Auch wenn dieses Jahr kein weiterer Assassin's-Creed-Teil erschienen ist, kamen Fans trotzdem auf ihre Kosten. Mit Assassin's Creed Symphony konnten sie in die musikalische Welt aller Teile eintauchen und in ihren Erinnerungen schwelgen. Doch nun schmeißt Ubisoft seinen Fans so richtig was um die Ohren.

Nachdem Ubisoft im Jahr 2015 ankündigte, sich für die Produktion von Assassin's-Creed-Teilen mehr Zeit zu nehmen, setzten sie dies schnell in die Tat um. Assassin's Creed Origins erschien zwei Jahre nach Syndicate und auch dieses Jahr, ein Jahr nach dem Release von Odyssey, wird es kein neues Spiel geben. Obwohl es noch eine Weile dauern kann, bis der zwölfte Teil erscheint, wird allen AC-Fans unter euch die Wartezeit ein wenig versüßt:  Mit einer Post-Launch-Roadmap von fast einem Jahr und dem Assassin's-Creed-Symphony-Orchester, das bis zum 27. April tourt, seid ihr gut versorgt. Nächstes Jahr gibt's dann sogar noch mehr, auf dass ihr euch freuen könnt.

Assassin's Creed gibt's bald exklusiv auf Audible

Ja, ihr habt richtig gelesen: Jetzt gibt es nicht nur Assassin's-Creed-Spiele, einen Assassin's-Creed-Film und nun ein Hörbuch auf Audible mit einer komplett neuen Geschichte, nein: Am 27. Februar wird auch die achtteilige Thriller-Serie Assassin's Creed Gold auf Audible erscheinen und euch in die Zeit von Isaac Newton entführen.

Die Hauptcharaktere werden hierbei von Riz Ahmed (Rogue One) Anthony Head (Buffy), Danny Wallace (Shaun Hastings aus Assassin's Creed) und Tamara Lawrence (Am Strand) gesprochen. Geschrieben wurde die Geschichte von Anthony Del Col, der unter anderem die Comics Kill Shakespeare schrieb.

Ubisofts Business Development Director Aymar Azaizia ist stolz darauf, ein von Assassin's Creed inspiriertes Hörspiel zu entwickeln und ist froh über die Zusammenarbeit mit Audible:

„Als Unterhaltungsunternehmen sind wir immer auf der Suche nach neuen Wegen, um die Spieler in unsere Welt eintauchen zu lassen – und wir glauben, dass Assassin's Creed Gold eine großartige Gelegenheit für alle unsere Fans bietet, in eine neue Handlung einzutauchen, die von der Assassin's Creed-Marke inspiriert ist.“

Darum geht es in Assassin's Creed Gold

Auch in Assassin's Creed Gold reisen wir wieder in der Zeit zurück und erleben packende Geschichten, bei der uns die ein oder andere bekannte Person über den Weg laufen wird.

Aliyah Kahn, die Hauptfigur in Assassin's Creed Gold, ist eine Gaunerin und Trickbetrügerin durch und durch. Wegen ihres scharfen Verstandes überlebt sie das harte Pflaster der Straße, bis sie in einem Glücksspiel haushoch verliert. Das Geld, was dabei verloren ging, muss sie dem mysteriösen älteren Mann Gavin Banks zurückzahlen. Ihre einzige Möglichkeit dies zu tun ist, sich den Assassinen anzuschließen. Dabei erlebt sie die Erinnerungen ihres blinden Vorfahren Omar Kahlid. Sie erlebt die jahrhundertealte Schlacht zwischen Assassinen und Templern – und trifft auf geheime Botschaften, die im 17. Jahrhundert während der Großen Rekonstruktion geschrieben wurden.

Der Download für Assassin's Creed Gold soll am 27. Februar auf Audible verfügbar sein. Allerdings ist bis jetzt nur eine englischsprachige Fassung geplant.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
9 Gründe, warum Assassin's Creed das perfekte Spiel für Verschwörungstheoretiker ist

Die Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und Audible kann vielen kleineren Assassin's-Creed-Geschichten eine gute Plattform bieten, die es höchstwahrscheinlich nie im Spielformat geben würde. Es sind eben kleine DLCs fürs Ohr. Wie findet ihr die Idee? Schreibt es uns in die Kommentare.