwann gesagt habe, dass ich die sieben Staffeln schreiben könnte. Aber ich bin mir genauso sicher, dass ich auch 20 schreiben könnte. Ich werde solange an dieser Serie weiterschreiben, wie es Sinn ergibt.

Habt ihr die Serienauskopplung bereits gesehen? Was haltet ihr davon? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Laura Li Tung
Laura Li Tung, GIGA-Expertin für J-RPGs, Action-Adventures und Monster Hunter.

Ist der Artikel hilfreich?