Auf Netflix ist die Hit-Serie Arcane bereits ein Riesenerfolg. Jetzt wurde das Spin-Off von League of Legends auch auf einer Handvoll Magic: The Gathering-Karten verewigt. In regulären Magic-Boostern werdet ihr diese jedoch nicht finden.

 
Magic the Gathering Arena
Facts 

Seit 2019 werden regelmäßig sogenannte Secret Lairs für Magic: The Gathering veröffenlicht. Dabei handelt es sich um spezielle Sammelboxen, in denen stets eine Handvoll Karten mit einzigartigen Designs stecken.

Besonders gefragt sind dabei die offiziellen Crossovers mit bekannten Franchises. Neben The Walking Dead, Fortnite und Street Fighter wurden jetzt auch Magic-Karten mit Artworks der Erfolgsserie Arcane vorgestellt. Konkret handelt es sich um sieben Karten, auf denen Charaktere wie Jinx, Vi und Jayce aber auch der Hexcore abgebildet sind. (Quelle: Wizards.com)

Magic the Gathering Secret Lair Arcane
Diese sieben Karten stecken im Arcane Secret Lair von Magic: The Gathering. (Quelle: Wizards of the Coast)

Das Secret Lair: Arcane ist nur Online erhältlich

Anders als die meisten Standard-Sets von Magic: The Gathering könnt ihr die Secret Lairs allerdings nicht im Spieleladen eures Vertrauens und auch nicht bei Gamestop oder ähnlichen Anbietern finden. Stattdessen können alle Secret Lairs nur für einen begrenzten Zeitraum über die offizielle Webseite bestellt werden.

Vorbestellungen sind ab dem 29. November 2021 um 18.00 Uhr möglich und kosten 34,99 Euro. Die Premium-Variante mit den Foil-Versionen der Karten kostet sogar 44,99 Euro.

Bis ihr die Karten jedoch in der Hand halten könnt, müsst ihr euch noch gedulden: So erscheint das Secret Lair offiziell erst am 22. April 2022. Erst dann können die Vorbestellungen auch verschickt werden.