Auf der Nintendo Direct verspricht Nintendo den Animal-Crossing-Fans endlich das Update für New Horizons, auf das viele schon ewig gewartet haben.

 

Animal Crossing: New Horizons

Facts 

Animal Crossing: New Horizons hat vielen Gamern die Quarantäne gehörig versüßt. Dank der fleißigen Entwickler bei Nintendo durften sich die Fans auch dauerhaft über neue Inhalte freuen – Langeweile kommt da also nicht auf. Gestern wurde auf der Nintendo Direct nun endlich ein Update angekündigt, auf das die Fans viel zu lange warten mussten. Jetzt können es die meisten kaum noch erwarten. Endlich bestätigen sich die Gerüchte!

It's-a me! – Super Mario trifft Animal Crossing

Zum 35. Geburtstag von Super Mario lässt sich Nintendo nicht lumpen. Nach den vielen Aktionen, Extras und Updates in anderen Spielen trifft Nintendos beliebtestes Maskottchen nun endlich auf eurer Insel in Animal Crossing: New Horizons ein – wenn auch nicht persönlich. Dafür erweitert sich demnächst euer Kleiderschrank um viele tolle Dinge aus dem Pilzkönigreich. In einem Trailer auf der Nintendo Direct werden Animal-Crossing-Fans richtig scharf auf die neuen Items gemacht. Neben dem bekannten Blaumann von Mario könnt ihr euch bald auch als Luigi, Wario oder Prinzessin Peach verkleiden. Aber das ist längst nicht alles. Seht selbst:

Animal Crossing: New Horizons x Super Mario Collaboration Items (Nintendo Direct 2021 Trailer)

Animal Crossing: News Horizons – das erwartet euch im neuen Mario-Update

Neben den neuen Klamotten könnt ihr eure Insel mit den ikonischen Pilzen, Sternen, Panzern, Blöcken, Item-Boxen, Münzen, Fahnenstangen und vielen weiteren „Möbelstücken“ dekorieren. Das beste Feature: Ihr könnt zwei der berüchtigten grünen Röhren an beliebigen Orten platzieren, um auf eurem privaten Eiland schnell von A nach B zu kommen.

Ihr wisst nicht, wir ihr eure Insel noch weiter verschönern könnt? Wir helfen eurer Kreativität auf die Sprünge:

Los geht es am 1. März – ab da habt ihr einen weiteren Grund, eure Sternis im NookPortal im Service-Center oder via Ingame-Shopping-App auf den Kopf zu kloppen. Das dafür benötigte Update könnt ihr schon am 25. Februar kostenlos herunterladen.