Call of Duty: Modern Warfare bringt mehrere Spieletester zum Weinen

Daniel Hartmann

Infinity Ward plant die Kampagne von Call of Duty: Modern Warfare als besonders emotionale Reise. Berichten zur Folge ist ihnen das so gut gelungen, dass einige Tester beim Spielen in Tränen ausbrachen.

Das neue Call of Duty will gerade in der Kampagne auf eine sehr realistische und ungeschönte Darstellung von Krieg und Terror setzen. Das scheint laut Aussage von Jakob Minkoff, der bei Infinity Ward für die Einzelspieler-Erfahrung zuständig ist, auch sehr gut zu funktionieren. In einem Interview mit PCGamesN berichtete er von mehreren Spieletestern, die beim Spielen der Kampagne zu weinen begannen. Um welche Missionen es dabei konkret ging, verriet er nicht.

Bis jetzt gibt es nur zwei bekannte Missionen, deren Beschreibung aber durchaus zum angestrebten emotionalen und auch brutalen Ton von Modern Warfare passt. Die erste Mission findet in einer englischen Reihenhaussiedlung statt, in der der Spieler während eines Anschlags nicht nur die Panik der Bevölkerung erlebt, sondern auch vor der Aufgabe steht, zwischen Terroristen und Zivilisten unterschieden zu müssen und nicht einen Unschuldigen zu erschießen.

Auch die zweite bekannte Mission soll die Brutalität und Gnadenlosigkeit des Krieges zeigen, dieses Mal aus den Augen eines Kindes, das unschuldig in einen Konflikt gerät und dann gezwungen ist, zu töten, um zu überleben. Der Spieler erlebt als die neunjährige Farah zunächst hautnah den Tod beider Elternteile und muss dann gemeinsam mit dem kleinen Bruder um das eigene Überleben kämpfen und in diesem Kontext auch den Tod eines anderen Menschen auf sich nehmen. Das Töten gehört zwar bei Shootern dazu, ist aber durch die Perspektive eines kleinen Mädchens vermutlich eine andere Erfahrung.

Uns erwarten in Call of Duty: Modern Warfare wahrscheinlich einige schockierende Szenen, die laut Minkoff auch zu sehr tiefen Emotionen bei den Spielern führen können. Ob es sich dabei um storyrelevante Ereignisse handelt oder nur Effekthascherei ist, wird sich am 25. Oktober 2019 zeigen, wenn das Spiel auf den Markt kommt.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Die coolsten Fakten und Geheimnisse aus Call of Duty.

 Call of Duty: Modern Warfare will eine emotionale Geschichte erzählen, die den Spieler berührt. Welches war das Spiel, das dich emotional auf einer sehr tiefen Ebene getroffen hat? Gerne auch im positiven Sinne. Schreib deine Erlebnisse in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung