Samsung wird schon bald neue Smartwatches vorstellen. Es wurde bereits viel über ein neues Design der Galaxy Watch 5 Pro gemunkelt, das überhaupt nicht gut aussehen soll. Jetzt sind erste Bilder aufgetaucht und widerlegen diese Vermutung. Das Pro-Modell sieht trotz fehlender Lünette ziemlich gut aus.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy Watch 5 Pro: Neues Design enthüllt

Im August wird Samsung mit der Galaxy Watch 5 und Galaxy Watch 5 Pro zwei neue Smartwatches vorstellen. Das Classic-Modell mit drehbarer Lünette fällt weg. Dafür gibt es eine teurere Galaxy Watch 5 Pro. Durch den Wegfall der Lünette wurde von einem unschönen Design gesprochen. Genau das Gegenteil scheint der Fall zu sein. Die nun aufgetauchten Bilder der neuen Top-Smartwatch versprechen eine der schönsten Android-Uhren auf dem Markt:

Die Samsung Galaxy Watch 5 Pro erscheint in einer Grau-Titan-Version. (Bildquelle: 91mobiles)

Besonders das Modell in Grau-Titan zeigt die Raffinesse des Designs bei der Galaxy Watch 5 Pro. Der Rahmen ist nämlich komplett eingefärbt und zieht sich bis an den Rand. Das hat Samsung so bei den Vorgängern nie gemacht, sodass die Smartwatches dadurch unnötig groß aussahen. Durch die zwei Farben an der Front wirkt der Rahmen gar nicht so breit, wie es zunächst vermutet wurde. Die Uhr wirkt insgesamt sehr robust.

Samsung setzt bei der Galaxy Watch 5 Pro auf ein neues Armband. (Bildquelle: 91mobiles)

Auch die Version in komplettem Schwarz sieht sehr gut aus. Die Uhr wirkt wie aus einem Guss. Samsung verwendet zudem bei der Galaxy Watch 5 Pro ein neues Armband mit anderem Verschluss. Man muss aber zugeben, dass die Smartwatch recht dick wirkt. Dafür soll aber auch ein richtig großer Akku verbaut sein.

Zum Vergleich: Die aktuellen Samsung-Smartwatches:

Samsung Galaxy Watch 4 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Kaum Änderungen bei der Samsung Galaxy Watch 5

Die Samsung Galaxy Watch 5 sieht fast so aus wie der Vorgänger. (Bildquelle: 91mobiles)

Die Samsung Galaxy Watch 5 behält das Design der Galaxy Watch 4 bei. Ihr werdet nur mit Blau eine neue Farbe zur Wahl bekommen. Hier wirkt der Rahmen um das Display dann aber wieder deutlich breiter. Spätestens am 10. August 2022, wo das Unpacked-Event von Samsung stattfinden soll, erfahren wir, ob die Optik stimmt.