Android 11 und Google Pixel 5: Auf diese neue Funktion haben wir gewartet

Simon Stich

Android 11 steht zwar noch nicht vor der Tür, doch nach und nach kommen immer mehr Details zur kommenden Version ans Licht. Nun wurde eine neue Funktion entdeckt, die hoffentlich nicht nur auf den Pixel-Handys von Google zum Einsatz kommt – jedes Smartphone könnte von ihr profitieren.

Android 11: Kommt der extreme Stromsparmodus?

Im Code zu Android 11 hat Mishaal Rahman von XDA Developers eine interessante Funktion entdeckt, die sich allerdings noch in einem sehr frühen Stadium befindet. Angeblich plant Google, einen ganz besonderen Energiesparmodus zu entwickeln. Dieser soll nichts mit einem dunklen Theme oder dem Flugmodus zu tun haben, bei dem wesentliche Elemente des Handys ausgeschaltet werden. Google orientiert sich bei seinem „extremen“ Stromsparen lieber bei Samsung, wo ein solcher Modus bereits in ähnlicher Form als Notfallmodus zur Verfügung steht.

Der jetzt entdeckte „Ultra Low Power Mode“ soll dafür sorgen, dass das Handy auch dann noch zur Verfügung steht, wenn der Akku eigentlich nichts mehr hergibt. Anders als beim normalen Energiesparmodus, bei dem Funktionen des Smartphones abgeschaltet werden, soll die extreme Variante zulasten der Nutzererfahrung gehen. Das könnte ganz wie bei Samsung zum Beispiel zu einem schwarzweißen Display führen und Apps dürften im Hintergrund nicht mehr arbeiten.

Der existierende Energiesparmodus beim Pixel 4 hat bereits einige Tricks auf Lager, um die Akkulaufzeit zu verlängern – was allerdings auch bitter nötig ist, denn die Kapazität der Batterie in der aktuellen Pixel-Generation lässt dann doch zu wünschen übrig. Einmal aktiviert, schaltet sich der Google Assistant ab, Apps werden nicht mehr im Hintergrund ausgeführt, Standortdienste werden beendet und das dunkle Design aktiviert.

Mehr zum stromsparenden Dark Mode gibt es hier in der Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Dark Mode: 15 Android-Apps, die den Nachtmodus bereits nutzen

Neuer Stromsparmodus nur für das Pixel 5?

Derzeit ist noch unklar, ob Google den neuen Energiesparmodus exklusiv für seine Pixel-Handys anbieten oder ob das Feature als Teil von Android 11 auch anderen Herstellern zur Verfügung gestellt wird. Der Entwickler, der die Änderung in den Code eingebracht hat, ist laut 9to5Google bislang nur beim Pixel 4 (XL) in Erscheinung getreten. Möglich wäre auch, dass Google den neuen Energiesparmodus als Alleinstellungsmerkmal für das Pixel 5 (XL) anbieten wird – oder aber er wird zusammen mit dem kommenden Pixel 4a eingeführt.

Google Pixel 4 bei Amazon anschauen*

Android 11: Erste Änderungen stehen fest

Was uns mit Android 11 insgesamt erwartet, werden die nächsten Monate zeigen, wenn erste Beta-Versionen veröffentlicht werden. Google wird wohl die Größenbeschränkung bei Videos von derzeit 4 GB fallen lassen. Damit sollen aktuelle Smartphones mit 4K- und kommende mit 8K-Videos besser unterstützt werden.

Was bei Android 10 alles neu war, zeigt das Video:

Android 10: Das sind die Neuerungen.

Änderungen wird es auch bei Updates geben. Diese sollen „auf Probe“ installiert werden können, damit bei auftretenden Problemen wieder zur alten Version zurückgekehrt werden kann. Berechtigungen werden wohl ebenfalls ein Update erhalten, hier sollen Apps zum Beispiel nur noch auf bestimmte Ordner Zugriff bekommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung