Das neue Angry Birds ist da: Mit dem mittlerweile 21. Teil des beliebten Spieleklassikers kehren die wütenden Vögel wieder zu Android und iOS zurück. Schon kurz nach dem offiziellen Start ist die kostenlose App Angry Birds Journey bereits millionenfach heruntergeladen worden.

 
Angry Birds
Facts 
Angry Birds

Angry Birds Journey: Neues Spiel für Android und iOS

Als die finnischen Entwickler von Rovio Entertainment im Jahr 2009 das erste Angry-Birds-Spiel veröffentlichten, hat wohl niemand damit gerechnet, dass 13 Jahre später schon der 21. Teil an den Start gehen würde. Nach TV-Serien, zwei Kinofilmen und mehreren Freizeitparks kehren die Angry Birds nun zu ihrem Ursprung zurück. Angry Birds Journey ist ab sofort für Android-Handys und iPhones verfügbar. Das Spiel selbst ist kostenfrei zu bekommen, bietet aber wie üblich In-App-Käufe.

Am Spielprinzip hat sich nichts geändert. Vögel werden über eine Schleuder den feindlichen Schweinen entgegengeworfen. Die Entwickler selbst bezeichnen die App als ein „entspannendes Vogelschleuder-Puzzlespiel“. Es soll sich der Eigenbeschreibung nach gleichsam um das lustigste wie auch einfachste Angry-Birds-Spiel aller Zeiten halten. Der zumindest zu Beginn sehr überschaubare Schwierigkeitsgrad wird in ersten Rezensionen auch schon kritisiert.

Hier gibt es Angry Birds Journey für Android:

Angry Birds Journey

Angry Birds Journey

Entwickler: Rovio Entertainment Corporation

Die iOS-Variante im App Store:

Angry Birds Journey

Angry Birds Journey

Entwickler: Rovio Entertainment Oyj

Neben altbekannten Charakteren stehen bei Angry Birds Journey auch neue Vögel zur Auswahl, um Spieler bei Laune zu halten. Wie gehabt sind es am Ende über 100 Level geworden. Anders als bei vorherigen Spielen haben sich die Entwickler vor Veröffentlichung für eine längere Testphase entschieden.

Mehr zu Angry Birds Journey im Video:

Angry Birds Journey: Neues Spiel für Android und iOS

Neues Angry Birds mit guten Bewertungen

Im Play Store kommt die Android-Variante von Angry Birds Journey zum Start auf 4,2 von 5 möglichen Sternen. Die Version für iOS kommt bei Fans etwas besser an, hier kann das Spiel auf 4,5 von 5 Sterne verweisen.